Willkommen auf Vinos.de! +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 4-6 Tage.

Sumarroca Cava Reserva Brut Brut 2017

Erfrischender Aperitif
(6) von % weiterempfohlen
Sofort lieferbar
8,95 € pro Flasche  11,93 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Sumarroca Cava Reserva Brut Brut 2017

Gut geschützt durch eine Bergkette können die Reben windgeschützt auf kargen, kalkhaltigen Böden gedeihen. Und im Ergebnis zeigen sich wunderschöne, elegante Cava mit einer feinen mineralischen Note. Der Cava Brut Reserva ist eine klassische Cuvée aus Macabeo, Parellada, Xarel.lo und einem kleinen Anteil Chardonnay.

Im Glas strahlt ein elegantes Blassgelb, sehr feinperlig mit Frucht- und Blütenaromen, am Gaumen ziegt er sich mit schöner Struktur und einem feinen Finale.

Ein klassisch-schöner Cava.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Cava
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Cava-Typ Brut
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2017
  • Anbaugebiet Cava DOP
  • Bodega/Hersteller Sumarroca
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegues Sumaroca - R.E. 6171-B - Subirats, Spanien
  • Artikelnr. 29259
  • LMIV-Bezeichnung Cava

Kundenbewertungen (6)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

6 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(1)

unterer Durchschnitt (für Jahrgang 2016)

Mir ist er ehrlich gesagt zu flach und zu nichtssagend. Er passt weder zu Essen, noch 'allein'. Er war in meinem Cava-Paket. Ich würde ihn allerdings nicht noch einmal kaufen.

schöner sekt (für Jahrgang 2016)

Dieser Sekt ist nicht vergleicbar mit den üblichen Marken von Edeka, etc. - eher trocken und erfrischend - uns machte ersehr viel Spaß!

Guter Cava (für Jahrgang 2016)

Ein mittelkräftiger, asugewogener Cava mit eher feinen Aromen, keine "Fruchtbombe", aber auch keineswegs "dünn". Ähnlich wie der Vorjahrgang 2015, angenehm insbesondere als Aperitif. Gutes PLV.

Sehr dünn (für Jahrgang 2016)

Sogar meine Tochter (16) meinte, Papa, der schmekct ja nach gar nichts

Empfehlenswert (für Jahrgang 2015)

Hellgelbe Farbe, frisch und fruchtig, sehr angenehm am Gaumen. Ein empfehlenswerter Cava, mit einen wohligen mediterranen Charakter.

Einfach sehr gut!! (für Jahrgang 2013)

Bezahlbar. Trocken. Elegant. Mein Lieblingscava unter den Bezahlbaren! Hmmmm.... einfach ausgezeichnet!

Geschmack

  • Anlass Aperitif, Party
  • Fruchtig Ananas
  • Blumig Wiesenblumen
  • Erdigmineralisch mineralisch
  • Karamellisiert Honig

Die Bodega: Sumarroca

Technischer Fortschritt und Moderne auf der einen Seite und Tradition und das Festhalten an Bewährtem auf der anderen Seite charakterisieren Katalonien in vielen Bereichen. Eine gelungene Synthese beider Ansätze in der Wein- und vor allem Cava-Herstellung legt sehr eindrucksvoll die familiengeführte Bodega Sumarroca an den Tag. Mit viel Gefühl und Verstand und einem Team aus hervorragenden Experten produziert die innovationsgetriebene Familie Jahr um Jahr ausgewogene und charaktervolle Cavas. Sumarroca bewirtschaftet im Penedès gegenwärtig 464,8 ha Weinland. Genug, um die Produktion zu 100% mit eigenen Beeren ausführen zu können. Sumarroca versteht sich nicht als großer Hersteller und ist ebenso wenig an Massenproduktion interessiert.

Das Anbaugebiet: Cava DOP

Die D.O.P. Cava umfasst alle Schaumweine, die nach klassischer Methode mit Flaschengärung ausgebaut sind. Dazu gehören 132 in Katalonien, 18 in der Rioja, sowie 3 Àlvala, 1 in Valencia und 2 in Zaragoza. Eine allgemeine Beschreibung der Böden ist in dem detailreichen Gebiet nicht möglich. Gut 90% des produzierten Cavas gedeihen im mediterranen Klima Kataloniens. In den anderen Anbauzonen ist das Wetter unterschiedlich. Weiße Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Parrellada, Xarel-lo, Subirat, die roten sind Garnacha Tinta, Monastrell, Pinot Noir und Trepat.