Art
Weißwein
Region
Vino de España
Geschmack
trocken
Rebsorte
Verdejo

Hauswein Nr. 4 Blanco - Bag-in-Box 3 L.

Elegantes Fruchtwunder mit Frische-Vorteil!
sofort lieferbar
Artikelnr. 14961
10,00 €
Pro Flasche (3 l) · 3,33 € /l · inkl. MwSt, versandkostenfrei (D)

Elegantes Fruchtwunder mit Frische-Vorteil!

Wir haben uns für Sie mal wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Unsere Wein & Vinos Hausweine! Lange waren wir in Spaniens Weinbergen unterwegs, um für Sie ganz besondere Tropfen zu finden. Für uns sind die Hausweine die Referenz in ihrer jeweiligen Preisklasse! Probieren Sie es aus!

Schon lange lieben unsere Kunden die praktischen Bag-in-Box-Verpackungen (BiB). Ehrensache, dass wir Ihnen auch einen Hauswein mit diesem einmaligen Frische-Vorteil anbieten.

Für den Hauswein Nr. 4 zeigt die noble Verdejo-Traube alles, was wir uns an Eleganz und Finesse für einen frischen Weißwein wünschen. In 700 Metern Höhe haben die Trauben die hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht optimal genutzt, um ihr volles Aroma auszubilden.

Im Glas besticht der Hauswein Nr. 4 in einem frischen Gelb, mitgrünlichen Reflexen. In der Nase sehr frisch, mit Noten von Banane, Mandarine und Zitrusfrucht. Geschmacklich überzeugt dieser geniale Blanco dann auf voller Linie: Wunderbar fruchtiger Geschmack. Eine frische Säure sorgt für Struktur und sehr viel mediterranes Temperament.

Genießen Sie den Hauswein Nr. 4 zu einem aromatischen Melonensalat mit Serranoschinken und Schafskäse. In der Kombination eine geschmackliche Offenbarung!

 

Kundenbewertungen (16)

Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewertung abgeben

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Super Preis Leistung
    von aus Paderborn
    Ein wirklich erstaunlich guter Sommerwein, der trotz niedrig liegenden Preises durchaus überzeugt!
  • Sehr zufrieden
    von aus Duisburg
    Pünktlich zum Wochenende haben wir uns ein Glas aus dem Schlauch gegönnt. OK. Es wurden 3 oder 4. Junger, frischer Weisswein der schön nach Trauben schmeckt. Sehr zu empfehlen.
  • klarer Kauf!
    von aus Regensburg
    Nachdem ich bei sehr günstigen Weinen hier schon Enttäuschungen wie auch erfreuliche Entdeckungen erlebt habe, war ich vorsichtig neugierig, wie mir wohl der Hauswein 4 gefallen würde: Er gehört eindeutig zu den positiven Überraschungen! Dominiert von Fruchtaromen, die durchaus eine gewisse Komplexität offenbaren, kann man auch die eine oder andere kräuterige Note entdecken - gestützt durch dezente Säure. Der Wein wird also nicht so schnell langweilig, was bei so einem Preis selten ist. Und daher ist auch der 3-Liter-Schlauch erstaunlich bald leer. Von mir gibt es somit eine Empfehlung für diesen Wein!
  • Super Sommer-Weißwein!
    von aus Hamburg
    Ich bin eigentlich kein großer Fan von Wein in Bags, habe diesen aber aufgrund der von mir heißgeliebten Rebsorte bestellt. Ich muss sagen: das ist ein toller, frischer Sommer-Weißwein! Sehr lecker!
  • Fruchtige Erfrischung
    von aus Nürnberg
    Nach vielen guten Bewertungen habe ich doch einmal einen Weinschlauch probiert, und bin positiv überrascht - süffiger, fruchtiger Wein mit sehr gutem Preis- Leistungsverhältnis. Ist aber eher Nichts für Liebhaber trockener Weißweine.
    • Positive Überraschung
      von aus München
      War etwas skeptisch, ob mir dieser Wein nicht zu lieblich sein könnte.
      Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
      Und ich muss wirklich sagen, dieser Wein ist ein Gewinn.
      Er schmeckt mir persönlich noch besser als der andere Weißwein aus der Box.
      Nicht ganz so trocken, aber weit davon entfernt zu lieblich zu sein.
      Preis-Leistungsverhältnis absolut top!
      Und auch das Design gefällt mir gut. Nicht ganz so "nüchtern" wie besagte andere Weißweinbox, sondern etwas "verspielter".
    • Köstlich
      von aus Katzenelnbogen
      Wow! Der schmeckt einfach super! Tolle Frucht und nicht so staubtrocken. Genau so mag ich Weißwein gerne!
    • Der beste Weiße
      von aus Hagen im Bremischen
      im Schlauch, den Vinos je hatte! Lecker und absolut mit Teureren vergleichbar. Mesa, Lumos etc......
    • So gut wie der Mesa/4.9
      von aus München
      Der Hauswein Nr. 4 ist für mich bislang der beste, in dieser Linie. Genau so aromatisch und fruchtig wie der Mesa/4.9, dabei im Abgang ein wenig mehr Kräuteraromatik. Passt super zum Essen! Und die Box ist auch total praktisch!
    • Sehr guter Sommerwein 2017
      von aus Krefeld
      Also unser Favorit für den Sommer. Nach dem die ersten Liter auch bei einer Midsommer-Party in Schweden gut angekommen sind. Musste nachbestellt werden.

      Sehr fruchtig im Geschmack und angenehm für den netten Abend mit Freunden zu einem unschlagbaren Preis.
    • Preis-/Leistungssieger
      von aus Nordhessen
      Ich habe lange überlegt, ob ich es nach dem wenig fruchtigen und eher flachen Hauswein Nr. 2 wagen soll, erneut einen Hauswein zu probieren. Ich habe es nicht bereut. Der Hauswein 4 ist deutlich fruchtiger, kräftiger und charaktervoller. Erinnert mich an den großartigen Mesa 4,9, kann ihn im Geschmack aber nicht ganz erreichen. Ein sehr guter Wein zu einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis.
    • Süffig
      von aus Frankfurt
      Da mir bis jetzt alle Vinos-Hausweine gefallen haben, habe ich auch den Weißen aus der Box probiert. Mit dem ersten Schluck habe ich alle meine Vorurteile gegenüber Weinschläuchen aufgegeben. Sehr süffig und lecker. Und die Box ist wirklich praktisch
    • Erwartungen erfüllt und begeistert
      von aus Bremen
      Da ich gerade im Sommer gerne einen Weinschlauch im Kühlschrank liegen habe (falls Freunde vorbei kommen und auch ein Glas mehr trinken wollen
    • Trocken geht anders
      von aus Neukamperfehn
      Von dem Hauswein Nr 4 hatte ich mir mehr versprochen. Die anderen 3 Hausweine waren ja klasse. Für jemanden der trockene Weine vorzieht, ist dieser Wein nichts. Er ist eher halbtrocken bis lieblich. Gut, in der Beschreibung steht auch nichts von trocken. War leider ein Fehleinkauf.
    • Nääää....
      von aus Bergisch Gladbach
      Selten wurde mein persönlicher Geschmack so dermaßen nicht getroffen wie bei diesem Tropfen.
      Ich empfinde ihn als sauer, fast bitter. Mit "etwas Luft" ist im Schlauch ja nix, von daher wurde auch der zweite Versuch nicht besser.
      Fade, oberflächlich...absolut nix für mich.

      Geht vielleicht brutal niedergekühlt als Schorle, aber nicht als Begleiter beim Grillen oder einfach so.

      Schade!
    • Sauer, ungenießbar:-(
      von aus Hof
      entweder ist diese Charge "umgekippt"oder mein Geschmackssinn und der der anderen Bewerter sind sehr unterschiedlich...
      sehr säuerlich, ansonsten flach und keinesfalls lieblich...
      die 3l wandern in den Abguß

Geschmack

Geschmack
Anlass für Einsteiger, Sonnenschein
Passt gut zu Salatvariationen
Fruchtig Mandarine & Clementine, Mango, Passionsfrucht (Maracuja), weißer Pfirsich
Beerig Physalis
Blumig Sommerwiese
Würzig mediterrane Kräuter

Die Bodega: Wein & Vinos - Hauswein

Seit Jahren sind wir Genussreisende in der spanischen Weinwelt. Wir haben viel gesehen, viel gekostet ... wir wissen, welcher Winzer wie, wo und was macht und was möglich ist. Wir kennen auch den ein oder anderen nicht gehobenen Schatz.

Und wir wissen, was Ihnen schmeckt und möchten Sie stets an unseren Entdeckungen teilhaben lassen. Daraus ist ein neues Projekt entstanden: Der Wein & Vinos Hauswein!

Das sind Weine ohne unnötige Verpackung, direkt vom Winzer auf den Tisch und zum absolut unschlagbaren Preis. Weine, die Spaß machen und schmecken. Flasche aufmachen, einschenken, lecker! Authentische Weine, die immer perfekt passen, deren Preis stimmt und von denen Sie immer einen guten Vorrat zu Hause haben wollen!

Mit einem Wein & Vinos Hauswein haben Sie immer den besten spanischen Wein seiner Preisklasse im Glas!

Überzeugen Sie sich am besten gleich selbst!

  • Bodega: Wein & Vinos - Hauswein

Anbaugebiet: Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Wein, der aus allen Anbauregionen Spaniens kommen kann, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.

Anbaugebiet: Vino de España

Alle Infos auf einen Blick

Informationen
Produktkategorie Weißwein
Inhalt 3 l
Geschmacksrichtung trocken
Anbaugebiet Vino de España
Bodega/Hersteller Wein & Vinos - Hauswein
Trinktemperatur 6°-8°C
Lagerfähigkeit jetzt und ca. ein weiteres Jahr
Alkoholgehalt in % Vol. 12,5
Restzuckergehalt in g/Liter 6,5
Gesamtsäure in g/Liter 5,4
Allergene Enthält Sulfite
Abfüller R.E. 955-VA, 47231, Spanien
Artikelnummer 14961
Rebsorten Verdejo 100%

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.