+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Palacios Priorat »Camins del Priorat« 2021

Üppige Frucht und feine florale Noten
(1) Jetzt bewerten
19, 95
pro Flasche 0,75 L (26,60 €/L)
pro Flasche (0.75l),  26,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Mit dem Camins del Priorat bringt der Kultwinzer Álvaro Palacios einen erstaunlich hochwertigen Wein aus der Heimat von L'Ermita, Finca Dofí und Les Terrasses auf den Markt, der einmal mehr das überragende Know-how des Meisters dokumentiert.

Die Robe zeigt sich in dunklem Rubinrot mit violetten Reflexen. Das Priorat-typische Bouquet offeriert neben üppiger Frucht (Brombeere, Cassis) auch feine florale Noten, leichte Röstaromen und einen Hauch von Graphit. Am Gaumen – trotz seiner Jugend – ein sehr angenehmer Priorat mit sehr feiner Tanninstruktur, schöner Balance zwischen Frucht und Weinsäure und einem erstaunlich langen Nachhall für einen Wein dieser Preisklasse.

Er kann es einfach, der Álvaro Palacios, egal ob er mit Weinen wie L'Ermita und Finca Dofí in der preislichen Oberliga spielt, oder sich mit Les Terrasses und vor allem mit diesem Camins del Priorat in Portemonnaie-freundlichen Gefilden aufhält.

Ein großartiger Begleiter zu zartem Lammfilet.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2022)

Die waren ordentlich. Gut

Auszeichnungen (6)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, Abend mit Freunden, Geschenkweine
  • Barriqueausbau 4 - 6 Monate
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Lamm

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten 40% Garnacha
    21% Cabernet Sauvignon
    18% Merlot
    15% Cariñena
    6% Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Priorat DOCa
  • Bodega/Hersteller Álvaro Palacios
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2029
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Gesamtsäure 5,5 g/L
  • ph-Wert 3,5
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Álvaro Palacios, S.L., Gratallops, Spanien
  • Artikelnr. 33907
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Álvaro Palacios

Álvaro Palacios

Als Álvaro Palacios 1989 ins Priorat kommt, genauer in die kleine Ortschaft Gratallops, da gibt es gerade mal eine Handvoll Mitstreiter, die sich vorgenommen haben, den ganzen Charakter dieses einmaligen Anbaugebietes neu zu interpretieren. Mit der Mischung aus uralten Reben, modernstem önologischem Know-how und Respekt vor den Eigenarten des Terroirs enstehen seitdem unnachahmliche Weine und das Priorat gehört mittlerweile zu den berühmtesten Anbaugebieten Spaniens, ja der ganzen Welt. Und seine Weine - Les Terrasses, Finca Dofí und der legendäre L‘Ermita - nach wie vor zu den besten Priorat-Weinen.

Das Anbaugebiet: Priorat DOCa

Priorat DOCa

Die D.O.Ca. Priorat liegt in der Provinz Tarragona und umfasst die Gemeinden La Morera de Montsant, Scala Dei, La Vilella, Gratallops, Bellmunt, Porrera, Poboleda, Torroja, Lloá, Falset und Mola. Keine andere Region symbolisiert Wandel, Aufbruch und Dynamik in Richtung Qualitätsweinbau wie das Priorat. Kleine Erträge machen die Weine rar und teuer doch das Terroir lässt Weine entstehen, die mit zu dem besten gehören, was die Weinwelt zu bieten hat. Das Geheimnis liegt in den Böden, bedeckt von kleinblättrigem Schiefer, dem sogenannten Llicorella, entstehen kraftvolle, mineralische Rotweine, die eine gewisse Eleganz nicht vermissen lassen. Die vorherrschenden Rebsorten sind Garnacha und Cariñena.