+++ Die neuen Probierpakete sind da! Entdecken Sie die Highlights aus unserem Winterkatalog! +++
Castilla IGP Manchuela DOP
Bobal Garnacha Garnacha Tintorera Monastrell Syrah/Shiraz
Finca Sandoval Ponce
etwas Besonderes feines Dinner Geschenkweine Sonnenschein
Geflügel Lamm Salatvariationen Tapas & Antipasti vegane Gerichte
2009 2012 2014 2018 2019
12 % Vol. 12,5 % Vol. 13 % Vol. 13,5 % Vol. 14,5 % Vol.
Beerig Blumig Erdig-mineralisch Fruchtig Geröstet
Guía Peñín Robert Parker
Roséwein Rotwein Weißwein

Manchuela DOP

  • Rebfläche
    5.500 ha
  • Weinmacher
    33
  • Jahresproduktion
    10.000 hl

Das Anbaugebiet Manchuela liegt ganz im Osten der Region Castilla-La Mancha. Die Gründung der D.O. im Jahr 2000 hat der Qualitätsentwicklung der Weine äußerst gut getan. Es wurden neue Rebsorten zugelassen, die sich in den häufig hoch gelegenen Weinbergen sehr wohlfühlen. Das Klima ist kontinental, aufgrund der Winde vom Mittelmeer sind die Nächte jedoch kühler als in benachbarten Gebieten. Vor allem die Weißweine profitieren von der Lage und überzeugen mit ausgeprägten Fruchtaromen und angenehmer Frische. Überwiegend stehen jedoch Rotweinsorten in den Weinbergen. Als Qualitätsträger erweist sich hier Bobal bei Rosados als auch bei Tintos. Denn mit ihrer ausgeprägten Würze versorgt sie die Weine selbst im Cuvée mit Charakter und Wiedererkennungswert.

Alle Manchuela DOP-Weine

Filter