+++ Nur bis 02.06. großartige Angebote mit bis zu 50% im exklusiven Willkommens-Sale sichern! +++

Terras Gauda O Rosal 2022

Authentischer, eleganter Weißwein
(3) Jetzt bewerten
15, 95
pro Flasche 0,75 L (21,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  21,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Terras Gauda O Rosal 2022

Für diese weiße Cuvée treten gleich drei galicische Top-Sorten an. Zum einen natürlich der elegant-fruchtige Albariño, der zu den edlesten Weißweinen Spaniens zählt. Ihm zur Seite steht die Loureiro, die blumige Nuancen besteuert, sowie die Caíño, die sich durch exotische Fruchtnoten und eine feine Kräuterwürze auszeichnet. Die drei Sorten werden getrennt voneinander vinifiziert, um so die Typizität perfekt einfangen zu können. Erst danach werden sie zu einem neuen Geschmacks-Erlebnis zusammengeführt.

Dem Glas entströmt ein vielschichtiges Aromen-Kaleidoskop mit Pfirsich, Zitrusfrüchten, balsamischen Noten und weißen Blüten. Am Gaumen überrascht dann einerseits die pikante intensive Mineralität, anderseits der cremige, weiche Schmelz. Im Zusammenspiel ergibt das einen gut strukturierten, authentischen und eleganten Weißwein, der ohne Zweifel zu den besten dieser ambitionierten Bodega gehört.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Kundenbewertung

3 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2021)

ein feiner Albariño der mir und meinen Gästen sehr gut bekommen ist

sehr gute Qualität - empfehlenswert
(für Jahrgang 2019)

Ausgezeichnet, aber schwächer als 2018

Dieser hervorragende Weisswein der Bodegas Terras Gauda hat gerade einen Jahrgangswechsel 2018 zu 2019 und leider erreicht er die uneingeschränkten 5 Sterne des Jahrgang 2018 nicht. Gerade diese ausgewogene aber deutliche Mineralität und ein langer, nachhaltender Abgang dazu ist verloren gegangen, welcher diesen Wein so exzellent und aussergewöhnlich macht und Ihn als tollen Begleiter z.B. zur asiatischen Küche wie auch den üblichen Fischgerichten empfiehlt.

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner
  • Passt zu Fisch, Meeresfrüchte

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2022
  • Rebsorten 70% Albariño
    20% Caíño
    10% Loureiro
  • Anbaugebiet Rías Baixas DOP
  • Bodega/Hersteller Terras Gauda
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Terras Gauda - R.E. 6863-PO - Pontevedra, Spanien
  • Artikelnr. 36086
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Terras Gauda

Terras Gauda

Die spektakulärste Bodegagründung in der noch jungen Geschichte der D.O. Rías Baixas erfolgte im Jahr 1988, als eine Gruppe von Investoren 60 Hektar bewaldetes Hügelland roden ließ, um dort Reben anzupflanzen. Gesetzt wurden Stecklinge von 65% Albariño, 20% Loureia, 10% Caino Branca und 5% Treixadura. Noch heute ist dieser Weinberg die größte zusammenhängende Rebfläche der Region. In der Zwischenzeit produziert man in der Bodega jährlich 700.000 Flaschen. Für galicische Verhältnisse sind die mit Sand und sehr viel Flusskiesel durchsetzten Böden wenig profund und recht arm; die Moste fallen dementsprechend extraktreich aus und entwickeln feine Fruchtaromen. Diese Lage, O Rosal genannt, ist als echte Ausnahme zu betrachten, denn hügelabwärts ist der Boden sehr nährstoffreich, daher der Name Terras Gauda, das fröhliche Land.

Das Anbaugebiet: Rías Baixas DOP

Rías Baixas DOP

Die D.O. Rías Baixas befindet sich Südosten der Provinz Pontevedra und umfasst insgesamt fünf verschiedene Regionen: Ribeira do Ulla, Soutomairo, Condado De Tea, O Rosal und Vla do Salnés. Rías Baixas gilt als Wiege des modernen spanischen Weißweines. Die Böden sind leicht sauer, haben wenig Tiefe und sind sandig. Man stößt auch auf Granit und Quartärablagerungen. Der Atlantik mit milden Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit und viel Niederschlag kennzeichnet die Region klimatisch. Wichtigste weiße Rebsorten sind Albariño, Loureira Blanca, Godello, Treixadura und Caiño Blanco. Rote Rebsorten sind Caíño Tinto, Espadeiro, Laureira Tinta, Sousón, Mencía und Brancellao.