+++ Die ab 1.7. gültige MwSt.-Senkung wird im Warenkorb direkt an Sie weitergegeben +++
feines Dinner Geschenkweine schöne Etiketten
2017 2015 2014
15,5 % Vol. 16 % Vol.
Beerig Erdig-mineralisch Fruchtig Geröstet Pflanzlich
0,75 L 1,5 L

Orowines - Alto Moncayo

Orowines vereinigt eine ganze Anzahl von interessanten Wein-Projekten in Spanien und wurde 2002 gegründet. Insgesamt vereinen sich zwölf Weingüter in verschiedenen D.O.s unter diesem Namen, die einerseits alle unabhängig sind, sich andererseits aber mit Rat und Tat gegenseitig unterstützen. Die Grundidee ist es, autochthone Rebsorten zu kultivieren, die zum großen Teil aus uralten Rebgärten stammen und nun durch die Erzeugung moderner Weine vor der sicheren Rodung gerettet werden.

Auch bei der Vermarktung der Weine geht man gemeinsame Wege, was den weltweiten Verkauf erheblich effizienter macht. So schillernde Persönlichkeiten, wie der spanische US-Impoteur Jorge Ordoñéz gehören dazu, ebenso berühmte Weingüter wie Juan Gil in der Jumilla oder Miguel Sanmartín in Borja. Überragend an diesem Projekt ist allerdings die Kooperation mit einigen der berühmtesten Önologen. Echte Koryphäen wie Chris Ringland aus Australien oder die Familie Kracher aus Östereich gehören dazu. Dass nahezu jedes Weingut von einem anderen Önologen betreut wird, garantiert einmal eine große Bandbreite an Stile, aber auch eine extrem hohe Qualität. Es wundert deshalb nicht wirklich, dass die Weine der Orowine-Gruppe fast immer sehr gute Bewertungen in der internationalen Presse bekommen.

Wer also exzellent vinifizierte Weine, aus klassisch spanischen Rebsorten sucht, der kommt an Orowines nicht vorbei! Die Önologen der Bodegas Alto Moncayo, wie auch andere der Gruppe Orowines recherchierten Monate um alte Reb-Bestände ausfindig zu machen. Ziel war es diese - teilweise bis zu 100 Jahre alten Rebgärten - zu erhalten und aus dem Lesegut nur allerbeste, dabei typisch spanische Weine zu keltern. Alto Moncayo macht ausschließlich Weine aus Garnacha und befindet sich in der D.O. Campo de Borja in Aragón und hat drei Weine: Den Veratón als Einstiegswein, der Alto Moncayo als Château-Wein und den Aquilón als Super-Premiumwein. Alle drei Weine gehören zu den bestbewerteten Garnacha-Weinen überhaupt, und es lohnt sich diese neue Generation spanischer Spitzenweine zu entdecken. Verantwortlicher Önologe ist der berühmte Australier Chris Ringland.

Alle Orowines - Alto Moncayo-Weine

Filter