Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Zum Artikel

Kundenbewertungen für Astobiza Txakoli

(17)
50% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(10)
4 Sterne
 
(4)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)

Astobiza Txakoli 2020

Erfrischend anders
(17) von 50% weiterempfohlen
9,99 € pro Flasche  13,32 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

(für Jahrgang 2021)

Frisch, frischer, Astobiza. Unser Liebling im Sommer

eine sehr schöne Überraschung (für Jahrgang 2020)

frisch und elegant. Es passt perfekt zu Fisch aber auch zu Käse, Pasta... ein absoluter Genuss!

Großartig! (für Jahrgang 2018)

ein sehr frischer, prickelnder Weißwein, von dem ich mir noch mehr Pakete bestellen werde

Frisch und sehr zu empfehlen (für Jahrgang 2018)

So einen Wein hatte ich bisher noch nicht getrunken. Großartiger feiner Geschmack mit viel Frische.

erfrischender Spanier (für Jahrgang 2016)

Ungewöhnlich für einen spanischen Weißwein ist die Frische. Er ist ein hervorragender Begleiter zu Fisch und vor allem Meeresfrüchten.

Verzaubert! (für Jahrgang 2016)

Als Rotweinliebhaberin hat mich die frische Leichtigkeit mit einem wunderbaren Geschmack verzaubert!

Grandios (für Jahrgang 2015)

Dieser Weisswein gehört ohne Einschränkung zu den besten spanischen Weinen, die ich je getrunken habe. Tolle mineralische Note, unglaublich intensive Sommer-Frucht-Aromen, voll im Mund und mit sauberem Abgang. Hier ist jeder Tropfen das Geld wert; einfach unglaublich!!

Astobiza Txakoli (für Jahrgang 2015)

Der Weißwein ist ein Highlight schlechthin. Man muss dafür nicht unbedingt nach Barcelona fahren, er mundet auch in Norddeutschland. Der Wein passt ideal zu Fischspezialitäten, z.B. gegrilltem Lachs oder Muschelgerichten. Der leicht mineralische, schon fast maritime Abgang verbindet sich sehr gut mit Meeresfrüchten. Ich würde es sogar wagen, den Wein zum Weihnachtskarpfen oder zu einer Schleie zu reichen.

Barcelona pur! (für Jahrgang 2015)

Wer schon mal des Nachts in und um Barcelona noch saß, dem freudig-fröhlichen Treiben von Einheimischen und Touristen entspannt zusaß, und dabei ein (und mehrere) Glas Txakoli genoss, der wird sich - mit glasig-schimmernden Augen - erinnern: Mineralisch, leicht salzig im Mund, mit fruchtig-frischer Note auf der Zunge und mit anhaltendem, nach mehr rufendem Abgang und Nachhall: Der Astobiza Txakoli! Etwas Besonderes. Alltag sieht anders aus, Lebensfreude aber so.