+++ Das große Weihnachts-Scheckheft: 21 Wein-Angebote bis zu 50% reduziert + 2 Geschenke GRATIS +++

Pau Tinto 2019

Genial günstig
(8) von % weiterempfohlen
Sofort lieferbar
5,95 € pro Flasche  7,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Pau Tinto 2019

Wer sich mediterrane Unbeschwertheit ins Glas wünscht, der ist mit dem Pau Tinto bestens beraten. Denn mit Monastrell und Shiraz treten zwei Rebsorten an, die intensive Fruchtfülle vortrefflich mit delikater Kräuterwürze zu verbinden wissen.

Im Glas erstrahlt der Pau in einem funkelnden Kirschrot. Aromen von dunklen Beeren, Pflaumen, Schwarzkirschen und Veilchen strömen aus dem Glas. Abgerundet wird dieses Frucht-Potpourri von der monastrell-typischen Kräuterwürzigkeit und einem Schuss schwarzem Pfeffer. Unbeschwert und sehr lebendig fließt der Pau über die Zunge und sorgt am Gaumen für jubilierende Geschmacks-Rezeptoren.

Ein ungemein trinkfreudiger Rotwein, zum echten Jubel-Preis!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Monastrell
    Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Pau
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 0,8 g/L
  • Gesamtsäure 5,42 g/L
  • ph-Wert 3,38
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller para Wein & Vinos GmbH - R.E. 2732-MU - Yecla, Spanien
  • Artikelnr. 29625
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (8)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

8 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)

Preis/Leistung sehr gut (für Jahrgang 2014)

Also: ich bewerte immer nach Preis/Leistung, das bedeutet, dass auch ein Wein zu einem kleinen Preis bei mir die 5 Sterne bekommen kann. Und dies ist so ein Wein. Wie der Cepunto Tinto liegt auch der Pau "Standard" in unserem Keller. Leckerer Grillwein, nicht kompliziert, günstig, aber trotzdem immer angenehm. Und bei Angeboten: immer zuschlagen!

schade (für Jahrgang 2014)

der Wein schmeckt mir sehr gut,doch leider bekomme ich jedesmal starkes Hautjucken.habe die Flasche geöffnet und bei dem ersten Glas fing es schon an,nächster Tag das selbe Spiel und der 3te Tag letztendlich auch.Schade für mich kommt er nicht mehr in Frage

Klasse für den Preis! (für Jahrgang 2014)

Ein einfacher, leichter und frischer Rotwein, der trotz seiner Einfachheit mundet und Genuss bereitet. Der Wein ist sehr fruchtig und harmonisch mit leichtem Tanningerüst und muss jung getrunken werden, das macht seinen Charme aus, Ein guter "Terrassenwein" zum Grillabend, zudem eine gelungene Cuvee mit schmeckbarer Dominanz der Monastrell, also sortentypisch. Die Kellerei (La Purisima) gehört wohl zu Recht zu den "Entdeckungen" der diesjährigen spanischen Weinmesse der ICEX. Hier muss man allerdings sagen, dass es sich bei dem PAU offenbar nicht um eine direkte Kellereiabfüllung der Bodega handelt, sondern um eine Sonderabfüllung für Wein&Vinos, was aber das Endergebnis nicht schmälert. Also: empfehlenswert für den Preis. Der Wein ist kaufenswert.

Leckerer Shiraz (für Jahrgang 2014)

Shiraz gehört für mich zu den Top Rebsorten. Der Pau hat noch dazu das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis. Super lecker und günstig!

Guter Preis (für Jahrgang 2014)

Ein echt leckerer einfacher Wein zum Essen oder als kleiner Mitbringsel. Bisher immer gut angekommen.

intensiver Genuss (für Jahrgang 2018)

Ein junger Wein, der durch seine Intensität besticht. Dunkelkirschrot im Glas, verführt er durch seinenleicht pflaumigen geruch und würzigen Geschmack. Keineswegs nur ein "Einsteigerwein"! Ideal zu Manchego oder anderem Käse oder Schinken ein Highlight des Abends. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Trinktemperatur maximal 16° sollte beachtet werden.

Guter Wein (für Jahrgang 2017)

Ein runder guter spanischer Wein

Für die "nicht so guten" Freunde (für Jahrgang 2014)

Der Geschmack ist voll in Ordnung für den Preis, leider macht der Wein Kopfweh wie wenn einen der ICE gestreift hat. Meine Partnerin und ich leider heute nach einer halben Flasche darunter...

Geschmack

  • Anlass für Einsteiger
  • Passt zu Tapas & Antipasti
  • Fruchtig rote Pflaume
  • Beerig Erdbeere
  • Blumig Veilchen

Die Bodega: Pau

Pau

Pau ist Weingenuss zum günstigen Preis. Aus der D.O. Yecla kommend reifen die Trauben bei kontinentalem Klima mit mediterranem Einfluss optimal aus und ergeben ausdrucksvolle Weine. Wer mediterrane Unbeschwertheit im Glas haben möchte ist mit Pau bestens beraten.

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.