+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Los Aguilares »Tadeo« 2013

Ausdrucksstark und konzentriert!
(0)
29,90 € pro Flasche  39,87 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Los Aguilares »Tadeo« 2013

José Antonio Itarte und seine Ehefrau Victoria haben sich mit ihrem Weingut Cortijo Los Aguilares einen Lebenstraum erfüllt, und kultivieren im bergischen Hinterland von Málaga überwiegend französische Rebsorten. Da das Weingut auf einer Höhe von 900m ü.d.M. liegt, finden sich ideale klimatische Bedingungen, denn sonnige Tage und kühle Nächte erbringen bestes Lesegut.

Der ungekrönte König im Sortiment dieser immer besser werdenden Bodega ist ohne Zweifel der »Tadeo«, der als lupenreiner Petit Verdot daher kommt, und ohne Zweifel zu den besten spanischen Weinen gehört, die aus dieser extravaganten Bordelaiser Edelrebe vinifiziert werden.

Die Robe zeigt sich fast Nachtschwarz. Das höchst individuelle Bouquet ist ungemein vielschichtig mit mineralischen Noten, wie Graphit und Torf, aber auch würzigen Aspekten von Kaffee und Edelschokolade, sowie reife, dunkle Früchte. Auch am Gaumen bleibt sich dieser Klassewein treu und glänzt mit einem Aromenfeuerwerk, dabei fein balanciert zum neuen Holz und einer profunden Mineralität steht. Der Nachhall naturgemäß noch mit der Kraft einen jungen Weines.

Wirklich kein Einstiegswein, aber Profis werden ihre wahre Freude mit diesem genialen Stoff haben!

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2013
  • Rebsorten 100% Petit Verdot
  • Anbaugebiet Málaga - Sierras de Málaga DOP
  • Bodega/Hersteller Cortijo Los Aguilares
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene enthält Sulfite
  • Abfüller Bodega Cortijo los Aguilares, Ronda, Spanien
  • Artikelnr. 18550
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass etwas Besonderes, feines Dinner, Geschenkweine
  • Passt zu Wild
  • Beerig Brombeere, schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Geröstet Kaffee, Schokolade
  • Erdigmineralisch mineralisch, nasses Gestein

Die Bodega: Cortijo Los Aguilares

Im Jahr 1999 wurde Cortijo Los Aguilares von José Antonio Itarte und seiner Frau Victoria erworben. Das Anwesen, in Puente de la Ventilla zwischen Ronda und Campillos gelegen, umfasst 800 Hektar Land, das neben dem Wein auch für den Anbau von Getreide und Oliven sowie der Zucht von Schweinen aus Freilandhaltung genutzt wird. Im Jahr 2000 wurden die Parzellen bestockt, insgesamt 19 Hektar Pinot Noir, Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Tempranillo wurden im Trellis-System mit einer Dichte von 5.000 Reben pro Hektar gesetzt. Neben dem Wiederaufbau des alten Gutshauses wurde ein hochmoderner Weinkeller installiert, mit Fermentationstanks aus Edelstahl, Gravitationspresse und einem klimatisierten Fasskeller mit 160 Barriques-Fässern aus französischem Allier. Die Weine von Cortijo Los Aguilares haben ein sehr französisches Profil, kein Wunder, bei der Auswahl der Rebsorten und der Eichenfässer, insbesondere der Pinot Noir und der Tadeo, eine Cuvée aus Petit Verdot und Merlot, sind enorm elegante und sehr eigenständige Weine.

Das Anbaugebiet: Málaga - Sierras de Málaga DOP

Das Klima hängt sehr von der Höhe und Lage der Rebfläche ab. Deutlich atlantischer Einfluss mit feuchten Passatwinden aus Nordwest. Insgesamt ist das Klima sehr mild. Die besten Weine, die die Insel hervorbringt, sind die süßen Malvasía, die ein erstaunliches Niveau erreichen können. Die trocknen Weißweine sind rustikal, die Rotweine frisch und leicht. Eine Spezialität ist der »Vino de Tea«, ein Wein, der in kanarischer Eiche reift und deren harzige Töne annimmt.