Zum Artikel

Kundenbewertungen für Quietus Verdejo

(36)
0% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(21)
4 Sterne
 
(5)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(4)
1 Sterne
 
(4)

Quietus Verdejo 2019

Der Lieblings-Verdejo
(36) von 0% weiterempfohlen
8,95 € pro Flasche  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nichts besonderes (für Jahrgang 2019)

Kein harmonischer Wein, da die Säure sehr aufgesetzt wirkt und sich nicht mit diesem verbindet! Höchstwahrscheinlich wurde hier zu viel Säure eingesetzt um den "Frische-Kick" zu verstärken...

Nicht mit den exzellenten Vorjahres-Jahrgängen zu vergleichen (für Jahrgang 2018)

Vielleicht habe ich einfach Pech mit der Lieferung gehabt, aber von fruchtig kann ich gar nicht reden. Während die früheren Jahrgänge immer sehr toll waren, bin ich dieses Mal enttäuscht. Kaum Frucht zu spüren, dazu recht starke Säure, generell wenig Geschmack. Von Süße wie die Vorschreiber kann ich nicht mal ansatzweise berichten (dazu müsste ich ein paar Löffel Zucker dazu kippen ;-) ). Im nächsten Jahr hoffentlich wieder besser. Eine gute Alternative ist m.E. dagegen der La Granadilla Verdejo.

immer noch lecker im Trunk, aber pappiger Abgang (für Jahrgang 2018)

Wenn beim Wein die Gärung nicht zu früh gestoppt worden wäre, hätte er die alte, saubere, frische, gute Qualität. Zu Spargel daher auch zu süß, auch wenn man rechtzeitig vor dem etwas pappigen Abgang wieder einen Schluck nachnimmt. Mussten uns schnell einen 2017er herunterkühlen, um das Spargel-Essen zu überstehen. Schade, dass der Restzuckergehalt nicht angegeben war.

Viel zu süß! (für Jahrgang 2018)

Tja, und damit ist auch schon alles gesagt. Mir halt einfach viel zu süß - meiner Freundin hat der Wein ganz gut geschmeckt.