+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++
Macià Batle: Sonnenschein in Flaschen

Macià Batle: Sonnenschein in Flaschen

In jedem Wein der Bodegues Macià Batle steckt mallorquinische Urlaubsstimmung.
Filter
Abona DOP Aguardiente de Galicia Algarve IG Alicante DOP Almansa DOP
Amontillado Amontillado Medium Amontillado Seco Amoroso Cream
Ja
Airén Albariño Albillo Alfroucheiro Alicante Bouschet
4Kilos Aalto Abadía Retuerta Acústic Celler Adegas Quinta Do Buble
halbtrocken lieblich mild sehr süß sehr trocken
Crianza Gran Reserva Reserva Reserva Especial Reserva Selección
Abend mit Freunden Alltagswein Aperitif Digestif etwas Besonderes
Fisch Geflügel Käse Lamm Meeresfrüchte
2023 2022 2021 2020 2019
später verfügbar verfügbar
biodynamisch Demeter ja
ja
Animalisch Beerig Blumig Erdig-mineralisch Fruchtig
Andreas Larsson Berliner Wein Trophy Berliner Weinführer Catavinum Challenge International du Vin
Cava Food Likörwein Paket Perlwein
Doppel-Magnum (3l) Halbe Flasche (0,375l) Impériale (6l) Jeroboam (5l) Magnum (1,5l)
0,2 L 0,5 L 0,7 L 0,75 L 0,375 L
Nein Ja
0,5 L 0,25 L 0,375 L 2 L
Brandy Gin Likör Orujo Rum
Vegan
DIAM Drehverschluss Glasverschluss Granulat-Kork Kork

Bodegues Maciá Batle Steckbrief

  • Mallorca
  • Manto Negro | Cabernet Sauvignon | Merlo | Syrah | Prensal Blanc | Chardonnay | Callet | Sauvignon Blanc | Malvasía | Gorgolassa | Moscatel de Grano Menudo | Tempranillo

Bodegues Maciá Batle Weine

In jedem Wein der Bodegues Macià Batle steckt mallorquinische Urlaubsstimmung. Wie fruchtiger Sonnenschein in Flaschen!

Spitzenwein: Tinto „Collecció Privada“

Geschichte der Bodegues Maciá Batle

Die Ursprünge der Bodegues Macià Batle reichen bis ins Jahr 1856 zurück. In Binali, einem kleinen Ort in der westlichen Mitte Mallorcas, bewirtschaftete Macià Batle damals ein Stückchen Land und erntete die Trauben für seine beschauliche Weinproduktion. Seine Nachkommen gründeten 1997 die Bodegues Macià Batle in Santa María del Camí. Fünf Jahre später stieg Sebastià Rubí in das Geschäft und erweiterte es um einige Hektar Anbaufläche. Auch die Lager und Keller wurden vergrößert.

Mallorquinische Weine sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Das ist auch den edlen Tropfen der Bodegues Macià Batle zu verdanken. Bei der großen Auswahl unterschiedlicher Rebsorten bedient das Weingut Gourmets mit unterschiedlichen Vorlieben.

Besonderheiten und Auszeichnungen

Jedes Jahr lädt Macià Batle Künstler dazu ein, einen Etikettenentwurf für den Reserva abzugeben. Die Flaschengestaltung ist damit genau so einzigartig wie ihr Inhalt. Eine weitere Besonderheit der Bodegues Macià Batle ist die Sortenvielfalt. In einigen Cuvées stecken vier verschiedene Rebsorten. Häufig sind das Manto Negro, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Mit einem Produktionsvolumen von 1 Million Flaschen im Jahr zählt das Weingut außerdem zu den erfolgreichsten der Balearen.

Rebsorten der Bodegues Maciá Batle

Die Leitrebe bei Macià Batle ist definitiv Manto Negro. Die Rebsorte bildet die Basis für den beliebten Rosado und beerige Rotweine. In Cuvées wird sie gerne mit Cabernet Sauvignon, Merlot und/oder Syrah kombiniert. Auch Prensal Blanc und Chardonnay sind im Repertoire der Bodega enthalten. Die Macià Batle Rebsorten sind überaus vielfältig und die Önologen erzeugen mit jedem Jahrgang eine neue Symphonie. Wer alle Rebsorten kennenlernen möchte, sollte ein Blick auf die Weine im Sortiment werfen.

Region und Ausbau der Weine

Ob ein intensiver Roter oder leichter Weißer – ein Hauch Sonnenschein steckt in allen Flaschen. Die Weinbauregion ist in drei unterschiedliche Gebiete eingeteilt, Binissalem, Pla i Llevant und Serra de Tramutana. Macià Batle ist auf der gesamten Insel auf etwa 150 Hektar Anbaufläche tätig. Die Sommer sind hier extra heiß und die Winter kurz. Der Boden besteht weitgehend aus kalkhaltigem Gestein und bietet eine gute Durchlässigkeit.

Das Önologen-Team baut die Weine in Fässern aus französischer Eiche aus. Einige Barriques werden vor dem Einsatz leicht getoastet und verleihen Tropfen wie dem Macià Batle „1856“ Tinto Barrica eine feine Röstnote.

Auszeichnungen

  • 2022 | Guía Peñín | 90 Punkte | Macià Batle Tinto „Maceració Carbónica“ 2021
  • 2021 | Guía Peñín | 92 Punkte | Macià Batle Tinto „Collecció Privada“ 2017
  • 2013 | Berliner Wein Trophy | Blanc de Blancs 2013

Oft gestellte Fragen

  1. Ist die Bodegues Macià Batle für Touristen geöffnet?
    Die Bodega ist ein hervorragender Gastgeber. Besichtigungen des Weinguts sind das ganze Jahr über möglich. Im Winter sind weniger Termine im Angebot. Führungen sind übrigens auch auf Deutsch möglich.
  2. Wie schmecken die Weine der Bodegues Macià Batle?
    Bei einer solchen Vielfalt unterschiedlicher Rebsorten und Weine ist eine Zusammenfassung des Geschmackserlebnisses schwierig. Die Rotweine sind sehr komplex und fruchtig. Oft sind auch Honignuancen zu erkennen.
  3. Sind Macià Batle Weine teuer?
    Nein, sehr viele Weine der Bodegues Macià Batle sind für weniger als 10 Euro erhältlich. Besondere Weine wie die „Collecció Privada“ in der Magnumflasche sind etwas teurer, meist um die 60 Euro.