Zum Artikel

Kundenbewertungen für Cepunto Tinto

(316)
25% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(110)
4 Sterne
 
(102)
3 Sterne
 
(53)
2 Sterne
 
(33)
1 Sterne
 
(18)

Cepunto Tinto

Preiswunder aus dem Herzen Spaniens!
(316) von 25% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
3,95 € pro Flasche  5,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Fraglich

Selbst zu diesem Preis reisst er mich nicht vom Hocker so das ich Ihn unbedingt haben muss. Ist eben Allerwel,t was hier Leute so rauschmecken ist schon erstaunlich ,ist für mich nichtmal als Alltagswein tauglich muss man nicht haben das Leben ist zu kurz

Neukunden-Überraschung

Als Neukunde habe ich mich für das Top-Seller-Paket entschieden und hatte mir vorgenommen, den günstigetn Wein als erstes zu probieren. Sehr angenehm überrascht,es handelt sich um einen guten,trockenen Wein.kann man auch problemlos seinen Gästen anbieten und würde bei Nennung des Preises sicher eine Überraschung auslösen.

Kirschige Trinkigkeit

Habe den Wein im Keller (wieder) gefunden. Nach langer Zeit mal wieder eine Flasche aufgemacht und es kommt uns eine absolut fruchtige und frische Kirsche entgegen. Etwas Vanille, kein Rauch/Tabak o.Ä. ganz geradeaus. Geschmacklich an der Grenze zu halbtrocken, hat aber auch wenig Säure. Kein Kopfwein, einer fürs Bauchgefühl und perfekt zum Essen und für dannach. Bitte Vorurteile über den Preis wegdenken. Ein guter Wein. Für den Preis verdächtig gut.

Guter Wein, leider korkt er in der letzten Zeit

Ich trinke diesen Wein schon lange, war immer zufrieden. Siet April habe ich jedoch immer wieder Flaschen, bei denen der Wein nach Kork schmeckt. Schade...

Schmeckt

Trockener Tempranillo. vinos.de wirbt mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Dem ist nichts hinzuzufügen...

für den Preis gut

für diesen Preis muß man 3 Kronen geben. Fruchtig mit milden Tanninen , insg. schon etwas flach aber angenehm zu trinken, auch für Menschen die sonst keine Ahnung von Wein haben geeignet und gerade ok genug, daß man ihn mit dieser Person auch mitrinken kann ohne daß er billig schmeckt Preis-Leistung sehr gut

am ersten Tag trinken

Wir haben den Wein an zwei Tagen getrunken. Am ersten Tag war er fruchtig und danach merkte man den Alkohol. Am zweiten Tag merkte man nur noch den Alkohol.

Mehr Schmelz als Pelz

Ein unkomplizierter runder Spasswein - gut gefallen die beerigen Noten, der Duft nach Karamell-Röstaromen und der saftige Schmelz am Gaumen - kaum Pelz. Für den budget Preis gut - aber nicht zu viel erwarten bezüglich Länge und Körper. Der Nembus hat mehr Hintergrund und Frucht.

Besser als der Weiße

Trinkbar, für seine Preisklasse wirklich nicht schlecht.

Guter günstiger Wein

Preis Leistungsverhältnis ist nicht zu toppen