Terroir al Límit »Dits del Terra« 2017

Kult aus dem Priorat
(1) Jetzt bewerten
Auf Lager
59, 90
pro Flasche 0,75 L (79,87 €/L)
pro Flasche (0.75l),  79,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Kultwein aus dem Priorat, der zu 100% aus Cariñena vinifiziert wurde. Mit natürlichen Hefen vergoren und über 2 Jahre in gebrauchten 3500-Liter Eichenfudern aus österreichischer Eiche reifte.

Robert Parker’s Wine Advocat schreibt über diesen Wein:

"Pure Cariñena from a 60-year-old vineyard in the village of Torroja del Priorat, the 2017 Dits del Terra still saw 70% of its volume matured in oak foudre, a percentage that is going to be diminished in future vintages until the wine ages exclusively in concrete. This is also a lot more developed and riper than the 2018, the same as I found in the Arbossar. This has lots of spices (even a touch of curry) and some tertiary aromas coming through. The palate reveals some earthy rusticity, dusty tannins and less depth of flavors than in 2018. 3,300 bottles produced. It was bottled in October 2019." (Luis Gutiérrez, Dez. 2020)

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2014)

Sara C Connor

Bill shop good

Auszeichnungen (4)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau Information reifte über 2 Jahre in 3500-Liter Eichenfudern aus österreichischer Eiche.
  • Passt zu Wildgeflügel

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2017
  • Rebsorten 100% Cariñena
  • Anbaugebiet Priorat DOCa
  • Bodega/Hersteller Terroir al Límit
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2026
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Terroir al Límit, Torroja del Priorat, Spanien
  • Artikelnr. 32330
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Terroir al Límit

Terroir al Límit

Die noch relativ junge Bodega Terroir al Límit, die 2001 vom Südafrikaner Eben Sadie und den Münchener Dominik Huber gegründet wurde, hat sich ganz der Philosophie des Terroirs verschrieben und treibt diese Idee an die Grenze des Machbaren. Dabei entstehen Weine, die wohl wie keine anderen das einmalige Potenzial des Priorats repräsentieren. Insgesamt werden etwa 8 Hektar Weinberge bewirtschaftet, allesamt ausgezeichnete Kleinst-Parzellen rund um das Dorf Torroja, teilweise in atemberaubenden Steillagen gelegen und mit bis zu 100 Jahre alten Rebstöcken von Garnacha und Cariñena bestockt. Seit 2005 läuft der gesamte Weinbau strikt biodynamisch.

Das Anbaugebiet: Priorat DOCa

Priorat DOCa

Die D.O.Ca. Priorat liegt in der Provinz Tarragona und umfasst die Gemeinden La Morera de Montsant, Scala Dei, La Vilella, Gratallops, Bellmunt, Porrera, Poboleda, Torroja, Lloá, Falset und Mola. Keine andere Region symbolisiert Wandel, Aufbruch und Dynamik in Richtung Qualitätsweinbau wie das Priorat. Kleine Erträge machen die Weine rar und teuer doch das Terroir lässt Weine entstehen, die mit zu dem besten gehören, was die Weinwelt zu bieten hat. Das Geheimnis liegt in den Böden, bedeckt von kleinblättrigem Schiefer, dem sogenannten Llicorella, entstehen kraftvolle, mineralische Rotweine, die eine gewisse Eleganz nicht vermissen lassen. Die vorherrschenden Rebsorten sind Garnacha und Cariñena.