Willkommen auf Vinos.de! +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 4-6 Werktage.

Liberalia »Cero« 2018

Einer der schönsten jungen Roten aus Toro
(0)
Sofort lieferbar
11,95 € pro Flasche  15,93 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Liberalia »Cero« 2018

Die Liberalia Enológica zählen zu den Pionieren des Rotweinwunders in der D.O.Toro, hier wurden von Anfang exzellente Weine in jeder Preisklasse vinifiziert.

In diesem wunderschönen und stilvollen Tinta de Toro findet man daher alles, was man in einem derartigen Wein sucht: Kraft, Klasse, Tiefe, Dichte, würzige Noten, ausgeprägte Frucht und ein enorm saftiger Nachhall!

Einer der schönsten jungen Roten aus diesem herrlichen Anbaugebiet.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2018
  • Rebsorten 100% Tempranillo
  • Anbaugebiet Toro DOP
  • Bodega/Hersteller Liberalia Enológica
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Liberalia Enologica - R.E. 8144-ZA-00 - Zamora, Spanien
  • Artikelnr. 27440
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Schwarzkirsche
  • Beerig Brombeere, schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Würzig Gewürznelke
  • Geröstet Schokolade

Die Bodega: Liberalia Enológica

Liberalia Enológica ist ein familiär geführtes Weingut und befindet sich in der alten, renommierten D.O.P. Toro in der Provinz Zamora. Gegründet wurde die Bodega im Jahr 2000 von Juan Antonio Fernández - studierter Agrar-Ingenieur - und schon seit 1996 auf der Suche nach alten Weinberge, die er im Laufe der vier Jahre nach und nach erwarb. Heute besitzt das Weingut Rebgärten im Alter zwischen 30 und 100 Jahren. Neben Tinta de Toro besitzt die Familie Weinberge der alten weißen Rebsorten: Moscatel de Grano Menudo, Malvasía und Albillo. Außerdem bewirtschaftet man in der benachbarten D.O.P. Rueda einige Hektar mit Verdejo-Reben.

Das Anbaugebiet: Toro DOP

Die D.O. Toro befindet sich im weit im Norden Spaniens und ist nach der Stadt gleichen Namens benannt. Sie umfasst 12 Gemeinden der Provinz Zamora und 3 Gemeinden der Provinz Valladolid. Das Anbaugebiet befindet sich überwiegend südlich des Duero, der diese Region von Ost nach West durchzieht. Mit Siebenmeilenstiefeln ist diese D.O. in den letzten Jahren in die Elite der spanischen Weine vorgedrungen. Eine sanft hügelige Landschaft ist mehrheitlich mit dunklen Kalk-Böden ausgestattet, die von steinigen Flussablagerungen durchbrochen werden. Es herrscht ein Ausgeprägtes Kontinentalklima mit Einflüssen vom Atlantik mit strengen Wintern und kurzen nicht sehr heißen Sommern. Es herrschen große Temperatur-Unterschiede zwischen Tag und Nacht. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Malvasía und Verdejo, die wichtigsten Roten sind Tinta de Toro und Garnacha.