+++ Nur bis 02.06. großartige Angebote mit bis zu 50% im exklusiven Willkommens-Sale sichern! +++

Shaya Verdejo 2022

Vielschichtiger Verdejo
(1) Jetzt bewerten
Auf Lager
12, 95
pro Flasche 0,75 L (17,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  17,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Shaya Verdejo 2022

Eine der (sehr bezahlbaren) Perlen der Bodegas y Viñedos Shaya, das hier einmal mehr beweist, dass man nicht nur professionelles Marketing beherrscht, sondern dass man auch ganz ungewöhnlich gute Weine erzeugt. Einer davon – mit echtem Lieblingswein-Potenzial – ist ohne jeden Zweifel der Shaya-Verdejo.

Brillant strohgelb funkelt der Wein im Glas. Das exponierte Bouquet wartet mit einem ganzen Kaleidoskop an Aromen auf. Neben Pfirsich, Frühlingsblumen, Ananas und grünem Apfel gibt es Melone, Pampelmuse und Maracuja. Am Gaumen mit frischer und ungemein prächtiger Struktur, ungewöhnlicher Mineralität und feiner-eleganter Herbheit. Der Nachhall komplex und facettenreich.

Das macht diesen Shaya-Verdejo so einmalig: Und bei aller einnehmender Trinkfreude, die er besitzt, ist er doch von einer Seriosität, die man in der Spaßwein-Gemeinde nur allzu oft vermisst.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2020)

intensiv und lecker

Auszeichnungen (5)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, Sonnenschein
  • Passt zu Fisch

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2022
  • Rebsorten Verdejo
  • Anbaugebiet Rueda DOP
  • Bodega/Hersteller Gil Family Estate - Shaya
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-031-CL
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas y Viñesos Shaya, Aldeanueva del Codonal, Spanien
  • Artikelnr. 36869
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Gil Family Estate - Shaya

Gil Family Estate - Shaya

Bodegas y Viñedos Shaya wurde 2008 gegründet. Auch hier sind die Initiatoren die Gil-Familie aus Jumilla. Das Weingut umfasst 140 Hektar und vinifiziert zwei Weine: den klassischen Verdejo Shaya (70.000 Flaschen) und den Shaya Habis (9.000) Flaschen, ein Verdejo, der in Barrique ausgebaut wird. Die Böden sind sandig, mit Kiesgeröll, die Reben stehen als 'Bush-Vines', und als Önologin konnte die Australierin Belinda Thompson gewonnen werden, die sich in ihrer Heimat Crawford River einen exzellenten Ruf für Weißweine erworben hat.

Das Anbaugebiet: Rueda DOP

Rueda DOP

Die D.O. Rueda liegt im Norden Spaniens in den Provinzen Valladolid, Segovia und Àvila, nordwestlich von Madrid. Sie ist in den letzten Jahren zu Spaniens Weißwein-Hochburg avanciert. Denn mit den hohen Lagen (bis 800 Meter) ist die Region prädestiniert für die Produktion frischer und fruchtiger Blancos. Die große Höhe kompensiert die Hitze der Sommermonate und verleiht den Trauben viel Aroma und eine wunderbar animierende Säure. Der Star der Region ist die autochthone Sorte Verdejo. Sie bringt hier Weine hervor, die sich mit ihrem trocken-fruchtigen Geschmack und dem cremigen Mundgefühl großer Beliebtheit erfreuen. Ein Großteil der Weine kommt sortenrein auf die Flasche, einige werden aber auch mit Viura oder Sauvignon Blanc verschnitten.