+++ Nur bis 02.06. großartige Angebote mit bis zu 50% im exklusiven Willkommens-Sale sichern! +++

Kundenkonto

Ich habe mein Passwort vergessen bzw. ein Login mit meinem Passwort ist nicht möglich, was kann ich tun?
Ich habe mein Passwort vergessen bzw. ein Login mit meinem Passwort ist nicht möglich, was kann ich tun?

Wenn Sie sich mit dem Ihnen bekannten Passwort nicht einloggen können bzw. Ihr Passwort vergessen haben, können Sie auf den Link „Passwort vergessen?“ klicken.

Dort werden Sie dazu aufgefordert die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse anzugeben:

Sie erhalten dann im Anschluss direkt eine entsprechende Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Sollten Sie trotzdem kein funktionierendes Passwort erhalten, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Sollten Sie bisher lediglich als Gast bestellt haben (insbesondere PayPal-Checkout-Bestellungen) besitzen Sie evtl. kein reguläres Online-Kundenkonto und können sich demzufolge auch nicht einloggen. In diesem Falle legen Sie sich bitte ein neues Online-Kundenkonto an.

Im Fall einer Kontaktaufnahme möchten wir Sie freundlich bitten, Ihre Kundennummer, Rechnungs- oder Auftragsnummer, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift und ggf. E-Mailadresse, bereitzuhalten.

Wo/wie kann ich meine Kundendaten/Adressdaten ändern?
Wo/wie kann ich meine Kundendaten/Adressdaten ändern?

Als registrierter Kunde mit bestehendem Online-Kundenkonto können Sie unter „Meine persönlichen Daten“ Ihre Daten ((Standard-)Rechnungsanschrift, (Standard-)Lieferanschrift, Standard-Zahlungsweise, E-Mailadresse, Passwort und weitere Einstellungen) selbst verändern.

Sollten Sie bisher lediglich als Gast bestellt haben (insbesondere PayPal-Checkout-Bestellungen) besitzen Sie evtl. kein reguläres Online-Kundenkonto und können sich demzufolge auch nicht einloggen. In diesem Falle legen Sie sich bitte ein neues Online-Kundenkonto an. Gastbestellungen können Sie jedoch nicht in Ihrem neu erstellten Kundenkonto sehen und diese können auch nicht nachträglich Ihrem Kundenkonto hinzugefügt werden.

Zur Rechnungsanschrift / Lieferanschrift

Wenn Sie die Rechnungsanschrift und Lieferanschrift nach Bestellabschluss ändern, wird das nicht für die bereits abgeschlossene Bestellung übernommen.

Eine nachträgliche Änderung der Rechnungsanschrift oder der Lieferanschrift, nach Bestellabschluss, ist leider nur über den Kundenservice möglich.

Dazu möchten wir freundlich darauf hinweisen, dass eine Änderung Ihrer Bestellung nur innerhalb einer sehr kurzen Zeitspanne erfolgen kann, bitte wenden Sie sich daher, am besten telefonisch, an den Kundenservice.

Die Daten, die Sie in Ihrem Kundenkonto unter Rechnungsanschrift und Lieferanschrift angeben, gelten als Standardrechnungsadresse und Standardlieferadresse. Jede Bestellung, die Sie künftig in Auftrag geben, wird also standardmäßig diese beiden Adressen vorausgewählt haben.

Selbstverständlich können Sie die Lieferadresse während des gesamten Bestellprozesses unter folgenden Punkten ändern:

  • 1). Adresse
  • 2.) Zahlung & Versand und
  • 3.) Prüfen

Wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, dass Daten, die Sie bei PayPal-Checkout-Bestellungen hinterlegt haben, die bei uns hinterlegten Daten überschreiben.

Bei einer PayPal-Checkout-Bestellung bekommen Sie auf der PayPal Bezahlseite ein Dropdown Menü angezeigt. Dort sind alle bisher von Ihnen über PayPal genutzten Lieferadressen aufgelistet. Diese Adresse kann, von der bei Vinos hinterlegten Adresse abweichen. Vinos hat keinen Einfluss auf die in Ihrem PayPal Konto hinterlegten Lieferadressen. Bitte prüfen Sie, ob die Lieferadresse auch tatsächlich die gewünschte Lieferadresse ist und ändern Sie diese gegebenenfalls.

Wie kann ich Freunde oder Bekannte als Neukunden werben?
Wie kann ich Freunde oder Bekannte als Neukunden werben?

Alle aktuellen Informationen zum Programm finden Sie auf unserer Internetseite unter folgendem Link: https://www.vinos.de/unternehmen/freunde-werben/

Bitte berücksichtigen Sie dazu die aktuellen *Teilnahmebedingungen.

Nur die korrekte Durchführung ermöglicht die Auszahlung der Prämie an den Werber (Bestandskunde) und den Geworbenen (Neukunde).

Mit diesem Programm möchten wir Neukunden gewinnen. Wir behalten es uns vor, Kunden bei Verdacht auf Missbrauch, aus dem Programm auszuschließen, etwaige Vorgehensweisen zu unterbinden bzw. Prämien nicht auszuzahlen.