Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Zum Artikel

Kundenbewertungen für Val Sotillo Reserva

(30)
0% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(17)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(5)
1 Sterne
 
(0)

Val Sotillo Reserva 2017

Mit viel Potential
(30) von 0% weiterempfohlen
29,90 € pro Flasche  39,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Hervorragender Wein (für Jahrgang 2015)

Der Wein ist jeden Euro wert. Hervorragende Qualität bei bestem Geschmack. Absolut empfehlenswert, wenn man einen körperreichen Rotwein sucht. Werde ihn weiter empfehlen und noch ein paar Kisten einlagern.

Großer Auftritt (für Jahrgang 2012)

Nun, im Jahr 2018 hat die Reserva Trinkreife. Sie ist vollmundig, reich an Fruchtaromen, dabei besitzt sie schöne Finesse durch das reife Holz. Tannine, Würze, alles harmoniert und macht viel Freude auf der Zunge. Leicht buttrig, feine Säure, dunkle Beeren, Trockenpflaume. Ich habe noch zwei Flaschen und freue mich.

Hervorragend (für Jahrgang 2012)

Der Wein hat einen fülligen Körper. Ist aber nicht extrem schwer. Ist also zum Essen aber auch so sehr gut zu genießen.

Jahrgang 2009 - outstanding! (für Jahrgang 2011)

Tanninreich, braucht Zeit. 3h dekantiert. Toller Wein. Phantastischer langer Abgang.

Jahrgang 2006 (für Jahrgang 2011)

Ich habe gestern den 2006er jahrgang geöffnet. der Reserve brauchte etwas Zeit und Luft, aber dann ist der perfekte Geschmack und Nachhall nicht zu toppen. Wer das Weingebiet mag, kann hier nichts verkehrt machen. Allerdings hat alles von Ismael Arroyo seinen Preis ;-)

Sanftmütiger Riese (für Jahrgang 2011)

Ein Wein zum Träumen, sehr kraftvoll, ohne schwer zu. Schön fruchtig, aber nicht überladen. Präsent aber nicht aufrdringlich. Insgesamt also: wundervolle Harmonie!

Traumwein der besonderen Bodega (für Jahrgang 2007)

Der Reserva 2007 erfüllt tatsächlich alle Erwartungen, die man an die Bodega haben darf: Brombeeren, Johannisbeeren und weitere dunkle Früchte, aber auch eine sehr ausgewogene Barriquenote. Sehr gute Ausgewogenheit zwischen Nase und Gaumen. Sehr lang anhaltende Aromen. Toller Wein, der hoffentlich mal wieder im Angebot zu haben ist...

Top (für Jahrgang 2007)

Filigraner samtweicher Ribera del Duero der mit jedem Schluck Spaß auf den nächsten macht. Zum Festtagspaketpreis ein Knüller.

Gut (für Jahrgang 2007)

Der ValSotillo 2007 ist ein gut strukturierter Wein. Voll, reif, mit schönen Fruchtaromen. Dekantieren nich unbedingt erforderlich.