+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Viña Real Reserva 2016

93 Parker Punkte
(3) Jetzt bewerten
15, 95
pro Flasche 0,75 L (21,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  21,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Die Qualitäts-Maniacs der Bodegas Compañía Vinícola del Norte de España (CVNE) zeichnen verantwortlich für Weinlegenden wie Contino oder Imperial. Beide zählen sicher zu den beliebtesten Klassikern der Rioja.

Dass es CVNE allerdings auch mit seinen Viña Real-Weinen gelingt, ist zwar bekannt, aber sie segeln doch bescheiden im Windschatten der berühmteren Namen. Zu Unrecht, denn sie bieten das ganze Know-how dieser traditionsreichen Bodega zu einem vergleichsweise kleinen finanziellen Input.

Die schon legendäre elegante Stilistik der Viña Real-Weine zeigt auch die 2016er Reserva, die sich schon exzellent trinken lässt, und ein prima Schaufenster in die Welt dieser Bodega darstellt. So überzeugt sie mit beerigen Aromen, feiner Würze, geschliffenen Tanninen, sowie schöner Balance und Frische.

Wie immer ist hier noch weiteres Potenzial für längere Reife vorhanden.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Kundenbewertung

3 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(1)
(für Jahrgang 2016)

Rund und lecker

Angenehm und unkompliziert zu trinken, ausreichend gereift
(für Jahrgang 2016)

Null Nase. Überbewertet
(für Jahrgang 2016)

Enttäuschend

Ein gehaltsloses rotes dünnes Etwas ohne Körper und Gestalt.

Auszeichnungen (7)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau 12 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten Garnacha
    Graciano
    Mazuelo
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Rioja DOCa
  • Bodega/Hersteller C.V.N.E. - Viña Real
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller C.V.N.E. - Viña Real, Haro, Spanien
  • Artikelnr. 35014
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: C.V.N.E. - Viña Real

C.V.N.E. - Viña Real

Die Bodega Viña Real gehört zwar zu CVNE, ist aber ein eigenständiger Betrieb und liegt auf dem Cerro de la Mesa-Berg in der Rioja Alavesa. Hier findet sich eine perfekte Mischung aus mehr als 125 Jahren Tradition und dem Know-how und den innovativen Methoden der Vinifizierung. Damit hat sich Viña Real an der Spitze der Qualitätspyramide der Rioja etabliert. Die Weine gehören zu den in Deutschland am wenigsten bekannten aus der CVNE-Familie: Vielleicht liegt das daran, dass sie eher dem Burgunder-Ideal verpflichtet sind, und sich Burgunder bekanntlich auch sehr schwer tun in Deutschland. Das sollte einen aber keinesfalls abhalten, sich so wunderbaren Weinen wie der Viña Real Crianza, Reserva oder Gran Reserva zuzuwenden. Allesamt klassische Vertreter ihre Art und für das was sie bieten, sogar ziemlich günstig!

Das Anbaugebiet: Rioja DOCa

Rioja DOCa

Die D.O.Ca. Rioja - nach wie vor das berühmteste Anbaugebiet Spaniens - liegt im Ebrobecken im Norden der Iberischen Halbinsel und erstreckt sich von der Sierra de Cantabria im Norden, bis zur Sierra de la Demanda im Süden. Das Gebiet unterteilt sich in die Subzonen Rioja Alta, Rioja Alavesa und Rioja Oriental, davon ist jede von ihrem eigenen Klimaeinfluss geprägt. Für viele Weinliebhaber steht die Rioja für spanischen Rotwein schlechthin und so dominiert der Anteil dort mit 75%, neben 15% Rosado und 10% Weißwein. Hauptrebsorte ist Tempranillo, die sich häufig mit weiteren Rebsorten, wie Mazuelo, Graciano und Garnacha in einer Cuvée findet. Unterschieden werden die Weine nach ihrem Reifegrad und dem unterschiedlich langen Ausbau in den Barriques in Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva.