Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Kennen Sie bereits unsere neuen Probierpakete? Entdecken Sie unsere Winter-Auswahl mit bis zu 50% Preisvorteil! +++
Cava DOP Rioja DOCa Vino de España
Cabernet Sauvignon Chardonnay Garnacha Garnacha Blanca Graciano
halbtrocken trocken
Reserva
Cava
Abend mit Freunden Alltagswein feines Dinner Frühlingsweine für Einsteiger
Fisch Geflügel Lamm Nudelgerichte Pizza & Tartes
Beerig Blumig Erdig-mineralisch Fruchtig Geröstet
Berliner Wein Trophy Mundus Vini
Cava Roséwein Rotwein Weißwein
2,5 g/L 2,7 g/L 2,8 g/L 2,9 g/L 2,05 g/L
Kork Kunststoffkorken Naturkorken
Filter
MESA/X Kräftig und ausdrucksvoll

Bei dem beliebten MESA/X spielt die Monastrell-Traube ihre Stärken aus. Dem Wein wurde eine 12-monatige Barriquereife in Fässern aus französischer Eiche gegönnt. So strahlt er im Glas in einem dunklen Kirschrot, die Nase verwöhnt er mit Noten reifer, dunkler Früchte und feinen Röstnoten. Am Gaumen zeigt er sich mit vollem Körper, reifen Tanninen und ist dabei sehr expressiv.

Passt gut zu kräftigen Speisen.

MESA/9.6 Cava Prickelnder Genuss

Der erste MESA-Cava überzeugt mit prickelnder Leichtigkeit und viel Erfrischung. Die Cuvée ist ausgewogen aus Parellada, Xarel.lo, Macabeo und Chardonnay zusammengestellt und aufeinander abgestimmt. Im Glas zeigt er sich wunderbar feinperlig mit feinen Frucht- und eleganten floralen Aromen. Am Gaumen erfrischend und gut ausbalanciert.

Ist ein eleganter Aperitif und passt übrigens auch gut zu feinen Tapas mit Fisch.

MESA/25 Der Jubiläums-MESA

Spaniens Rebsorte Nr. 1 Tempranillo spielt hier die Hauptrolle, assistiert von Merlot, Graciano und Garnacha reifte der Wein über 20 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich sehr brillant in kirschroter Robe. Das Bouquet ist eine elegante Symphonie von balsamischen Noten und reifen dunklen Früchten, untermalt von würzigen Noten wie Unterholz, Pfeffer und Muskat. Anklänge von edlem Kakao und Zedernholz runden den komplexen Eindruck ab. Am Gaumen zeigt dieser elegante Wein ein gutes Volumen und ist samtig und angenehm frisch.

Passt gut zu edlem Filet.

MESA/4.9 Blanco Beschwingt und leicht!

Auch der neue Jahrgang des beliebten Mesa/4.9 Blanco weiß wieder mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen.

In sehr hellem Strohgelb mit grünlichen Reflexen leuchtet er im Glas und verströmt den aromatischen Duft exotischer Früchte, wie Mango, Guave, Ananas, untermalt von feinem Blütenduft und gelbem Kernobst. Am Gaumen wiederholen sich noch einmal die saftigen Fruchtnoten mit schönem Volumen, feiner Frische und einem erstaunlich langem Finale.

Der Mesa für beschwingt-leichte Momente!

MESA/3.9 Beerig-aromatisch!

Ausgewogener und aromatischer Rotwein aus Tempranillo, über 6 Monate in Barriques ausgebaut. Bereits im Glas zeigt er ein dichtes, glänzendes Kirschrot. Im Bouquet betört er mit intensiven Aromen reifer Früchte und Beeren (Kirsche, Brombeere, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere), die von Vanille und feinen Gewürznoten begleitet werden und einem das Wasser bereits im Mund zusammenlaufen lassen. Im Geschmack vollmundig und saftig-aromatisch mit samtener Fülle und lieblichen Tanninen. Das Finish erstaunlich lang anhaltend mit sattem, vollem Nachklang.

Passt gut zu Schmorgerichten

MESA/5.9 Tinto Der Harmonische

Hier zeigt Spaniens Rebsorte Nr. 1 ihre Stärke mit kurzem Barriqueausbau zeigt er sich im Glas in einem strahlendem Rot-Violett. Das Bouquet ist dominiert von dunklen Früchten und Beeren, wie Schwarzkirsche, Brombeere, und Blaubeere, dezent untermalt von feinen Röstnoten und süßen Gewürzen. Am Gaumen erfreut der Wein mit vollem Körper und reifen Tanninen und endet in einem langen Finale.

MESA/4.9 Tinto Der Sommer-Tinto!
Langersehnt und immer wieder nachgefragt konnten wir endlich auch einen Rotwein in das günstige und sommerliche Portfolio der äußerst beliebten MESA/4.9-Reihe aufnehmen. Saftige Erdbeeren, knackig reife Kirschen und eine Schale voll Johannisbeeren: der MESA/4.9 Tinto schmeckt wie der perfekte Sommertag. Mit seiner weichen Textur und der schönen Länge ist er auch dann noch ein vortrefflicher Begleiter, wenn die Sommer-Sonne schon längst hinter dem Horizont verschwunden ist. Die pure Verführung!
MESA/4.9 Rosado Der rosarote Mesa
Auch der neue MESA Rosado überzeugt mit Qualität und seinem einmalig günstigen Preis. Er ist aus Spaniens Top-Rebe Tempranillo vinifiziert, aber mehr wird - wie immer bei unseren Mesa-Weinen - nicht verraten. Denn hier zählt nur der Geschmack! Der MESA/4.9 Rosado leuchtet im Glas in einem animierenden Himbeerrosa und wartet mit einem verlockenden Duft nach Kirschen, Himbeeren und Lakritz auf. Am Gaumen dann wunderbar erfrischend mit feiner Struktur und einem angenehm harmonisch-eleganten Ausklang. Passt sehr gut zu knackig-frischen Salatvariationen.
MESA/7.9 Tinto Südspanisches Kraftpaket

Die würzige Monastrell wird hier durch die beiden Bordeaux-Klassiker Cabernet Sauvignon und Merlot perfekt ergänzt. Der Wein reifte über 8 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

Im Glas zeigt er sich in einem dunklen Kirschrot und offeriert der Nase kraftvolle Noten von roten und dunklen Früchten und Beeren, untermalt von erdigen Nuancen und würzigen Aromen, wie weißer Pfeffer, Kakao und Tabak. Am Gaumen kommen mit seinem mittelkräftigen Körper Röstnoten zum Tragen, darüber hinaus ist er sehr gut ausbalanciert und mit einem langen Finale ausgestattet.

MESA/8.9 Mit mediterranem Charakter

Ein Prachtexemplar in der MESA-Reihe. Eine sehr gelungene Cuvée aus Monastrell und Petit Verdot, die im Barrique fermentiert wurde. Dem Wein wurde anschließend eine Reife über 8 Monate in Barriques aus französischer Eiche gegönnt.

Der Wein zeigt sich in einem dunklen Kirschrot im Glas und offeriert fruchtige und beerige Noten von Blaubeere, Cassis und Schwarzkirsche, die durch würzige Aspekte wilder Kräuter ein wunderbares Bouquet bilden. Am Gaumen schön samtig, es wiederholen sich beerige Noten mit einer guten Balance und milden Tanninen.

Passt gut zu zartem Filet.

MESA/5.9 Blanco Eleganter Weißwein

Ein fruchtiger und feincremiger Weißwein, der mit strohgelber Farbe und einem weitgefächerten Bouquet ins Glas kommt. Da zeigen sich Passionsfrucht, Birne, weiße Blüten und Pfirsich. Am Gaumen ist er frisch und die fruchtigen Aspekte klingen in einem sanften Finale aus.

MESA/17 Kraftvoll und aromatisch

Monastrell, Cabernet Sauvignon und Syrah sorgen hier für viel Kraft und Intensität. Unterstützt wird das durch eine 12-monatige Reife in Barriques, dabei kommt hauptsächlich französische Eiche (90%) zum Einsatz.

Im Glas zeigt er sich in einem schönen Kirschrot und offeriert im Bouquet reife Noten dunkler Kirschen und Pflaumen, untermalt von Rosinen, Schokolade und aparten Rauchnoten. Am Gaumen sehr vollmundig und kraftvoll, jedoch bestens ausbalanciert, endet er in einem langen Finale.

Passt gut zu herzhaften Fleischgerichten.

MESA/3.3 Der Preisbrecher-Tempranillo
  Ein reinsortiger Tempranillo zum Taschengeldtarif. Sauber und hochwertig vinifiziert von einer absolut zuverlässigen Bodega. Im Glas zeigt der MESA/3.3 ein einladendes, kräftiges Kirschrot, gefolgt von einem würzig-fruchtigen Duft mit Noten von Waldbeeren, roten Kirschenund einem Hauch Vanille. Am Gaumen rund, saftig und ausgeglichen mit einer genialen Balance aus feiner, dezenter Fruchtsüße, dem angenehm zurückhaltendem Tannin und der jugendlichen Frische. Tipp: Schmeckt leicht gekühlt nochmal so gut und lässt sich wunderbar „solo“ genießen. Passt aber auch gut zu Tapas.
MESA/7.3 Elegant und nobel

Eine ausdrucksvolle Cuvée aus Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot, Tempranillo und Petit Verdot, über 5 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift, zeigt er Aromen von Brombeere und Cassis, die sehr gekonnt von Zedernholz, geröstetem Kaffee und feinen Rauchnoten untermalt werden. Am Gaumen mit mittlerem Körper, dabei schön ausgewogen mit weichen Tanninen.

Passt gut zu herzhaften Tartes.

MESA/9.9 Im Barrique gereift

Die Tempranillo-Reben stehen auf 700 Meter Höhe auf sandigen Lehmböden mit Kalk- und Tonanteilen. Der Weine reifte 12 bis 14 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche und zeigt sich im Glas in einem kräftigen Kirschrot mit granatrotem Rand und verströmt intensive Aromen von kandierten Früchten und süßen Gewürzen. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit reifen Tanninen.