Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil +++ Nur noch 3 Tage mit GRATIS-Geschenk +++






mood_title

Newsletter-Angebote

Sparen Sie bis zu 50% mit unseren limitierten Newsletter-Angeboten. Melden Sie sich hier zum Newsletter an, um keine Aktion mehr zu verpassen.

Filter
Mas Vilella Negre 2019 Seriös und elegant

Mas Vilella, ein großer Cabernet Sauvignon! Zählt zu den besten der Iberischen Halbinsel und bewegt sich auf Augenhöhe mit solchen Schwergewichten wie Mas La Plana von Torres und Vinya La Scala von Jean León. Was diesen Wein so gut macht, ist vor allem seine Kompromisslosigkeit: Dies ist Cabernet in Reinkultur und auf wundervolle Weise seriös. Dunkle schwarzkirschige Farbe. Das Bouquet ist verführerisch, eingelegte Früchte, Tabak, Karamell. Am Gaumen mit reifer Frucht, sehr aromatisch, geschmackvoll, lang, ausgewogen und mit leicht balsamischen Noten. Der Nachhall dann doch mit viel Kompaktheit, und das verspricht noch ein gutes Entwicklungspotential.

Einer der tonangebenden Cabernet Sauvignons des Mittelmeerraumes.

Intuición Garnacha Blanca 2021 Aromatisch und fruchtig

Im Portfolio der Intuición-Reihe fehlte noch die Garnacha Blanca, die mit diesem Wein nun endlich zu haben ist. Garnacha Blanca ist für eine große Aromenfülle bekannt und so zeigt sich der Wein mit einem ausdrucksvollen Bouquet nach frischen Aprikosen, saftiger Ananas und Limette. Am Gaumen setzen sich die gelbfruchtigen Noten fort, dabei ist er sehr mundfüllend, knackig-frisch und wunderbar ausgewogen.

Javier Revert Viticultor »Grillat« 2020 Kraftvoll würzig

Ein Wein exklusiv für unsere Kunden. In seinen Weingärten kann Javier Revert bis zu 50% auf wurzelechte Reben zurückgreifen und seine Weine sind von frischer und klarer Mineralität geprägt. Der Grillat ist eine Cuvée aus 80% Monastrell und 20% Garnacha. So treffen Würze, Kraft und die Aromen von Brombeeren, Blaubeeren und Wacholder auf Saftigkeit und einen samtigen Charakter. Perfekt gelungen.

Complicado Garnacha 2018 + 2 Flaschen GRATIS Garnacha pur

Complicado steht für reinsortige Weine, die sich von ihrer besten Seite zeigen und über ein sehr gutes Preis-Genuss-Verhältnis verfügen. Der Wein wurde über 24 Monate in Barriques ausgebaut, das verleiht ihm Struktur und ausdrucksvolle Aromen.

Im Glas leuchtet er in einem kräftigen Rubinrot und gibt im Bouquet Noten von roten Früchten, wie Kirsche, dunklen Beeren, wie Blaubeere und würzigen Aspekten wie Tabak und wilden Kräutern preis. Am Gaumen mit feingeschliffenen Tanninen und einem schönen Volumen. Der Wein klingt sanft mit einer feinen Vanillenote aus.

Passt gut zu Pastagerichten.

Varzea Do Marao Vinho Verde Rosé 2021 Spritzig fein

Auch in Rosado überzeugt dieser Wein mit seinem frischen Charakter aus Portugal. Aus heimischen Rotweintrauben gekeltert erfreut dieser frische und leichte Vinho Verde. Mit seinen beerigen Noten und der gut balancierten Säure ist er betont fruchtig. Einfach toll als sommerlicher Aperitif. Schön kalt genießen.

Casa Castillo El Plantonal 2020 Kraftvoller Einzellagen-Rotwein

Das Familienweingut Casa Castillo mit dem Besitzer José Maria gilt als eines der besten Erzeuger in der Jumilla und hat sicherlich erheblich dazu beigetragen, der Region zu einer Renaissance zu verhelfen, denn Weinbau hat auch hier eine sehr lange Tradition. Die Finca El Plantonal befindet sich auf einer Höhe von 720 Meter über dem Meeresspiegel. Der kalkhaltige Boden sorgt für eine feine Eleganz im Wein. Der 12-monatige Fassausbau in großen Fässern aus französischer Eiche verleiht ihm würzige Noten.

So zeigt er sich im Glas in einem tiefen Dunkelrot , hinterlässt beim Schwenken lange Kirchenglasfenster und verführt in seinem Bouquet mit reifen Fruchtnoten von Schwarzkirsche und dunklen Waldbeeren, untermalt von aromatischen Nuancen wilder Kräuter und dunkler Schokolade. Am Gaumen vollmundig, dabei sehr ausgewogen und harmonisch.

Passt zu Paella oder Risottogerichten.

MESA/3.9 Beerig-aromatisch!

Ausgewogener und aromatischer Rotwein aus Tempranillo, über 6 Monate in Barriques ausgebaut. Bereits im Glas zeigt er ein dichtes, glänzendes Kirschrot. Im Bouquet betört er mit intensiven Aromen reifer Früchte und Beeren (Kirsche, Brombeere, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere), die von Vanille und feinen Gewürznoten begleitet werden und einem das Wasser bereits im Mund zusammenlaufen lassen. Im Geschmack vollmundig und saftig-aromatisch mit samtener Fülle und lieblichen Tanninen. Das Finish erstaunlich lang anhaltend mit sattem, vollem Nachklang.

Passt gut zu Schmorgerichten

Albacea Merlot 2021 Intensiv und aromatisch

Sie gehört sicherlich zu den beliebtesten Rebsorten der Welt: Merlot. Denn die Weine begeistern mit einem riesigen Trinkfreude-Faktor: Intensive Fruchtaromen, sehr milde Tannine und das typisch samtige Mundgefühl zeichnen die Top-Rebe aus. Und diese Eigenschaften vereint der neue Albacea absolut perfekt. Er stammt von der beliebten Bodega Juan Gil - ein Garant für Hochgenuss. Der Albacea wird Ihrem Gaumen schmeicheln und Sie mit der typischen Merlot-Finesse begeistern.

Capçanes »Mas Tortó« Unique Vines 2019 Kraftvoll-elegant

Ein vollmundiger Rotwein mit intensiver Fruchtigkeit. Eine ausdrucksvolle Cuvée aus 50-70 jährigen Garnacha-Reben, abgerundet mit einer kleinen Dosis Cariñena, Cabernet Sauvignon und Syrah.

Ein seriöser Rotwein, von äußerst niedrigen Erträgen gekeltert. Massive Konzentration im Glas mit appetitlichen Noten dunkler Beeren, roter Früchte und Pflaumen, feinen Röstnoten wie Mokka und dunkler Schokolade. Am Gaumen komplex, aber dennoch fein und elegant mit seriösen, fast lieblichen Tanninen, einer schönen Mineralität und unglaublicher Länge.

Ein großer Wein aus dem Montsant und schlicht Weltklasse in der Preisliga.

Martilo Crianza Orgánico 2019 Bio aus der Rioja

Die Tempranillo-Reben gedeihen naturnah in großer Biodiversität und auf große Einflussnahme durch den Menschen wird hier im Weinberg verzichtet. Nach sorgfältiger Lese reifte der Wein über 12 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche. Das Bouquet ist bestimmt durch dunkle Früchte und Beeren, assistiert von Lakritz, Vanille und Gewürznelke. Am Gaumen ausgewogen, mit vollem Körper, feinen Tanninen und mit angenehmer Frische, noch einmal treten fruchtige und florale Noten in Erscheinung.

Movial Verdejo 2021 Ein Verdejo wie aus dem Bilderbuch

Dieser Blanco trumpft mit allem auf, was die Region Rueda berühmt gemacht hat: Die Trauben wachsen in über 800 Metern Höhe und kalkhaltigen Böden. Durch die hohe Lage entwickeln sie sehr differenzierte Aromen und bringen noch dazu eine tolle Frische mit.

Aus dem Glas steigt Ihnen ein glockenklarer Duft entgegen, mit allerlei tropischen Fruchtaromen wie Ananas, Guave und Mango. Am Gaumen zieht er dann alle Register, eine wahre Explosion köstlicher Aromen wartet hier auf Sie. Die Frucht steht auf angenehme Weise im Vordergrund und wird von einer feinen Kräuterwürze äußerst harmonisch ergänzt. Am Gaumen weich und schmelzig.

Fruchtig-aromatischer Blanco.

Varané Rosado 2021 Frisch und aromatisch

Die in der Navarra weitverbreitete Garnacha-Rebe ergibt hier einen kräftigen, fruchtbetonten Rosé, der nach der Saignée-Methode hergestellt wurde. In einem dunklen Rosé leuchtet er im Glas und duftet sommerlich nach reifen Beeren, insbesondere Himbeeren und balsamischen Noten. Am Gaumen zeigt er sich mit schöner Frische und einem angenehmen, von einer feinen Kräuternote geprägtem Finale, das ihm Eleganz verleiht.

La Baldosa Tinto 2021 Aromatisch und jugendlich

Die Trauben für den Baldosa Garnacha wachsen auf 750 Metern über dem Meeresspiegel, die Temperatur-Unterschiede zwischen Tag und Nacht verleihen den Trauben Komplexität. Auf Barriquereife wurde bei diesem Wein komplett verzichtet, um die primären Fruchtaromen zu erhalten. Das Bouquet zeigt einen verführerischen Reigen beeriger und fruchtiger Nuancen: Da wären Blaubeere, Brombeere und Süßkirsche. Am Gaumen ist er ausdrucksvoll mit geschmeidigen Tanninen.

Juan Gil Selección »Bartolomé Abellán« 2021 Einfach göttlich gut

Die Selección »Bartolomé Abellán« ist der persönlichste Wein des Önologen der Bodega Hijos de Juan Gil, die sich um die Rebsorte Monastrell verdient gemacht hat wie kaum ein zweites Weingut. Und was für ein großartiger mediterraner Wein ist Bartolomé Abellán da wieder gelungen!

Tiefe, fast nachtschwarze Farbe im Glas. Das Bouquet birst geradezu vor Aromen, da sind reife Brombeeren, Blaubeeren, Schwarzkirschen, die Monastrell-Weine so unnachahmlich machen. Die feinen Röstnoten von Kakao und die charakteristischen Kräuteranklänge kommen von der partiellen 6-monatigen Barriquereife. Am Gaumen mit Saft, Kraft, Eleganz und Schmelz ausgestattet. Trinkt sich prächtig, zeigt große Harmonie und eine delikate mineralische Frische.

Das ist einfach göttlich gut.

Castaño Momentos Monastrell 2019 Südspanisches Temperament

Mit diesem Wein verschafft Mariano López jedem Monastrell-Freund einen einmalig genussvollen Moment. Und wir sind sicher, dass er damit noch viele weitere Fans der Rebsorte gewinnen wird! Kraftvoll ist schon der Auftakt, da sind im Duft intensive Aromen von dunklen Beeren zu spüren, dazu kommt eine sehr angenehme Würznote, von den 14 Monaten Barriquereife stammt. Samtig-weich und füllig ist auch der Eindruck am Gaumen. Der Wein ist perfekt ausbalanciert, die Säure ist zu spüren, aber ebenso wie die Tannine gut eingebunden. Mit kräftigem Körper und guter Struktur bereitet das großes Vergnügen bis in den Nachklang.

Espinosa Rosado 2021 100% Monastrell

Aus 100% Monastrell ist dieser Rosado vinifiziert. Man spürt sie förmlich, die Kraft der südlichen Sonne, unter der die Trauben für diesem außergewöhnlichen Rosado reiften. Intensiv ist die Frucht von reifen roten Beeren und Süßkirsche, die im animierenden Duft dominieren. Am Gaumen paart sie sich mit einer sehr dezenten, leichten Würze wie von weißem Pfeffer. Die Lese der Trauben für diesen Wein fand in den frühen Morgenstunden statt, sodass die nächtliche Frische in den Beeren bewahrt wurde. Ein mediterranes Vergnügen, das einen direkt mitnimmt zum Sundowner auf der Strandpromenade von Alicante.

MESA/5.9 Tinto mit 1 Flasche GRATIS Der Harmonische

Hier zeigt Spaniens Rebsorte Nr. 1 ihre Stärke mit kurzem Barriqueausbau zeigt er sich im Glas in einem strahlendem Rot-Violett. Das Bouquet ist dominiert von dunklen Früchten und Beeren, wie Schwarzkirsche, Brombeere, und Blaubeere, dezent untermalt von feinen Röstnoten und süßen Gewürzen. Am Gaumen erfreut der Wein mit vollem Körper und reifen Tanninen und endet in einem langen Finale.

Siete Valles Chardonnay 2021 Edler Chardonnay

Das einmalige Klima mit der Nähe zu den Pyrenäen und die kargen Böden in der Somontano bieten beste Voraussetzungen für edle Chardonnay-Weine. Und so ist der Siete Valles ein gelungener Vertreter. Ein kleiner Teil des Weines reifte über 6 Monate in Barriques aus französischer Eiche, was dem Wein einen schönen Schliff verlieh. Im Glas zeigt er sich in einem hellen Strohgelb. Das Bouquet hält Aromen von Zitrusfrüchten und exotischen Früchten mit einem Hauch Vanille bereit. Am Gaumen wiederholt sich das lebendige Aromenspiel und endet in einem profunden Finale.

Ventolita Rosado 2021 Sommer im Glas

Wie eine kühle Brise vom Meer, so frisch kommt Ventolita ins Glas. Und das in der schönsten Farbe, die der Sommer zu bieten hat: Rosado. Kommen Sie mit an den Strand, wo das Leben leicht und der Genuss groß ist.

Erfrischend fruchtig und aromatisch: Erdbeere, Himbeere und zarte Zitrusnoten verwöhnen die Nase, saftige Aromen von süßen roten Früchten paaren sich mit feinster Säure am Gaumen. So schmeckt der Sommer!