Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil +++

Bàrbara Forés »El Quintà« 2020

Eleganter Garnacha Blanco
(1) von 100% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
16,95 € pro Flasche  22,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Bàrbara Forés »El Quintà« 2020

El Quintà stammt aus dem Garnacha Blanca-Lesegut, zweier kleiner Weinberge „ Cometa“ und „Coll de Batea“. Diese Weinberge liegen westlich der Stadt Gandesa in Richtung der Nachbarregion Matarranya, sind nach Osten und Westen ausgerichtet und befinden sich in einem Gebiet mit kleinen sanften Hängen. Der Boden ist ein feiner körniger Sand (Franco-Pinyolenca), in dem sich Kieselsäure in einer Kalksteinumgebung abgesetzt hat und den charakteristischen Panal-Boden bildet. Der Wein wurde in Eichenholzfässern (500 Liter) aus französischer Allier-Eiche mit natureigenen Hefen fermentiert und reifte weitere 6 Monate darin, bevor er auf die Flasche gezogen wurde.

Mit hellem Strohgelb fließt er ins Glas und trägt im Bouquet neben Fruchtnoten hellfleischiger Früchte feine florale Noten und die Würze mediterraner Bergkräuter. Am Gaumen mit viel Eleganz und schöner Ausgewogenheit.

Passt zu Gerichten mit hellem Geflügelfleisch.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Garnacha Blanca
  • Anbaugebiet Terra Alta DOP
  • Bodega/Hersteller Bàrbara Forés
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-019-CT
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller per Ferrer Escoda - R.E. 3700300-CAT - Gandesa, Spanien
  • Artikelnr. 33933
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung (100% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten

Elegant und subtil (für Jahrgang 2020)

Nach einem langen Tag aufgezogen und wir haben ihn sehr genossen. Wir riechen Apfel und Quitte und ein wenig Ananas. Im Mund samtig, elegant, subtil, das Fass ist sehr im Hintergrund, am Ende ein Hauch Gerbstoffe. Großartiger Wein!

Geschmack

  • Anlass feines Dinner, Frühlingsweine
  • Barriqueausbau 6 Monate
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Geflügel
  • Fruchtig Weinbergspfirsich
  • Blumig Holunderblüte
  • Würzig Rosmarin

Die Bodega: Bàrbara Forés

Bàrbara Forés

Kleines familiäres Weingut, auf dem Maria Carme Ferrer Escoda und ihr Ehemann Manuel Sanmartin Suñer auf gerademal 19 Hektar einen konsequenten Qualitäts-Weinbau betreiben. In der D.O. Terra Alta gelegen - dem südlichsten Anbaugebiet Kataloniens - könnten die natürlichen Bedingungen besser nicht sein. Die Cellers Bàrbara Forés besitzen sehr unterschiedliche Lagen, was die große Eigenständigkeit der Weine begründet. Der Name Bàrbara Forés geht übrigens auf die Ur-Ur-Großmutter von Maria Carme Ferrer Escoda zurück, die 1898 zusammen mit Ihrem Sohn Rafael Ferrer (Der Ur-Großvater von Maria Carme) das Weingut gründete. Im Andenken an diese mutige und willensstarke Persönlichkeit trägt noch heute jede Flaschen ihren Namen.

Das Anbaugebiet: Terra Alta DOP

Terra Alta DOP

Die D.O. Terra Alta befindet sich im Südosten Kataloniens in der Provinz Tarragona und hat eine sehr erfreuliche Entwicklung genommen, mit einer kleinen, aber hochspannenden Anzahl eigenständiger und sehr origineller Weine. Kalkböden, tonhaltiges Terroir und viel Kies prägt dieses Anbaugebiet, dessen Rebgärten sich auf 400m über dem Meeresspiegel befinden. Das mediterrane Klima hat durchaus kontinentale Einflüsse. Auch der Nordwind und der feuchtwarme Südwind mit Namen »Garbí« hinterlassen ihre Spuren in den Rebgärten. Weiße Rebsorten sind: Chardonnay, Macabeo, Garnacha Blanca, Parellada, Moscatel, Sauvignon Blanc, Chenin, Pedro Ximénez und Viognier. Rote Rebsorten sind: Cariñena, Garnacha, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Petit Verdot, Marselane und Caladoc.