Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Bohigas Cava Rose

Enorm viel prickelnder Rosé-Spaß fürs Geld!
(8) von 0% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Bohigas Cava Rose

Warum es einen regelrechten Boom auf rosa Schäumer gibt und warum gerade die spanischen Cavas so beliebt sind, versteht man umgehend bei diesem köstlichen Rosé.

Mehr Spaß fürs Geld geht nicht, denn hier stimmt einfach alles: Die verführerische rosa Farbe, der betörende Duft nach reifen roten Beeren und das feine, elegante Mousseux. Ein Cava zum Verlieben! Und wirklich günstig, für das was er bietet.

In der Preisklasse nimmt diesem Cava niemand die Butter vom Brot!

+++ Wurde auf der Cava-Verkostung 2017 von Wine Pleasure mit SILBER ausgezeichnet. +++

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Cava
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Cava-Typ Brut
  • Rebsorten Trepat
  • Anbaugebiet Cava DOP
  • Bodega/Hersteller Bohigas
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restzuckergehalt 6,1 g/L
  • Gesamtsäure 5,5 g/L
  • Verschluss Naturkorken
  • Besonderheit Flaschengärung
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Fermí Bohigas S.A., Odena, Spanien
  • Artikelnr. 3259
  • LMIV-Bezeichnung Cava

Auszeichnungen (1)

Auszeichnung

Berliner Weinführer 2014

Erklärung Skala

Weltspitze

Herausragend

Sehr gut

Gut

Ausgezeichnet von

Berliner Weinführer

Bei dem Berliner Weinführer handelt es sich um ein Taschenbuch, das einmal jährlich publiziert wird. Es bietet Informationen für Weininteressierte in Berlin. Es werden 200 Weinhandlungen und Restaurants sowie über 370 Weinempfehlungen vorgestellt. Die Weine werden mit „Weltspitze“, „Herausragend“, „Sehr gut“ und „Gut“ bewertet.

Kundenbewertungen (8)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

8 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(2)

Großartiger Cava

Geiles Zeug!

Süffig, perfekt für den Freitag Abend. Preis-Leistung ist perfekt. Einfach mal 6 im Kühlschrank haben…

Einfach schmackig. Fruchtige Note, sehr harmonisch

Einfach schmackig. Fruchtige Note, sehr harmonisch

Leckerer Cava für heiße Tage

Ich freue mich schon sehr auf die heißen Sommertage und diesen Cava in meinem Glas!

Rosé Cava mit Format

Einfach schmackig. Fruchtige Note, sehr harmonisch am Gaumen, feines Mousseux, feinperlig und strukturiert und doch ganz unbeschwert. Rosé Cava mit großem Spaßfaktor, nicht nur bei weiblichen Gästen

Mehr als. nur enttäuschend.

Eigenwillig im Geschmack;nicht rund und nicht süffig. Preis-/Leistung nicht akzeptabel.

Pure Zurückhaltung

Da frage ich mich schon, wo denn die Rosénoten alle sind: Von der ausgelobten Brombeerigkeit kann ich nichts entdecken, weder in der Nase noch am Gaumen. Wirkt für mich wie ein Standard Cava / Rosé aus dem Supermarkt. Wohlwollend könnte man die Zurückhaltung der Aromen noch als "Leichtigkeit" bezeichnen, die wünsche ich mir aber nur im Sommer, bei 35 Grad im Schatten.

Enttäuschend

Im Vergleich zu den mir sonst bekannten Cavas dieser Bodega fällt der Rose leider deutlich ab. Unausgewogen bzw. bittere Geschmacksnoten sind dominierend.

Geschmack

  • Anlass Aperitif
  • Beerig Brombeere
  • Karamellisiert Brioche

Die Bodega: Bohigas

Bohigas

Der Weinkeller und die Weinfelder der Bodega Bohigas befinden sich rund 60 km südwestlich von Barcelona in Can Macià, wo die Familie Bohigas schon seit mehr als vier Jahrhunderten auf 60 Hektar flachem mittelhoch gelegenem Land Wein anbaut. Mit mehr als 600 Jahren Geschichte ist der als künstlerisch und geschichtlich wertvoll anerkannte Can Macià zweifellos eines der ältesten Gutshöfe Kataloniens. Das Herzstück der Cavaproduktion sind und bleiben aber die alten unterirdischen Weinkeller, die sich in 10 Meter Tiefe befinden und das ganze Jahr über eine permanente Temperatur von 14° C aufweisen. Hier reifen die Schaumweine der Bodega bis zu 30 Monate auf der Hefe, und entwickeln dabei das besondere Aroma, die "Perlage" und das "Bouquet", die einen Cava von Bohigas so einzigartig machen.

Das Anbaugebiet: Cava DOP

Cava DOP

Die D.O.P. Cava umfasst alle Schaumweine, die nach klassischer Methode mit Flaschengärung ausgebaut sind. Dazu gehören 132 in Katalonien, 18 in der Rioja, sowie 3 Àlvala, 1 in Valencia und 2 in Zaragoza. Eine allgemeine Beschreibung der Böden ist in dem detailreichen Gebiet nicht möglich. Gut 90% des produzierten Cavas gedeihen im mediterranen Klima Kataloniens. In den anderen Anbauzonen ist das Wetter unterschiedlich. Weiße Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Parrellada, Xarel-lo, Subirat, die roten sind Garnacha Tinta, Monastrell, Pinot Noir und Trepat.