Herzlich Willkommen in der neuen VINOS-Welt. ¡Viva la Vida!

Faustino Itnow Reserva 2018

Mit klassischem Charakter
(8) Jetzt bewerten
Auf Lager
15, 95
pro Flasche 0,75 L (21,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  21,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Faustino Itnow Reserva 2018

Die traditionsreiche Bodega Faustino Martinez meistert die Kunst des Weinmachens mit einem exemplarischen Tempranillo itnow - in the name of wine. Der Wein reifte über 18 Monate in Barriques.

Im Glas zeigt er sich in einem schönen Kirschrot mit granatrotem Rand. Die Aromenpalette dieses Weins ist kunstvoll gewoben aus dezenten fruchtigen Noten, die sich mit Anklängen von geröstetem Toast und der sanften Süße von Vanille vermählen. Den geschmacklichen Reigen komplettieren Nuancen von Walnuss, die diesem gereiften Rotwein eine zusätzliche Tiefe verleihen.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (8)

Durchschnittliche Kundenbewertung

8 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(6)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2018)

Ça se boit

(für Jahrgang 2018)

Schöner preiswerter Rioja

Schönes Aromenspektrum für diese Preisklasse. Vanille, Waldboden, rote und dunkle Beeren. Gut integrierte Säure
(für Jahrgang 2018)

Sehr gut

(für Jahrgang 2018)

Sehr guter Wein!

(für Jahrgang 2018)

mein Lieblingswein. Danke

(für Jahrgang 2018)

Sehr guter Wein zum Essen

Ich habe den Wein doppelt genossen. Einmal zum Essen und einmal pur - sozusagen zum nicht vorhandenen Kamin. Zum Essen entfaltet der Wein sein volles Aroma. Besonderes Fundament hat der Wein durch seine lange Lagerung erhalten. Das kommt besonders gut zu geschmacklich intensiven Gerichten. Hier ist er wirklich mit einem guten Preis-Leisungs-Verhältnis zu loben. Wenn man den Wein ohne alles genießt, fällt zumindest auf, dass der Anfangsgeschmack etwas zu leicht daher kommt. Natürlich entfaltet sich der Wein in seiner voller Größe auch später am Gaumen. Ich würde ihn also zum Essen bevorzugen.

Geschmack

 
  • Barriqueausbau 18 Monate
  • Barrique Material amerikanische Eiche

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2018
  • Rebsorten 100% Tempranillo
  • Anbaugebiet Rioja DOCa
  • Bodega/Hersteller Faustino Martinez
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2028
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 0,8 g/L
  • Gesamtsäure 5,2 g/L
  • ph-Wert 3,61
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Faustino - R.E. 3231-VI - Oyón, Spanien
  • Artikelnr. 38240
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Faustino Martinez

Faustino Martinez

Die Bodega Faustino Martínez gehört zur Rioja-Region wie der Fluss Ebro. Ansässig in Oyón in der Rioja Alavesa, ist sie vor allem durch ihre Reservas und Gran Reservas sehr bekannt und kann mit Recht von sich behaupten, einer der größten spanischen Wein-Exporteure zu sein. Die Weine werden in 70 Ländern der Welt verkauft, wobei der europäische Markt mit 70% den größten Anteil hat. Zu der Kellerei gehören 650 Hektar Weinberge in den besten Gegenden der D.O.Ca. Rioja, so dass außergewöhnliche Qualitäten geboten werden. Kalkhaltige Böden und ein optimales Mikroklima sorgen somit für beste Weine.

Das Anbaugebiet: Rioja DOCa

Rioja DOCa

Die D.O.Ca. Rioja - nach wie vor das berühmteste Anbaugebiet Spaniens - liegt im Ebrobecken im Norden der Iberischen Halbinsel und erstreckt sich von der Sierra de Cantabria im Norden, bis zur Sierra de la Demanda im Süden. Das Gebiet unterteilt sich in die Subzonen Rioja Alta, Rioja Alavesa und Rioja Oriental, davon ist jede von ihrem eigenen Klimaeinfluss geprägt. Für viele Weinliebhaber steht die Rioja für spanischen Rotwein schlechthin und so dominiert der Anteil dort mit 75%, neben 15% Rosado und 10% Weißwein. Hauptrebsorte ist Tempranillo, die sich häufig mit weiteren Rebsorten, wie Mazuelo, Graciano und Garnacha in einer Cuvée findet. Unterschieden werden die Weine nach ihrem Reifegrad und dem unterschiedlich langen Ausbau in den Barriques in Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva.