Willkommen im neuen Vinos-Shop! Wir freuen uns über Ihr Feedback. +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 4-6 Tage.

El Campeador Reserva 2016

Samtig-weich und fruchtig
(12) von % weiterempfohlen
Sofort lieferbar
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

El Campeador Reserva 2016

Die Monastrell- und Cabernet Sauvignon-Reben stehen in der D.O. Yecla, dem sonnenverwöhnten Südosten der iberischen Halbinsel. Auf 650 bis 750 Meter Höhe finden sie sich auf tiefgründigen Kalkböden mit Sand- und Tonanteilen, gut durchlüftet und mit einer guten Wasserspeicherkapazität im Untergrund. Das kontinentale Klima mit mediterranen Einflüssen sorgt für eine gute Traubenreife und so fand auch für den El Campeador nur bestes Lesegut zur Weiterverarbeitung den Weg in den Weinkeller. Über 18 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche gereift, zeigt er sich im Glas in einem intensiven Kirschrot und verströmt in seinem Bouquet konzentrierte Aromen reifer Beeren mit dem Anflug von Mocca-Röstnoten und einem Hauch Vanille. Am Gaumen sehr samtig und weich mit mittlerem Körper und einem lang anhaltenden Finale.

Passt gut zu Kalbsbraten.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 70.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 70% Monastrell
    30% Cabernet Sauvignon
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Artiga Fustel
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Artiga Fustel - R.E. 30042-MU, Spanien
  • Artikelnr. 28525
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (12)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

12 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(9)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(2)

el campeador (für Jahrgang 2016)

ein sehr kräftiger Wein mit wenig störender Säure von ausgezeichneter Qualität. Ich habe ihn im Angebot gekauft zum super Prei- Leistungsverhältnis

Ein hervorragender Rotwein (für Jahrgang 2016)

5 Punkte. Fuer mich ein super Rotwein. Sehr ausgewogen im Geschmack, absolut top. Perfekt im Abgang. Habe gleich 24 Flaschen nachbestellt.

Super Geschmack (für Jahrgang 2016)

ein sehr runder, voller Rotwein, der förmlich auf der Zunge zergeht. Top Wein, nur zu empfehlen.

Enttäuschung (für Jahrgang 2014)

Gepriesen als samtig weich etc. , doch beim Trinken fad und wässrig, für mich eine Enttäuschung , habe leider 12 FL. Im Angebot gekauft.

El campeador (für Jahrgang 2014)

Super Wein.....werde ich wieder bestellen

SCHWACH (für Jahrgang 2014)

ich kann die bisher abgegebenen Bewertungen nicht nachvollziehen, für mich ist es ein seelenloses Gebräu ohne Charakter - sowas muß ich mir reinzwingen. Auch zum Angebotspreis keine Freude, bestenfalls Massenware.

Trinkbar (für Jahrgang 2014)

Für knappe 10.- € hätte ich ihn nicht gekauft, durchr eine 50 %-Aktion und für einen.5 € Wein kann er sich sehen lassen! Für 18 Monate im Barrique, hat er weiche Tannine, auch die reifen Beerenfrüche, machen sich ganz ordentlich. Ein schöner Wein Der allemal die 5 € wert ist.

Super Wein (für Jahrgang 2014)

Schön, dass er wieder da ist. Schmeckt 1A. Ein echt guter spanischer Wein.

Perfekter und unkomplizierter Reserva (für Jahrgang 2012)

Der Nase präsentiert er sich wie ein milder Glühwein. Dem Auge zeigt er sich in intensiven Kirschrot und verströmt in seinem Bouquet konzentrierte Aromen reifer Beeren und schwarzer Kirschen mit dem Anflug von Backpflaumen, Mocca-Röstnoten und einem Hauch Vanille. Am Gaumen sehr samtig und weich mit mittlerem Körper und einem lang anhaltenden Finale. Perfekte Reserva, die keine aufwendige Dekantierung benötigt.

Fruchtig-würzig (für Jahrgang 2010)

Vollmundig, bestens harmonierend mit Wild oder saftigem Rind. Auch pur genossen sehr überzeugend mit seiner Würzigkeit, die von reifen dunklen Früchten ummantelt und abgefedert wird. Auch die Kollegen sind hingerissen, also unbedingte Empfehlung!

Spitzen Wein für unschlagbaren Preis (für Jahrgang 2010)

Ich habe den Wein im Angebot, 12 Flaschen für € 59,- bestellt, da die Beschreibung genau meinem Geschmack entspricht. Ein unbeschreiblich runder, schwerer Rotwein für einen unglaublichen Preis. Die Beschreibung entspricht genau dem, was man bekommt. Besser geht´s nicht!

El campeador reserva 2010 (für Jahrgang 2010)

Hatte den Wein in einem Überraschungspaket bekommen. Hat mir von allen am besten geschmeckt. Kann ich empfehlen!

Geschmack

  • Anlass für Einsteiger
  • Barriqueausbau Information 18
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Fruchtig Schwarzkirsche
  • Beerig Brombeere
  • Würzig Vanille
  • Geröstet Kaffee

Die Bodega: Artiga Fustel

Artiga Fustel wurde 2002 von Martí Quer in Vilafranca del Penedès gegründet, schnell fand sich ein kleines, internationales Team junger, aber erfahrener und engagierter Weinfachleute zusammen. Sie sehen gerade ihr kleines Unternehmen als großen Vorteil, um sich den schnell wandelnden Anforderungen des Weinmarktes anpassen zu können. In der Entwicklung hochwertiger, moderner spanischer Weine steht ganz im Zeichen der Kundenzufriedenheit. Also letztendlich werden Weine kreiert, wie sie dem Käufer gefallen.

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.