Feierabendbox Rotwein - 3 Liter

Aufrichtig und gut!
(11) von 30% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
12,00 € pro Bag-In-Box  4,00 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Feierabendbox Rotwein - 3 Liter

DIE IDEE:

Endlich Feierabend! Sie kennen das sicher: Sie kommen nach einem langen Arbeitstag nach Hause und möchten einfach nur noch die Füße hochlegen und gemütlich ein kleines Gläschen Wein trinken. Dann ist diese Box für Sie perfekt! Denn der Wein schmeckt nicht nur richtig gut, auch die praktische Verpackung hat noch viele Vorteile für Sie im Gepäck:

Sie müssen nach der Arbeit keine schweren Weinflaschen mehr nach Hause schleppen. Nach Anbruch bleibt der Wein noch mindestens 8 Wochen lang frisch, das Entsorgen von Altglas gehört mit der Box der Vergangenheit an. Die Suche nach dem Flaschenöffner entfällt und wenn mal spontan Besuch vor der Tür steht, sind Sie bestens für einen geselligen Abend gerüstet! Und als positiven Nebeneffekt, schonen Sie die Umwelt. Ihrem entspannten Feierabend steht also nichts mehr entgegen.

DER WEIN:

Ein herrlicher Monastrell, dessen wunderbar tiefrote Farbe schon Appetit auf einen großen Schluck macht. Das Bouquet mit expressiven Fruchtnoten nach Brombeere und reifen Kirschen, am Gaumen schön kernig, mit aufrichtiger Struktur. Man merkt diesem Monastrell an, dass er so natürlich wie möglich vinifiziert wurde. Hier hat er neue Maßstäbe in punkto Preis und Qualität gesetzt.

(Die Feierabendbox ist der Nachfolger der beliebten Krisenbox.)

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 3 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Rebsorten Monastrell
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Projekt Krisenbox
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 4,9 g/L
  • Gesamtsäure 5,65 g/L
  • ph-Wert 3,53
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-024-MU
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 2732-MU - Yecla, Murcia, Spanien
  • Artikelnr. 22549
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (11)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

11 Bewertungen (30% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(4)
4 Sterne
 
(3)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(3)
Pasta (2) Käse (2) Wild (1) Vegetarisch (1) Nachtisch (1) Rind (1)

3 Liter lecker.

Füße rauf und Zapfhahn auf klingt noch besser!!!
Meine Speiseempfehlung: Nachtisch

Guter Wein zum Superpreis

Nachdem ich bei mir im Schrebergarten eine 10 Jahre alte Krisenbox gefunden hatte, die ein Freund meines Sohnes zu einer Party mitgebracht aber dann ungeöffnet stehen lies, habe ich den Wein probiert und war fröllig von den Socken wie gut der noch war. Ich habe mir dann den Nachfolger, die Feierabendbox bestellt, die natürlich nicht an die Reife des Vorgängers herankam. Leider werde ich nie in den Genuss eines 10 Jahre gereiften Weines kommen, da der Wein auch jung zu gut schmeckt um ihn nicht gleich zu trinken.

Seit Jahren mein Hauswein

Für mich ist die Feierabendbox mein Hauswein, den ich seit Jahren (anfangs als 10€ Krisenbox) genieße. Sicher bin ich kein großer Weinkenner. Aber um genießen zu können, ist das wohl kein Muss. Mir ist wichtig, dass dieser Wein aus nachhaltigem Anbau stammt und unverfälscht vom Winzer kommt, wenn er bei mir im Glas landet. Der gut gemachte Monastrell von David Tofterup ist sein Geld wert. Er ist trocken genug, leicht spritzig, rassig, wild und ehrlich fruchtig. Eigenschaften die mir schon viele Mitgenießer bestätigt haben. Wenn sich Zwischenhandel vermeiden lässt, ist dies sicher kein Nachteil. Die Vorteile die das Bag in Box System bietet, sind sicher noch in Sachen Nachhaltigkeit zu verbessern (Plastikgriff!), gegenüber der Einwegflasche aber durchaus vertretbar.

Für uns die beste Bag-in-box

Wir haben alle Boxen durchprobiert und waren lange mit der Erste-Hilfe Box, gerade auch für Feiern, zufrieden. Bis einzelne Boxen bereits vor der Öffnung Luft gezogen und ungenießbar waren. Dann haben wir den Nachfolger der Krisenbox, die Feierabend-Box, probiert. Diese hat uns voll und ganz überzeugt und wir haben auch bei mehreren Lieferungen gleichbleibende Qualität bekommen. Der Wein hat einen schönen Abgang und er schmeckt allen Gästen. Sehr ausgewogene Frucht und Säure. Passt zu jedem Essen oder auch einfach solo.

Ehrlich ind lecker

Fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis für einen sehr ehrlichen, leckeren Wein ohne Schnörkel.
Meine Speiseempfehlung: Pasta, Käse, Vegetarisch

Top Preis/Leistungsverhältnis

gut gelüftet, 18°Trinktemp, - gutes geschmackliches Volumen, durchaus mit Tendenz zu den mit Produktbeschreibung versprochenen Aromen. Erträglich in der Säure. Insgesamt wirklich gut im Preis/ Leistungsverhältnis
Meine Speiseempfehlung: Käse, Wild, Rind, Pasta

Gut und günstig

Ich habe viele Kanister Weine probiert, weil ich es für ökologisch sinnvoll halte, jedoch hat mir kaum einer geschmeckt. Die meisten können wirklich höchstens in der 3 Euro Liga mithalten. Dieser hier ist der einzige der mir davon geschmeckt hat.

Olé ein Schorlesaft

Günstiger Preis muss nicht immer billig sein, aber leider enttäuscht der Rebensaft auf ganzer Linie. Sauer, dafür ohne Gehalt, vlt. zum (ver-)Kochen noch zu gebrauchen. Die durchaus witzige Verpackung und auch die beworbene Nachhaltigkeit hätten eine deutlich bessere Qualität des Inhaltes, gerne dann auch mit einem höheren Preisniveau verdient. Das ist jedenfalls nichts auf das man sich freuen kann, nach getaner Arbeit, sorry.

Entsetzlich

Seit Jahren bin ich ein Fan Spanischer Weine von Vinos. Irgendwann müsste es aber "passieren". Dieser Wein ist für mein Empfinden nicht mal zum Kochen zu gebrauchen. Fürterliche Säure, primitiv, ordiñär und nicht zu genießen. Dabei habe ich durchaus auch den günstigsten Preis im Blick. Ich würde ihn aus dem Angebot nehmen. Sorry..

Keine Empfehlung

Zu dominante Säure und leider keine Tiefe. Daher auch für einen Alltagswein zu schwach.

Schmeckt nicht

Ich kann die sehr positiven Bewertungen leider nicht nachvollziehen. Ich finde der Wein ist weder rund noch ausgewogen. Ich habe Ihn einfach derb/hart empfunden. Leider keine Kaufempfehlung. Von Vinos bin Ich besseres gewohnt.

Geschmack

  • Anlass für Einsteiger, Picknick & Garten, täglicher Genuss
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Brombeere

Die Bodega: Projekt Krisenbox

Projekt Krisenbox

Muss guter Wein teuer sein? Nein! Muss er aus der Flasche kommen? Auch nicht! Hier der Beweis: Unsere Weinboxen zum Superdirekt-Preis! Das heißt: Der Wein kommt direkt aus Spanien ohne Zwischenhändler nach Deutschland zu Ihnen ins Glas. Das spart Zeit, Logistikaufwand, Energie, CO2 und vor allem eins: Geld. Und dieser Vorteil kommt Ihnen zugute, denn die Weinboxen gibt’s zum Festpreis. Da bekommen Sie viel für wenig, denn jede Box hat einiges im Kasten, nämlich authentischen spanischen Qualitätswein. Vinifiziert von renommierten Weinmachern, die mit ihrem Namen persönlich für die Güte des Inhalts bürgen. Kein Wunder also, dass die Weinboxen in Windeseile zu den beliebtesten BiBs auf dem deutschen Markt aufgerückt sind. Denn hier zählt nur, was drin ist, und das bleibt nach Öffnen der Box mindestens drei Wochen lang frisch. Wer also richtig guten Wein zu einem richtig guten Preis sucht, der ist hier richtig!

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.