Capellanes Roble Joven 2019

Eine Ikone der Ribera
(0)
11,95 € pro Flasche  15,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Capellanes Roble Joven 2019

Diesem Wein eilt sein guter Ruf voraus! Denn er gilt vielerorts als der beste Tinto Roble der gesamten Ribera del Duero. Dabei hat der Pago de los Capellanes Tinto Roble das seltene Kunststück geschafft, sich vom veritablen Insidertipp zur absoluten Ikone zu entwickeln.
Der 100%ige Tempranillo, der fünf Monate in französischen Barriques ausgebaut wurde, ist ein richtiger kleiner Blockbuster! Ein kräftiger, üppiger Vertreter eines »Tinto Roble« mit dunkler, tiefroter Farbe und einem vollen Beeren-Bouquet. Am Gaumen schmeichlerisch, mit satter Frucht und viel Schmelz, der Nachhall nochmal mit voller Aromen-Explosion.
Nicht versäumen, und getrost etwas kühler einschenken.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Roble
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten 100% Tempranillo
  • Anbaugebiet Ribera del Duero DOP
  • Bodega/Hersteller Pago de los Capellanes
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Pago de los Capellanes, R.E. 8004-BU - Pedrosa de Duero, Spanien
  • Artikelnr. 30632
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau 5 Monate
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere

Die Bodega: Pago de los Capellanes

Pago de los Capellanes

Der Önologe Francisco José Casas hat sein Handwerk in Bordeaux gelernt und dort u. a. mit dem bekannten Önologen Peter Sissek (Hacienda Monasterio; 'Pingus') gemeinsam studiert. Dieser Stil spiegelt sich entsprechend in den Weinen wieder: äußerst dichte konzentrierte Weine, voller Frucht und mit einem erheblichen Potenzial. Besonders gelungen ist auch die Aufmachung der hervorragenden Weine in sehr dickwandigen schulterförmigen dunklen Flaschen. Rundum gelungene Spitzenweine aus Ribera del Duero, die noch bezahlbar sind!

Das Anbaugebiet: Ribera del Duero DOP

Ribera del Duero DOP

Die D.O. Ribera del Duero erstreckt sich durch die Provinzen Burgos im Süden, Valladolid im Osten, Soria im Westen und Segovia im Nordwesten. Neben der D.O.Ca. Rioja und Priorat gehört die D.O. Ribera del Duero zu den renommiertesten Anbauregionen Spaniens, die hochkarätige Rotweine hervorbringt. Mit Vega Sicilia kommt eine der besten Kellereien der Welt aus der Region im Tal des Duero. Ein kontinentales Klima, das vom Atlantik beeinflusst wird und große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht führen zu einer langsamen Reife der Trauben, dadurch entwickelt sich ein optimaler Säuregehalt und es können sehr hochwertige Weine entstehen. Die Hauptrebsorte Tempranillo, hier unter dem Synonym Tinto Fino zu finden, ist perfekt an das extrem kontinentale Klima angepasst.