Jané Ventura Cava »Reserva de la Música« - 1,5 L. Magnum Reserva Brut Nature 2015

Verführerischer Aperitif
(0)
Sofort lieferbar
24,90 € pro Flasche  16,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Jané Ventura Cava »Reserva de la Música« - 1,5 L. Magnum Reserva Brut Nature 2015

Der Cava Brut Reserva aus dem Hause Jané Ventura spiegelt die Vielfältigkeit und Qualität der Schaumweinerzeugnisse in seiner Feinheit, Eleganz, Frische und Ausgewogenheit wider.

Mit seinem brillanten Strohgelb und den feinen Perlen seines Mousseux überzeugt er bereits im Glas. Am Gaumen entfalten sich reine Aromen frischer heller Früchte, wie Apfel und Grapefruit, sowie florale Noten von weißen Blüten, gepaart mit Anis und Wiesenkräutern. Frisch und lebendig mit einem lang anhaltenden Nachhall.

Es gibt immer einen Grund, das Leben zu feiern.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Cava
  • Inhalt 1,5 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Cava-Typ Brut Nature
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2015
  • Rebsorten 40% Macabeo
    38% Xarel.lo
    22% Parellada
  • Anbaugebiet Cava DOP
  • Bodega/Hersteller Jané Ventura
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Jané Ventura, El Vendrell, Spanien
  • Artikelnr. 28843
  • LMIV-Bezeichnung Cava

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Aperitif
  • Fruchtig Galia-Melone
  • Blumig Akazie

Die Bodega: Jané Ventura

Jané Ventura

Die Kellerei dieses qualitätsbewussten Familienbetriebs befindet sich nahe Tarragona inmitten der Region Baix Penedès. Im Jahre 1914 begann der Urgroßvater der heutigen Generation Josep, Wein auf dem lokalen Markt zu verkaufen. Der Großvater Albert gründete 1930 die erste Kellerei. Der Besitzer Benjamí war es dann 1985, der den endgültigen Schritt in Richtung hohe Qualität ging, als er selbst Weiß- und Roséweine abfüllte und vermarktete. Die ersten Cavas kamen 1990 dazu und 1991 Rotweine. Sein Sohn Gérard führt heute zusammen mit dem Önologen Xavier Vidal die Kellerei und zeichnet sich für die großartige Qualität der Weine verantwortlich. Seine Top-Weine werden immer wieder mit hochlobenden Worten bei Weinkritikern bedacht und erlangen beste Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben.

Das Anbaugebiet: Cava DOP

Cava DOP

Die D.O.P. Cava umfasst alle Schaumweine, die nach klassischer Methode mit Flaschengärung ausgebaut sind. Dazu gehören 132 in Katalonien, 18 in der Rioja, sowie 3 Àlvala, 1 in Valencia und 2 in Zaragoza. Eine allgemeine Beschreibung der Böden ist in dem detailreichen Gebiet nicht möglich. Gut 90% des produzierten Cavas gedeihen im mediterranen Klima Kataloniens. In den anderen Anbauzonen ist das Wetter unterschiedlich. Weiße Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Parrellada, Xarel-lo, Subirat, die roten sind Garnacha Tinta, Monastrell, Pinot Noir und Trepat.