Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil +++
Zum Artikel

Kundenbewertungen für Ambata Mencía

(66)
15% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(28)
4 Sterne
 
(10)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(5)
1 Sterne
 
(23)

Ambata Mencía 2020

Burgunderhafte Eleganz zum Jubelpreis
(66) von 15% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Mein derzeitiger Lieblingsrotwein (für Jahrgang 2019)

Hab' diesen Wein schon häufig bestellt und bin immer wieder überrascht, wie gut er mir mundet. Bin eigentlich kein Rotweintrinker (wegen Magenproblemen), doch dieser Ambata bekommt mir ausgezeichnet.

Super Mencia (für Jahrgang 2018)

Ich finde die Beschreibung genau zutreffend.

2018 er Ambata, Sehr eleganter, geschliffener Wein im Burgunder Format ! (für Jahrgang 2018)

Ich fand diesen Wein rund, geschliffen und sehr gelungen.... Habe diesen im Februar das erste mal probiert und war gleich begeistert, heute folgt die Nachbestellung :-) ...

verwandelt (für Jahrgang 2018)

Habe diesen Wein letztes Jahr im Sommer gekauft und war etwas enttäuscht. Nicht das, was ich von einem Spanier erwarte. Nun habe ich gestern abermals eine flasche geöffnet und war mega erstaunt. Der Wein ist saftig und rund, nicht so kräftig wie Crianza aber wirklich lecker. Denke die Reife tat ihm gut.

Eleganter Mencía (für Jahrgang 2018)

Der Wein überzeugt mich wiederholt. Elegant und kraftvoll

leicht gekühlt genießen (für Jahrgang 2018)

Direkt nach dem Öffnen war ich nicht so überzeugt. Aber von der Farbe und dem Geschmack war er überraschend gut.

Spannend (für Jahrgang 2018)

Also, ci kenne die anderen Jahrgänge nicht - aber ich fand den Wein sehr ansprechend - spannend, erinnert an einen elsässer Pinot Noir. Hat mich auf diese Traubensorte erst aufmerksam gemacht. Eher kühl getrunken.

Preis & Genuss (für Jahrgang 2015)

Dat Verhältnis passt. Der Nord-Westen Spaniens entwickelt sich immer mehr zu meiner Lieblingsregion. Ich kann den Wein empfehlen

Aus Erfahrung gut (für Jahrgang 2014)

Ich habe bisher alle Ambata Jahrgänge im großen Stil eingekauft (jedes Jahr ca. 70 Flaschen). Tendenziell habe ich den Eindruck, dass die Qualität sinkt. Dennoch ist es mein Lieblingswein. Nur eine Sache ärgert mich extrem. Der Korken hat eine unglaublich schlechte Qualität. In meinem mittelfeuchten Weinkeller verschimmeln die Korken schon nach einem Jahr bis zur Unkenntlichkeit. Der Wein schmeckt nach mehreren Jahren Lagerung immer besser, jedoch brauche ich Aids-Handschuhe um solch eine Flasche zu öffnen. Jede Supermarkt Pulle hat einen besseren Korken. Ekelhaft, leider. Das habe ich bei keinem anderen Wein in meinem Keller!!! Bitte ändern!

Lecker (für Jahrgang 2014)

War gespannt auf den neuen Jahrgang. Gleich eine Flasche bestellt und nicht enttäuscht worden. Schön in der Nase, schöne Frucht, nicht zu fett. Vielleicht noch etwas ruppig, was dem jungen Alter geschuldet sein dürfte.