Herzlich Willkommen in der neuen VINOS-Welt. ¡Viva la Vida!

Zahlung

Welche Zahlungsarten bietet Vinos an?
Welche Zahlungsarten bietet Vinos an?

Grundsätzlich haben Sie die folgenden Optionen: die Zahlung per Rechnung, PayPal, PayPal-Checkout-Bestellungen, Bankeinzug/Lastschrift, Kreditkartenzahlung, giropay/paydirekt.

Wir möchten freundlich darauf hinweisen, dass sich die Buchhaltung, insbesondere bei Ihrer ersten Bestellung, oder größeren Beträgen eine Prüfung und ggf. Änderung der Zahlweise im Nachhinein auf Vorkasse vorbehält.

Bitte besuchen Sie für weiterführende Informationen unsere Seite: https://www.vinos.de/service/zahlungsarten/

Wenn Sie als Zahlweise Vorkasse wünschen, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

In dem Fall möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Wie kann ich einen Gutschein während der Bestellung einlösen?
Wie kann ich einen Gutschein während der Bestellung einlösen?

Sie können Ihren Gutschein sowohl im Warenkorb als auch in Punkt 3 „Prüfen“ Ihrer Bestellung eingeben:


Wir möchten freundlich darauf hinweisen, dass eine Gültigkeitsprüfung erst erfolgen kann, wenn Sie eingeloggt sind.

Mögliche Fehlerquellen bei der Eingabe sind Fehler bei der Schreibweise (Groß- und Kleinschreibung, Leerzeichen und Trennzeichen).

Die häufigsten Gründe warum Gutscheine nicht einlösbar sind:

  • Der Zeitraum zur Einlösung wurde überschritten.
  • Der Mindestbestellwert wurde nicht erreicht.
  • Der Gutschein wurde bereits eingelöst.
  • Der Gutschein ist nur für Neukunden bestimmt.
  • Der Gutschein wurde aktiviert/eingelöst aber die Bestellung abgebrochen/storniert, damit ist der Gutschein deaktiviert (in diesen Fällen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice).
  • Es wurde versucht mehrere Gutscheine zu kombinieren. Es kann grundsätzlich nur ein Gutschein eingelöst werden, mit der Ausnahme von Genuss-/Wertgutscheinen.

Bitte wenden Sie sich zur Einlösung mehrerer Genuss-/Wertgutscheine an den Kundenservice.

In dem Fall möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Wie kann ich einen Gutschein nachträglich einlösen?
Wie kann ich einen Gutschein nachträglich einlösen?

Es kann grundsätzlich nur ein Gutschein pro Bestellung eingelöst werden. Genuss-/Wertgutscheine sind davon jedoch ausgenommen. Bitte wenden Sie sich zur Einlösung mehrerer Genuss-/Wertgutscheine an den Kundenservice.

Bitte wenden Sie sich an den Kundenservice, wenn Sie nachträglich einen Gutschein einlösen möchten, bitte halten Sie dafür den Gutscheincode parat.

Die häufigsten Gründe warum Gutscheine nicht einlösbar sind:

  • Der Zeitraum zur Einlösung wurde überschritten.
  • Der Mindestbestellwert wurde nicht erreicht.
  • Der Gutschein wurde bereits eingelöst.
  • Der Gutschein ist nur für Neukunden bestimmt.
  • Der Gutschein wurde aktiviert/eingelöst aber die Bestellung abgebrochen/storniert, damit ist der Gutschein deaktiviert (in diesen Fällen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice).
  • Es wurde versucht mehrere Gutscheine zu kombinieren. Es kann grundsätzlich nur ein Gutschein eingelöst werden, mit der Ausnahme von Genuss-/Wertgutscheinen).

In dem Fall möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Kann ich mehrere „Freunde werben“-Prämien oder Genuss-/Wertgutscheine einlösen?
Kann ich mehrere „Freunde werben“-Prämien oder Genuss-/Wertgutscheine einlösen?

Es kann grundsätzlich nur ein Gutschein eingelöst werden. Genuss-/Wertgutscheine sind davon jedoch ausgenommen.

Bitte wenden Sie sich zum Einlösen mehrerer Genuss-/Wertgutscheine an den Kundenservice.

Wenn Sie mehrere „Freunde werben“-Prämien einlösen möchten:

Bei mehrfacher erfolgreicher Freundschaftswerbung erhöht sich das „Freunde werben“ Prämien-Guthaben jeweils und kann kumuliert eingelöst werden. Ihr persönlicher Prämiencode bleibt dabei unverändert.

Wenn Sie also zum Beispiel drei Freunde geworben und dreimal eine Prämie in Höhe von 20€ erhalten haben, dann können Sie über Ihren persönlichen Prämiencode 60€ Prämien-Guthaben einlösen.

Die Kombination mit weiteren Rabatt-Gutscheinen ist leider nicht möglich. Sollte das Guthaben den Bestellwert übersteigen, bleibt das Restguthaben auf Ihrem Prämiencode erhalten und kann mit einer späteren Bestellung eingesetzt werden.

Im Fall einer Kontaktaufnahme möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Kann ich auch Geschenkgutscheine (Genuss-/Wertgutscheine) bei Vinos erwerben?
Kann ich auch Geschenkgutscheine (Genuss-/Wertgutscheine) bei Vinos erwerben?

Ja, Sie können Geschenkgutscheine (Genuss-/Wertgutscheine) bei uns erwerben.

Bitte besuchen Sie dazu unsere Geschenkgutschein-Seite: https://www.vinos.de/weine-cava-co/inspiration/wertgutscheine/

Wie kann ich meinen aktuellen Kontostand sehen? Wo sehe ich noch offene Rechnungen?
Wie kann ich meinen aktuellen Kontostand sehen? Wo sehe ich noch offene Rechnungen?

Ob Sie Ihre online getätigte Bestellung bereits bezahlt haben, können Sie als registrierter Kunde in Ihrem Online-Kundenkonto unter dem Punkt „Status“ sehen. Wenn Sie als Gast bestellt oder eine Bestellung über den Kundenservice getätigt haben, können Sie den Status nicht online sehen.

Wenn Sie unsicher sind oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Im Fall einer Kontaktaufnahme möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Wie erhalte ich meine Rechnung?
Wie erhalte ich meine Rechnung?

Sie erhalten Ihre Rechnung an die bei uns hinterlegte E-Mailadresse. Im Rahmen des umweltschonenden, papierlosen Versands verzichten wir darauf, die Rechnung/den Lieferschein dem Paket beizulegen.

Falls Sie die Rechnung nicht in Ihren E-Mails finden, schauen Sie bitte in Ihrem Spam-Postfach nach oder prüfen Sie, ob die Mail nicht an eine andere Mailadresse geschickt wurde (zum Beispiel die PayPal-Mail-Adresse).

Als registrierter Kunde mit bestehendem Online-Kundenkonto können Sie online getätigte Bestellungen dort jederzeit als PDF-Datei herunterladen.

Wenn Sie als Gast oder über den Kundenservice bestellt haben, können Sie die Bestellung/Rechnung nicht in Ihrem Online-Kundenkonto einsehen.

Sollten Sie Ihre Bestellung über den Kundenservice getätigt haben und keine Mailadresse hinterlegt sein, erfolgt der Rechnungsversand per Post an Ihre Rechnungsadresse.

Sollten Sie eine abweichende Lieferadresse angegeben haben, erfolgt der Rechnungsversand per Mail. Sollte keine Mailadresse hinterlegt sein, erfolgt der Rechnungsversand per Post an Ihre Rechnungsadresse. Sie können also problemlos Sendungen an eine abweichende Lieferadresse in Auftrag geben, ohne dass der Empfänger einen Rechnungsbeleg erhält.

Falls Sie Ihre Rechnung nicht erhalten oder die E-Mail gelöscht haben, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice.

Im Fall einer Kontaktaufnahme möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Gibt es Geschenksendungen und -Nachrichten?
Gibt es Geschenksendungen und -Nachrichten?

Aufgrund einer technischen Umstellung ist es vorerst nicht mehr möglich, Geschenksendungen mit einer Nachricht zu versehen.

Natürlich können Sie aber weiterhin Bestellungen an eine abweichende Adresse liefern lassen.

Sofern es sich um eine Geschenksendung handelt, informieren Sie den Empfänger bitte im Vorfeld.

So kann eventuell entstehende Verwirrung vermieden werden und Sie geben der beschenkten Person möglicherweise sogar noch ein kleines Extra zu Ihrem Präsent: Ein wenig Vorfreude.

Sollten Sie eine abweichende Lieferadresse angegeben haben, erfolgt der Rechnungsversand per Mail. Sollte keine Mailadresse hinterlegt sein, erfolgt der Rechnungsversand per Post an Ihre Rechnungsadresse. Sie können also problemlos Sendungen an eine abweichende Lieferadresse in Auftrag geben, ohne dass der Empfänger einen Rechnungsbeleg erhält.