+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++
Faustino-Weine online bestellen

Faustino-Weine online bestellen

Holen Sie sich die feinen Weine der bekanntesten und größten spanischen Bodega Faustino aus der Rioja ins Glas.
Filter
Abona DOP Aguardiente de Galicia Algarve IG Alicante DOP Almansa DOP
Amontillado Amontillado Medium Amontillado Seco Amoroso Cream
Ja
Airén Albariño Albillo Alfroucheiro Alicante Bouschet
4Kilos Aalto Abadía Retuerta Acústic Celler Adegas Quinta Do Buble
halbtrocken lieblich mild sehr süß sehr trocken
Crianza Gran Reserva Reserva Reserva Especial Reserva Selección
Abend mit Freunden Alltagswein Aperitif Digestif etwas Besonderes
Fisch Geflügel Käse Lamm Meeresfrüchte
2023 2022 2021 2020 2019
später verfügbar verfügbar
biodynamisch Demeter ja
ja
Animalisch Beerig Blumig Erdig-mineralisch Fruchtig
Andreas Larsson Berliner Wein Trophy Berliner Weinführer Catavinum Challenge International du Vin
Cava Food Likörwein Paket Perlwein
Doppel-Magnum (3l) Halbe Flasche (0,375l) Impériale (6l) Jeroboam (5l) Magnum (1,5l)
0,2 L 0,5 L 0,7 L 0,75 L 0,375 L
Nein Ja
0,5 L 0,25 L 0,375 L 2 L
Brandy Gin Likör Orujo Rum
Vegan
DIAM Drehverschluss Glasverschluss Granulat-Kork Kork

Bodegas Faustino - Steckbrief

  • Rioja
  • Tempranillo | Mazuelo| Graciano | Viura | Chardonnay | Garnacha Tinta | Garnacha Blanca
  • Spitzenwein: „Faustino I Gran Reserva“

Faustino Weine

Die Bodega Faustino Martínez ist eine der bekanntesten Weingüter aus der Rioja-Region. Für diesen Ruhm sorgen unter anderem die hervorragenden Reservas und Gran Reservas.

Geschichte der Bodega Faustino Martínez

Keine Bodega exportiert so viele Rioja-Weine wie Faustino Martínez. Die edlen Tropfen werden in über 70 Länder ausgeführt. Dieser Erfolg beruht unter anderem auf der 160-jährigen Geschichte. Im Jahr 1861 erwarb Eleuterio Martínez Arkoz das Landgut in Onyón und die dazugehörigen Weinberge. 40 Jahre später übernahm Namensgeber Faustino Martínez Pérez de Albéniz die Führung und war maßgeblich an der Eindämmung und Bekämpfung der Reblausplage in Rioja beteiligt. Heute sitzt die 4. Generation der Familie am Ruder.

Die Bodega Faustino Martínez gehört mit ihren über 650 Hektar Rebfläche in den besten Lagen der Rioja, in Laguardia und Oyon, inzwischen zu einem der größten der Region. Neben den fantastischen Lagen der Weinberge trägt die Expertise der Familie ihren Teil zu der hervorragenden Qualität der Weine bei. Die Bodega Faustino Martínez zählt eben nicht umsonst zu den Besten, die Spanien zu bieten hat.

Besonderheiten und Auszeichnungen

Ihren Kultstatus erlangte Bodegas Faustino Martínez vor allem wegen der herausragenden Reservas. Der Name steht weltweit für beste Qualität aus Spaniens beliebtester Weinregion.

In den letzten Jahren setzt die Bodega vermehrt auf eine nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge. Die präzise Selektion der Trauben und die traditionellen Herstellungsverfahren schaffen fulminante Weine von höchster Qualität. Das Sortiment bietet das volle Programm: Rotweine, Weißweine und Roséweine, die selbst die größten Kritiker begeistern.

Region und Ausbau der Weine

Die Rioja ist das bekannteste Weinanbaugebiet Spaniens. Eingebettet zwischen zwei Gebirgszügen Sierra Cantabria und Sierra de la Demanda, herrscht im nördlichen Teil der iberischen Halbinsel ein ganz besonderes Klima. Innerhalb der Rioja wird zwischen drei Unterregionen unterschieden:

  • Rioja Alta
  • Rioja Alavesa
  • Rioja Oriental

Die Faustino-Weine sind in Rioja Alavesa zu Hause, dort treffen hochmoderne und experimentierfreudige Winzer auf alteingesessene Traditionelle. So entsteht eine breite Palette unterschiedlicher Aromen.

Rebsorten der Bodega Fausto Martínez

Die wichtigsten Rebsorten für die feinen Weine der Bodega Faustino Martínez sind:

Fausto Martínez Auszeichnungen

  • 2021 | Suckling | 92 Punkte | Faustino Tinto Crianza 2018
  • 2021 | Decanter | 93 Punkte | Faustino I Gran Reserva 2010
  • 2020 | Guía Peñín | 90 Punkte | Faustino I Gran Reserva 2008

Oft gestellte Fragen

  1. Wie schmecken die Rotweine der Bodega Faustino Martínez?
    Die Palette der Aromen dieser edlen Weine ist breit gefächert. Zu jedem Anlass bietet die Bodega einen passenden Wein. Die Rotweine schmecken nach:
    • Fruchtige Noten: Zwetschge und eingekochte Früchte
    • Beeren-Aromen: schwarze Johannisbeere, Knupperkirsche und Flieder
    • Würzige Noten: Gewürznelke und Vanille
    • Röst-Aromen: getoastetes Eichenholz, Kaffee und Zedernholz
    • Rauchige Anklänge: Tabak
  2. Wie schmecken die Weißweine der Bodega Fausto Martínez?
    Die Weißweine der Bodega Fausto Martínez sind fruchtig und blumig. Der Faustino V Blanco 2020 hat wundervolle Aromen von gelben Äpfeln und Organgenblüten. Je nach Qualitätsstufe eignen sich die Weine wunderbar als Begleiter zu leichten Salatvariationen.
  3. Welcher Faustino Martínez Wein ist gut zum Einstieg?
    Der Faustino „Reserva de Autor“ 2016 ist ein Publikumsliebling. Mit den Aromen reifer Früchte und einer eleganten Würze, entspricht dieser Wein genau den Vorstellungen der Önologen und darf deshalb „Vino de Autor“ genannt werden. Ein herrlich edler Tropfen, der die Essenz der Bodega auf köstliche Weise widerspiegelt.