+++ Die ersten 999 Bestellungen in der neuen VINOS-Welt ab 69 € erhalten eine Gratis-Flasche La Orphica "Viva la Vida"-Edition. Jetzt Angebote entdecken. +++
LUMOS: Weißweine

LUMOS: Weißweine

LUMOS bringt Licht ins Dunkel. Das wohl innovativste Weinlabel Spaniens macht die Faszination Wein für jeden auf Anhieb verständlich und greifbar. Wo kommt der Wein her? Wie schmeckt er? Welche Rebsorte ist das? Wie lange durfte er reifen? Erkennen Sie auf den ersten Blick, was in unseren LUMOS-Weinen steckt!
Filter
Aalto Abadía Retuerta Acústic Celler Adegas Quinta Do Buble Altos de Toroña
2023 2022 2021 2020 2019
Berliner Wein Trophy Falstaff Gilbert & Gaillard Guía Peñín James Suckling
Halbe Flasche (0,375l) Magnum (1,5l) Standard Flasche (0,75l) Andere Flaschengröße
0,5 L 0,75 L 0,375 L 1,5 L 3 L
Nein Ja
Drehverschluss Glasverschluss Granulat-Kork Kunststoffkorken Naturkorken
LUMOS No.2 Blanco 2023 Zauberhaft aromatisch

Drei hochrangige Rebsorten, Verdejo, Viura und Sauvignon Blanc, angebaut auf den kargen Kiesel- und Sandböden von Castilla y León, in 750 Metern Höhe über dem Meer... das sind Bilderbuch-Bedingungen für einen fruchtintensiven, frischen und angenehm leichten Weißwein.

Und genau so präsentiert sich der Lumos No.2 Blanco: helle, leuchtende, grüngelbe Robe, ein weitgefächertes Bouquet mit unzähligen Aromen, angeführt von Ananas, Zitrusfrüchten, Mango, grünem Apfel mit einem Hauch Holunderblüten. Der Gaumen wird von einer optimalen Balance aus Frucht und Frische verwöhnt und das Finale ist angenehm sanft und macht sehr schnell Lust auf den nächsten Schluck. Und anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von der LUMOS-Reihe mit neuem Etikett.

Passt gut zu knackigen Salaten.

LUMOS No.2 Blanco - 1,5 L. Magnum 2022 Zauberhaft aromatisch

Drei hochrangige Rebsorten, Verdejo, Viura und Sauvignon Blanc, angebaut auf den kargen Kiesel- und Sandböden von Castilla y León, in 750 Metern Höhe über dem Meer... das sind Bilderbuch-Bedingungen für einen fruchtintensiven, frischen und angenehm leichten Weißwein.

Und genau so präsentiert sich der Lumos No.2 Blanco: helle, leuchtende, grüngelbe Robe, ein weitgefächertes Bouquet mit unzähligen Aromen, angeführt von Ananas, Zitrusfrüchten, Mango, grünem Apfel mit einem Hauch Holunderblüten. Der Gaumen wird von einer optimalen Balance aus Frucht und Frische verwöhnt und das Finale ist angenehm sanft und macht sehr schnell Lust auf den nächsten Schluck. Und anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von der LUMOS-Reihe mit neuem Etikett.

Passt gut zu knackigen Salaten.

LUMOS Logo

»Bei unseren LUMOS-Weinen verrät das Etikett direkt auf den ersten Blick, was in ihnen steckt: Rebsorten, Herkunft, Boden, Klima, Fassbau oder nicht, fruchtige und würzige Aromen. Leicht verständlich mit Symbolen und Farben ist das Ganze ein echter Gewinn für alle Weinfreunde — und fürs Auge!«

Alexander Wendt, Weinentdecker
Wie schmeckt der LUMOS No. 2 Blanco? Charakterrad_LUMOS2
Anbaugebiet_icon ANBAUGEBIET

Jeder Wein wird von seinem Ursprung maßgeblich geprägt. Klima, Wetterentwicklung während des Jahres, die Bodenverhältnisse...

Höhe_icon HÖHE

Hoch gelegene Weinberge verleihen Ihrem Wein Frische und Finesse.

Aromen_icon AROMEN

Jeder Wein besitzt sein ganz eigenes Aromaspektrum. Die Farbskala vermittelt optisch, was der Wein an aromatischer Vielfalt zu bieten hat.

Charakter_icon CHARAKTER

Jeder Wein hat seinen eigenen Charakter. Mit dem Charakterrad werden die 8 wichtigsten Merkmale auf einen Blick erkennbar.

Sonnenstunden_icon SONNENSTUNDEN

Erfahren Sie, wie viele Stunden Ihr Wein die spanische Sonne genießen dufte.

Temperatur_icon TEMPERATUR

Hohe Temperaturen im Spätsommer sorgen für die perfekte Reife der Trauben.

rebsorten_icon REBSORTEN

Die Sorte oder Sorten verleihen dem Wein sein unverwechselbares Aroma. Ob reinsortig oder in einer Cuvée.

Alter_icon ALTER

Je älter die Reben, desto konzentrierter sind die Aromen in Ihrem Wein.