Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil +++

Dos Puntos Tinto Organic 2020

Bio-Rotwein - Preis-Genuss: Top!
(100) von 25% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
7,95 € pro Flasche  10,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Dos Puntos Tinto Organic 2020

Wie hat es der Dos Puntos Tinto Organic eigentlich geschafft, in Nullkommanichts zum beliebtesten Bio-Rotwein unseres Sortiments aufzusteigen? Ganz einfach: Dieser charmante Tempranillo mit einem kleinen Anteil Syrah bringt nicht nur eine herausragende Relation von Preis und Genuss mit, sondern schmeckt einfach unglaublich gut! Auch der aktuelle Jahrgang überzeugt mit seiner fruchtig-würzigen und wunderbar ausgewogenen Art.

Im Glas zeigt er sich in einem jugendlichen, leuchtenden und tiefen Kirschrot mit violetten Reflexen und duftet nach reifen Heidelbeeren, Pflaumen, Veilchen und einem Hauch rotem Pfeffer. Am Gaumen rund und saftig und ausgewogen mit weichem Tannin und gutem Körper.

Wer einen Bio-Rotwein für jeden Tag sucht, noch dazu in einer Qualität, die man sonst nur aus ganz anderen Preisregionen kennt, der hat ihn hier gefunden!

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Syrah/Shiraz
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Dos Puntos
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 5,6 g/L
  • Gesamtsäure 5 g/L
  • ph-Wert 3,76
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-020-CV
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 013811-A- Casas de los Pinos, Cuenca, Spanien
  • Artikelnr. 31517
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Auszeichnungen (2)

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2020

Gilbert & Gaillard

Erklärung Skala

96 – 100 Punkte: außerordentlich

Wein mit tiefgründigem und komplexem Charakter, der alle Attribute zeigt, die ein klassischer Wein mit großer Vielfalt erwarten lässt. Weine dieses Kalibers sind es wert, besondere Anstrengungen zu tätigen, um sie zu kaufen und genießen zu können.

90 – 95 Punkte: hervorragend

Weine von außergewöhnlicher Komplexität und großem Charakter.

80 – 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut

Weine mit unterschiedlichem Grad an Feinheit, Geschmack und Charakter, ohne erkennbare Mängel.

70 – 79 Punkte: durchschnittlich

Weine, die wenig ausdifferenziert sind, dennoch solide gemacht. Im Wesentlichen einfache Weine.

60 – 69 Punkte: unterdurchschnittlich, einfach

Wein hat spürbare Mängel, wie z.B. Übersäuerung und/oder Tannin, kaum Geschmack oder möglicherweise Fehlaromen.

50 – 59 Punkte: unakzeptabel

Wein ist unakzeptabel.

Ausgezeichnet von

Gilbert & Gaillard

Dieser französische Weinführer wurde von François Gilbert und Philippe Gaillard gegründet. Bereits zuvor waren sie Kollegen, denn sie arbeiteten beide als Ressortleiter beim Verlagshaus Presses de la Cité in Paris. Im Jahr 1989 beschlossen sie, selbst als Herausgeber aufzutreten und veröffentlichten im Jahr 1991 die ersten Weinführer und Magazine. Das Niveau, das sie dabei von den Weinen erwarten, ist enorm. Denn von etwa 20.000 verkosteten Weinen im Jahr, findet nur etwa ein Viertel Erwähnung in ihrer Publikation. Dabei greifen Sie entweder auf die verbreitete 100-Punkte-Skala zurück oder klassifizieren den Wein in "Großes Gold", "Gold", "Silber" und "Bronze". Bei dem Hintergrund der beiden ist das allerdings auch kein Wunder: Denn während François Gilbert als studierter Geograph als Spezialist für Weinanbau gilt, ist Philippe Gaillard sogar studierter Önologe.

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2019

Berliner Wein Trophy Frühjahr 2020

Wurde auf der Frühjahrsverkostung der Berliner Weintrophy 2020 mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Erklärung Skala

Großes Gold: herausragender Wein

Gold: sehr guter Wein

Silber: guter Wein

Bronze: lobenswerter Wein

Ausgezeichnet von

Berliner Wein Trophy

Kundenbewertungen (100)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

100 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(49)
4 Sterne
 
(16)
3 Sterne
 
(7)
2 Sterne
 
(9)
1 Sterne
 
(19)
Pasta (4) Vegetarisch (2) Lamm (1) Wild (1) Nachtisch (1) Käse (1)

Vollmundig und fruchtig im Geschmack. (für Jahrgang 2020)

Ein sehr guter trockener Rotwein.

(für Jahrgang 2020)

Super Preis-leistungsverhältnis ein toller Wein

sehr ausgewogen (für Jahrgang 2020)

breites spektrum, kommt bei gästen mit unterschiedlichem geschmack gut an
Meine Speiseempfehlung: Vegetarisch, Nachtisch

Ein super Preis-Leistungsverhältnis (für Jahrgang 2020)

Für den Preis ein ganz toller Wein. Nicht aufdringlich, aber auch nicht schüchtern. Genau richtig für alle möglichen Gelegenheiten

sehr geschmacksvoll (für Jahrgang 2020)

Einfach ein geschmacklich guter Rotwein. Nach dem entkorken ca eine halbe Std. ruhen lassen und danach in ein großvolumiges Glas einschenken und genißen...

Sehr guter Wein (für Jahrgang 2020)

Dieser Wein ist preiswert und schmeckt uns sehr gut. Wir können ihn weiterempfehlen.

Toller Wein (für Jahrgang 2020)

Der Wein ist geschmacklich sehr gut und der Preis war unschlagbar

Hervorragend (für Jahrgang 2020)

5 Sterne

TOBIA

Top Bewertung ist sehr Fruchtig lange im Abgang passt einfach auch so mal zum Abend oder zum Essen was auch immer Hat mich voll Überzeugt
Alle Bewertungen lesen

Geschmack

  • Anlass für Einsteiger, Abend mit Freunden, Picknick & Garten, Alltagswein, schöne Etiketten
  • Passt zu Nudelgerichte, Rind
  • Fruchtig blaue Pflaume, Schwarzkirsche
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere)
  • Würzig roter Pfeffer

Die Bodega: Dos Puntos

Dos Puntos

Hohe und preisgünstige Qualität ... das zeichnet die Dos Puntos-Weine nun schon seit vielen Jahren aus. Dafür arbeiten wir mit namhaften Bodegas zusammen, die sich bestens darauf verstehen, authentischen spanischen Weingenuss für wenig Geld möglich zu machen. Regelmäßige Qualitätskontrollen vor Ort auf den Bodegas und bei uns in Berlin garantieren den hohen Gütestandard aller Dos Puntos-Weine. Kein Wunder, dass die mittlerweile kleine Dos Puntos Familie mit der Bio-Linie (Dos Puntos Organic) ein wahrer Publikumsliebling unserer Kunden ist und sehr viele treue Fans hat – ein Blick in die Kundenbewertungen genügt. Auch die Auszeichnungen können sich sehen lassen, welche die Weine regelmäßig erhalten. Sie bestätigen einmal mehr die tadellose Qualität, die hier geboten wird.

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.