+++ Jetzt unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Rabatt entdecken und einen GRATIS-Wein bis 23.06. sichern +++

Olcaviana »1564 Laude« 2019

Harmonisch, elegant und mineralisch
(20) Jetzt bewerten
14, 95
pro Flasche 0,75 L (19,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  19,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Laude - das Lob gilt in erster Linie der begabten Weinmacherin Pilar Domingo, die aus Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Tempranillo und Merlot eine wunderbare Cuvée gezaubert hat. Die kalkhaltigen Sandböden haben den Reben die notwendige Mineralität verliehen und für einen eleganten Feinschliff neben dem 10-monatigen Barriquesausbau gesorgt.

Im Glas leuchtet er in einem kräftigen Rubinrot und bereits im Bouquet trägt er feine mineralische Noten neben den Aromen reifer, roter Früchte und Brombeere. Anklänge von Lakritz, Toffee und Vanille vervollständigen den komplexen Eindruck, der sich am Gaumen wunderbar rund und harmonisch fortsetzt und mit einem eleganten Finale abschließt.

Die Verbundenheit zum Land und der Region findet sich symbolisiert im Namen des Weines wieder: 1564 wurden die Bögen der Kirche ‚El Salvador‘ des Ortes fertiggestellt. »El 16 de Julio de 1564 se acabaron los arcos de cerrar.«, heißt es in einer Inschrift des Gebäudes, die für das Etikett verwendet wurde.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (20)

Durchschnittliche Kundenbewertung

20 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(15)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(1)
(für Jahrgang 2019)

Sehr guter Wein

Eine sehr schöne Überraschung in Geschmack und Abgang
(für Jahrgang 2019)

Sehr guter Wein, einer meiner Favoriten
(für Jahrgang 2019)

Eine Geschmacksexplosion

Sehr gut, der Duft des Weines ist eine Wucht!! Geschmack intensiv, milde Säure, langanhaltender Abgang
(für Jahrgang 2019)

Mild, vollmundig perfekt

Sehr gut
(für Jahrgang 2019)

Super Preis-Leistungsverhältnis

Der Wein ist lecker
(für Jahrgang 2019)

Überraschend gut

Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis
(für Jahrgang 2019)

Hervorragend zu herzhaftem Essen

Zuletzt als Wein zum Raclette - hervorragend. Es darf gerne ein herzhaftes Essen sein. Der Wein trärgt das Essen bestens.
(für Jahrgang 2019)

Überraschend gut

ch dachte mich auf andere Anbsugebiete eingeschossen zu haben und hätte mir diesen Wein nicht gekauft. Nun schon
(für Jahrgang 2019)

Einmalig

diesen Wein in einer Bestellung als Zugabe erhalten Wir sind begeistert von diesem 2019-er-- hat uns heute zum feurigen Rindsgulasch sowas von gemundet der Barriqueausbau tat sein übriges dazu
(für Jahrgang 2013)

Top Preis-Leistung

Wunderbarer aromatischer Wein, der nach ca. 2 Stunden im Dekanter tatsächlich alle genannten Nuancen riechen und schmecken lässt. Hat uns den Heiligabend versüßt.
(für Jahrgang 2018)

Sehr lecker, schön trocken

Angenehmer Geschmack, selbst ich als „wenig“ Rotwein Trinker, bin begeistert!
(für Jahrgang 2015)

Toller Wein

Hatte diesen 1564 Laude Jahrgang 2015 im letzten Jahr in einem Probierpaket erworben. Bei einer besonderen Gelegenheit mit viel Genuss getrunken. Ein wirklich toller Wein. Ausgewogen, vollmundig und toller Geschmack. Sehr empfehlenswert. Würde im Angebot gerne wieder kaufen.
(für Jahrgang 2015)

Herausragend

Dieser Wein ist einzigartig. Vor allem hat er exzellent fruchtig & frisch gerochen... vollmundig, sanft geschmeckt... Eichenfasslagerung war perfekt ausbalanciert. Gerne wieder!!
Alle Bewertungen lesen

Auszeichnungen (4)

Geschmack

 
  • Anlass Alltagswein, Geburtstag
  • Barriqueausbau 10 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Merlot
    Petit Verdot
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Olcaviana
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Gesamtsäure 5,3 g/L
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Sierra Norte, R.E. CLM-542/AB - La Roda, Spanien
  • Artikelnr. 31607
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Olcaviana

Olcaviana

Die Bodega Olcaviana wurde 1994 von der Familie Ruiz gegründet. Sie besitzt eine lange Tradition in der Weinherstellung und hat sich in Spanien vor allem mit Tomás Ruiz (1900-1983) einen guten Namen gemacht. Die Bodega Olcaviana begann zunächst mit der Produktion von Cabernet Sauvignon. Heute kultiviert sie auch Syrah, Tempranillo, Petit Verdot, Merlot, Chardonnay, Viognier und andere Sorten. Im Zentrum ihrer Weinproduktion stehen junge und im Fass gereifte rote und weiße Stillweine. Die erfahrene Önologin Maria Pilar Domingo legt dabei großen Wert darauf, die Typizität und den Charakter der verwendeten Trauben zum Ausdruck zu bringen.

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.