+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Abadía Retuerta »Selección Especial« - 1,5 L. Magnum 2019

Aus bestem Lesegut
(4) Jetzt bewerten
69, 00
pro Flasche 1,5 L (46,00 €/L)
pro Flasche (1.5l),  46,00 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Sorgfalt und Qualität sind auf dem Weingut Abadia Retuerta oberstes Gebot. Die Trauben werden getrennt nach ihrer Herkunft von den verschiedenen Einzellagen verarbeitet. Die Böden dieser Pagos weisen sehr unterschiedliche Beschaffenheiten auf: am Flussufer lehmig, am Hang herrschen Sand- und Kiesböden vor, deren oberen Schichten sehr kalkhaltig sind. Die unterschiedlichen Rebsorten wurden und werden gemäß der besten örtlichen Gegebenheiten angebaut. So gelangt eben auch nur bestes Lesegut in die Cuvée der Abadia Selección Especial, bestehend aus Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Syrah.

Die vielversprechende dunkelrote Farbe lässt bereits Wunderbares erahnen. Der erste Eindruck zeigt sich sauber und harmonisch mit elegantem Ausdruck. Die Fruchtnoten von Brombeere, Schwarzkirsche und reifen Himbeeren verbinden sich sehr geschmeidig mit edlen Holznoten, wie Zedernholz und Gebäcknoten. Im Mund gefällt er durch seine anfängliche Milde, die sich langsam zu einem vollen und intensiven Eindruck steigert und mit einem langen Finale abschließt. Reife Tannine und eine leichte, aber frische Säure runden den harmonischen Gesamteindruck ab.

Passt gut zu Schmorgerichten.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (4)

Durchschnittliche Kundenbewertung

4 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2018)

Sehr guter Tip

Sehr guter , runder Rotwein , schöne Frucht , voller Körper , schöne Länge . Gutes Preis Leistungsverhältnis.
(für Jahrgang 2017)

Geschmackswunder

Dieser Wein ist üppig, mit ausgewogener Tanninstruktur. Brombeeren satt, leichte Vanille. Langer Abgang am Gaumen.
(für Jahrgang 2016)

Chapeau!

Diese Empfehlung ist ein vollumfänglicher Genuß aus Frucht, Körper, gut eingebundener Struktur aus Säure und Tanninen mit Länge und Tiefe - vielen Dank dafür!
(für Jahrgang 2011)

Very Nice, worth seeking out !!!!

Very yummy wine, nice, smooth and easy drinking, worth its value.

Auszeichnungen (7)

Geschmack

 
  • Anlass romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau 16 Monate
  • Passt zu Lamm

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 1,5 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Merlot
    Petit Verdot
    Syrah/Shiraz
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla y León IGP
  • Bodega/Hersteller Abadía Retuerta
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2032
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Nachhaltigkeit Wineries for Climate Protection
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Abadía Retuerta, Sardón de Duero, Spanien
  • Artikelnr. 35782
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Abadía Retuerta

Abadía Retuerta

Der Name der Bodega Abadía Retuerta leitet sich von Ribula Torta ab, was in etwa 'Windiges Ufer' heißt und die Umgebung der alten Abtei beschreibt. In den 1970er-Jahren planen die ehemaligen Besitzer einen Neuanfang und nach umfassenden geologische Studien begann die Wiederbepflanzung mit geeigneten Rebsorten, die für das jeweils richtige Terroir ausgesucht wurden. 1996 werden dann die ersten Weine vinifiziert. Die Bodega Abadía Retuerta hat eine Gesamtfläche von 700 ha. Das Weingut befindet sich am Rand des Duero-Flusses, 15 km von Vega Sicilia enfernt. Das Gebiet umfasst 206 Hektar Rebflächen, davon 146 ha Tempranillo, 40 ha Cabernet Sauvignon, 16 ha Merlot und je 2 ha Syrah und Petit Verdot.

Das Anbaugebiet: Castilla y León IGP

Castilla y León IGP

Castilla y León umfasst insgesamt 317 Gemeinden, ist eines der vielfältigsten Weinanbaugebiete Spaniens und gilt mit rund 66.000 km² im Norden der Iberischen Halbinsel als Kernland Spaniens. Einst befand sich in diesem Landstrich die Grenzregion von der christlichen zur maurischen Welt, durch die vielen Festungen, die in diesem Teil errichtet wurden, wird er auch „Land der Burgen“ bezeichnet. Ein kontinentales Klima mit geringen Niederschlägen und eine große Bodenvielfalt sind die herausragenden Eigenschaften von Castilla y León. Neben hervorragenden Rotweinen, die denen der renommierten D.O. Ribera del Duero durchaus die Stirn bieten können, werden auch aromatische und zum Teil hochfeine und elegante Weißweine gekeltert.