Altius Reserva 2020

Ausgewogen und barriquegereift
(27) Jetzt bewerten
Auf Lager
14, 95
pro Flasche 0,75 L (19,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  19,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Es ist schon ein kleines Wunder! Nur selten herrscht bei unseren Kunden so viel Einmütigkeit wie über die Altius-Weine. Die Weine stehen in der Beliebtheit hoch im Kurs und seit einigen Jahren werden sie auch in anerkannter Bioqualität produziert! Und die Reserva findet gleichermaßen großen Anklang und zeigt sich im neuen Glanz.

Dichtes, sattes Kirschrot in der Farbe. Das exzellente Bouquet vermählt souverän fruchtige Noten wie Kirsche, Brombeere und schwarze Johannisbeere mit Toffee-, Vanille- und Kakao-Aromen vom 12-monatigen Ausbau in französischer und amerikanischer Eiche, untermalt von frischeren balsamischen Noten. Am Gaumen zeigt sich die Cuvée aus den Star-Sorten Cabernet Sauvignon, Syrah und Garnacha vollmundig, harmonisch und imponiert mit perfekter Harmonie zwischen Frucht- und Röstnoten.

Passt gut zu zartem Lammfilet.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (27)

Durchschnittliche Kundenbewertung

27 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(16)
4 Sterne
 
(3)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(2)
(für Jahrgang 2020)

Sehr guter Wein

Mein Mann ist der Weinkenner und Weintrinker und er gibt volle 5 Sterne.
(für Jahrgang 2020)

Reserva

Sehr ausgewogene Reserva mit viel Frucht und Reife
(für Jahrgang 2020)

Hervorragend!

Dieser Wein gehört in den letzten Monaten zu meinen Favoriten. Ausreichend "Charakter" und dennoch nicht zu schwer/kräftig, so dass man Ihn gut auch einfach so trinken kann.
(für Jahrgang 2020)

Sehr lecker. Freunde waren begeistert!!!

Extra Sternchen
(für Jahrgang 2019)

Klasse Rotwein

Sehr leckerer Rotwein, Brombeeren, Johannisbeeren, sehr ausgewogene Tannine, wenig Säure. Ein sehr leckeres Erlebnis.
(für Jahrgang 2019)

Reserva

Das ist verdammt gutes Zeugs
(für Jahrgang 2019)

Einfach gut

Ersttrinker, tolle Farbe, fruchtig, ein gelungener Cuveé für einen akzeptablen Preis
(für Jahrgang 2019)

Selten einen so leckeren Rotwein getrunken

Dieser Rotwein ist so wie wir ihn lieben. Ausgewogene Säure, trocken, kräftig und einfach nur lecker. Am Ende findet man noch Weinstein im letzten reaction der Flasche. Grandios für diesen Preis!
(für Jahrgang 2016)

pretty good

pretty good
(für Jahrgang 2019)

Mild, trocken,sehr fruchtig, milde Säure,ölig im Glas, herrlicher Duft

(für Jahrgang 2019)

Top

Ein herrlich fruchtiger Tinto in Bio - Qualität. Sanfte Tannine und vollmundige beeren und Kirschnoten überzeugen. Eine tolle Cuvée mit einem zudem wirklich gelungenem Flaschen-Design.
(für Jahrgang 2017)

Sehr zu empfehlen!

Die Altius Reserva 2017 gehört zu den wenigen Weinen, die mich von Anfang an überzeugt haben. Das dichte tiefdunkle Violett im Glas, das unter Licht kaum Farbschattierungen zulässt, und ein Alkoholgehalt von 15% lassen zwar eine gewisse Schwere erwarten. Doch dem ist überhaupt nicht so. Beim Öffnen der Flasche spürt man zunächst den Duft von dunklen Beeren. Später dann gesellen sich – so quasi durch die Hintertür – noch rauchig-holzige Barriquenoten hinzu. Am Gaumen entfaltet sich ein vollmundiger Körper mit hoher Dichte, vielschichtiger Komplexität und großem Nuancenreichtum. Tannine sind deutlich wahrnehmbar, aber nicht dominierend, sondern als wertsteigernde Farbtupfer in das harmonische Gesamtbild eingebunden. Eine perfekt abgestimmte Cuvée – noch dazu in Bioqualität!
(für Jahrgang 2017)

Lieblingswein

Toller Wein, fruchtig und vollmundig. Zu Beginn wirkt er überraschend, fast süßlich, dann entfaltet er sein wunderbares Bouquet voller beeriger Aromen und erweist sich doch als trocken. Eine echte Entdeckung und in Bioqualität sehr zu genießen
Alle Bewertungen lesen

Auszeichnungen (4)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau 12 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Lamm

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Garnacha
    Merlot
  • Anbaugebiet Cariñena DOP
  • Bodega/Hersteller Solar de Urbezo
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2028
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 0,5 g/L
  • Gesamtsäure 5,2 g/L
  • ph-Wert 3,58
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-016-Ar
  • Bodentyp Ton
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 50/40586 - 50400 Cariñena, Spanien
  • Artikelnr. 36402
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Solar de Urbezo

Solar de Urbezo

Die Bodega Solar de Urbezo wurde 1995 von Santiago Gracia gegründet, der aus einer alten Winzerfamilie stammend, die Tradition seiner Großeltern wieder aufleben ließ. Der Weinbau ist in Aragón viele Jahrhunderte alt, denn schon die Römer bauten hier bereits im 3. Jahrhundert v. Chr. Wein an. Die Weinberge liegen in einer ungewöhnlich hohen Lage, mit extrem kalten Wintern und sehr heißen Sommern, geringen Niederschlägen und steinigen Böden aus Kalkstein und Ton. 100 ha Weinberge gehören zu der Bodegas Solar de Urbezo. Und wie es sich für ein junges Weinunternehmen gehört, ist die technische Ausrüstung auf dem neusten Stand. Neben den Weinen der Linie Urbezo, sind es vor allem die Altius-Weine, die den Nerv einer ganzen Generation von Weintrinkern getroffen haben.

Das Anbaugebiet: Cariñena DOP

Cariñena DOP

Die D.O.P. Cariñena liegt in der Provinz Zaragoza und befindet sich im Ebrotal in nahezu idealer natürlicher Umgebung für den Weinbau. Sie ist die älteste kontrollierte Herkunftsbezeichnung in Aragón und bringt eine Vielzahl unterschiedlichster Weine hervor. In der Höhe zwischen 400-800m sind dunkler Kalkstein und Schwemmland-Ablagerungen zu finden. Teilweise kommt auch rötlich-dunkler Boden vor. Es herrscht Kontinentalklima mit heißen Sommern und warmen Wintern. Hervorzuheben ist der »Cierzo«, ein trockener Nordwind, der dafür sorgt, dass die Luftfeuchtigkeit gering bleibt. Die weißen Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Garnacha Blanca, Moscatel Romano und Parellada. Bei den Roten sind es Garnacha Tinta, Tempranillo, Syrah, Cariñena, Cabernet Sauvignon, Merlot.