+++ Jetzt unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Rabatt entdecken und einen GRATIS-Wein bis 23.06. sichern +++

Montecastro Reserva 2019

Würziger Ribera-Rotwein
Als Erstes bewerten
Auf Lager
29, 90
pro Flasche 0,75 L (39,87 €/L)
pro Flasche (0.75l),  39,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Die Montecastro Reserva aus Spaniens prestigereicher Weinbauregion Ribera del Duero, ist das Resultat einer beispielgebenden önologischen Meisterleistung. Tinto Fino reifte über 18 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

Hier ist eine Reserva entstanden, die sich stilistisch, vom Niveau und von der Struktur in der Stratosphäre der Ribera-Klasse befindet. Sattes Granatrot im Glas. Der Duft einer Reserva würdig, mit reifem Kernobst, wie Kirsche und Pflaume, aromatischen Kräutern, wie Thymian und Rosmarin und erdig-mineralischen Noten. Ebenfalls sehr beeindruckend am Gaumen: sehr vollmundig, spürbare Fassnoten, präsente Weinsäure. Der Schlussakkord facettenreich, voller Nuancen.

Passt gut zu Wildgerichten.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Auszeichnungen (2)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau 18 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Wild

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Merlot
    Tinto Fino
  • Anbaugebiet Ribera del Duero DOP
  • Bodega/Hersteller Bodegas y Viñedos Montecastro
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2032
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas y Viñedos Montecastro - R.E. 8259-VA-00 - Valladolid, Spanien
  • Artikelnr. 37154
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Bodegas y Viñedos Montecastro

Bodegas y Viñedos Montecastro

Bodegas y Viñedos Montecastro ist ein vergleichsweise neues Projekt, das seine Anfänge im Jahr 2002 hat, und von dem französischen önologen Bertrand Erhard geleitet wird. Die Gründer dieses Weingutes sind allesamt gestandene Persönlichkeiten der spanischen Gesellschaft, die die Liebe zum Wein und zur Region Ribera del Duero verbindet. So ungewöhnlich die Initiatoren dieses Projektes, so innovativ das Konzept, dem man deutlich die französische Handschrift anmerkt. Denn Bodegas y Viñedos Montecastro ist eher wie ein Bordelaiser Château konzipiert, denn als spanische Bodega. Und so wurde beim Bau des Weingutes und bei der Akquirierung und Bepflanzung der Rebfläche nichts dem Zufall überlassen.

Das Anbaugebiet: Ribera del Duero DOP

Ribera del Duero DOP

Die D.O. Ribera del Duero erstreckt sich durch die Provinzen Burgos im Süden, Valladolid im Osten, Soria im Westen und Segovia im Nordwesten. Neben der D.O.Ca. Rioja und Priorat gehört die D.O. Ribera del Duero zu den renommiertesten Anbauregionen Spaniens, die hochkarätige Rotweine hervorbringt. Mit Vega Sicilia kommt eine der besten Kellereien der Welt aus der Region im Tal des Duero. Ein kontinentales Klima, das vom Atlantik beeinflusst wird und große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht führen zu einer langsamen Reife der Trauben, dadurch entwickelt sich ein optimaler Säuregehalt und es können sehr hochwertige Weine entstehen. Die Hauptrebsorte Tempranillo, hier unter dem Synonym Tinto Fino zu finden, ist perfekt an das extrem kontinentale Klima angepasst.