+++ Die ab 1.7. gültige MwSt.-Senkung wird im Warenkorb direkt an Sie weitergegeben +++

Madurada Gran Reserva 2014

Kraftvoll und gereift
(7) von 0% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
8,95 € pro Flasche  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Madurada Gran Reserva 2014

Eine kraftvolle Gran Reserva aus Bullas, wo der Weinbau mit der Rebe Monastrell seit Jahrhunderten praktiziert wird. Unterstützung findet die Rebe in diesem Wein durch Cabernet Sauvignon, die dem Wein eine gute Struktur verleiht und der Syrah, die für eine schöne Würze sorgt. So finden sich reife Fruchtnoten von Schwarzkirsche und Beeren, sowie feine balsamische und würzige Nuancen im Bouquet. Eleganz bekam er durch die 24-monatige Reife in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Gran Reserva
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten 60% Monastrell
    25% Cabernet Sauvignon
    15% Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Bullas DOP
  • Bodega/Hersteller Madurada
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit 25012
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 5,6 g/L
  • Gesamtsäure 5,35 g/L
  • ph-Wert 3,53
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 30013-MU, Jumilla, Spanien
  • Artikelnr. 29377
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (7)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

7 Bewertungen (0% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(4)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
Pasta (1) Vegetarisch (1) Geflügel (1) Käse (1)

Volltreffer! (für Jahrgang 2014)

Ein Lob auf die Verfasser des aktuellen Vinos Katalogs :)))) Mein zweiter Wein aus Bullas Region - ein absolutes Highlight, sowohl für die Genießer der leichteren Weine, als auch für die kräftigere Variante (soviel zur Rückmeldung aus dem Jahrgang 2013). Der Preis bei der Qualität ist absolut okay (EUR 9). Hoffentlich bleibt noch genug für den Nachschub ;)))
Meine Speiseempfehlung: Geflügel, Vegetarisch, Käse

Rund (für Jahrgang 2014)

Ich habe ihn zu einer Pizza genießen können. Aus meinem Sommertesgpaket der erste Wein 🍷 und der gleich ein Volltreffer!!!!
Meine Speiseempfehlung: Pasta

ein Hammer für diesen Preis (im Angebot) (für Jahrgang 2013)

sicher erwartet man für einen Gran Reserva mit 14% zunächst etwas anderes. das ist in dem Fall für mich aber sehr egal - dieser Wein ist einfach total lecker und schmeckt eigentlich jedem. sowohl denen, die einen eher leichten Wein bevorzugen, als auch den Liebhabern der kräftigeren. Aus meiner Sicht ein großer Vorteil, wenn man viel Besuch hat und unterschiedliche Vorlieben unter einen Hut kriegen will.

Fast unglaublich.... (für Jahrgang 2013)

...habe diesen Super Wein im Angebot für 5 € PRO Flasche bekommen. Ein absoluter Genuss, schon gar für diesen Preis.

.Gute Tropfen (für Jahrgang 2013)

Preis Leistung wirklich ok kann ihn ohne wenn und aber empfehlen.

Durschnittlich und ohne Frucht (für Jahrgang 2013)

Entgegen der blumigen Beschriebung hat dieser Wein wenig Frucht und schmeckt für seine 14% Alkoholgehalt vergleichsweise "dünn". Ich habe mir für einen Wein dieser Preisklasse und dieses Alters (2013) ehrlichgesagt wesentlich mehr Aha-Effekt erwartet. Für das 12er Paket ist der Preis noch OK, die Einzelflasche käme für mich nicht in Frage.

Gran Reserve (für Jahrgang 2013)

Preis-Leistung wirjklich gut!!

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau 24 Monate
  • Barrique Material amerikanische Eiche, französische Eiche

Die Bodega: Madurada

Das Weinprojekt steht für gereiften Weingenuss aus der Jumilla. Die Rebsorten Monastrell, Cabernet Sauvignon und Syrah sorgen für Weine mit großer Harmonie und der umfangreiche Barriquekeller bietet die besten Voraussetzungen, die Weine lange reifen zu lassen. Im Ergebnis zeigen sich Weine die ungemein ausgewogen und weich sind

Das Anbaugebiet: Bullas DOP

Die D.O. Bullas befindet sich im Hinterland von Murcia, dazu gehören die Gemeinden Bullas, Cehegín, Mula und Ricote. Außerdem gibt es noch Rebflächen in Calasparra, Moratella und Lorca. Es dominieren kalkbraune Böden, die von einer kalkhaltigen Schicht überzogen sind. Klimatisch ist es vom Mittelmeer geprägt, allerdings kann es immer wieder zu heftigen Regenfällen und Gewittern kommen. Wichtigste Rebsorten sind Macabeo, Airén, Chardonnay, Malvasía, Moscatel de Grano Menudo und Sauvignon Blanc. Bei den Roten ist Monastrell die Hauptrebsorte, daneben kommen Petit Verdot, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot und Garnacha vor.