+++ Die ab 1.7. gültige MwSt.-Senkung wird im Warenkorb direkt an Sie weitergegeben +++

La Val Albariño 2014

Eleganter Albariño aus Galicien!
(0)
11,95 € pro Flasche  15,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

La Val Albariño 2014

Der Albariño-Traube ist das Weißweinwunder zu verdanken, dass sich in den 1990er-Jahren in Galicien abspielte. Die damals noch junge D.O. Rías Baixas erarbeitet sich innerhalb weniger Jahre weit über die Grenzen Spaniens hinaus einen Ruf für moderne, trocken-frische Weißweine, die so gar nichts mehr gemeinsam hatten, mit jenen grasig-oxidativen Weinen, die hier zuvor in dieser Ecke Spaniens produziert wurden.

Der Albariño von La Val ist ein wunderbares Beispiel für diesen neuen Weinstil. Im Glas zeigt er sich in einer grünen Farbe, unterbrochen von funkelnden, goldgelben Reflexen. Die Nase präsentiert sich als spannungsreiches Wechselspiel fruchtiger und kräutriger Noten. Am Gaumen schließlich läuft der Albariño zur absoluten Hochform auf. Hochelegant und wunderbar ausbalanciert zeigt er das volle Spektrum eines modernen Weißweins: eine frische Säure, leichte Fruchtnoten und eine ansprechende Mineralität.

Nichts ist mehr übrig von der altbackenen Bedeutungslosigkeit, die den galizischen Weißen lange anhaftete. Ganz im Gegenteil: Der Albariño  von La Val ist Weißweinkunst auf höchsten Niveau und erinnert mit seinem vielschichtigen Aromenspiel an die großen Weine aus Sancerre!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten 100% Albariño
  • Anbaugebiet Rías Baixas DOP
  • Bodega/Hersteller La Val
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2017
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Verschluss Kork
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas La Val, Salvaterra de Miño, Spanien
  • Artikelnr. 16834
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Aperitif, feines Dinner
  • Passt zu Fisch, Meeresfrüchte
  • Fruchtig Aprikose, Pampelmuse, Zitrone
  • Würzig Lorbeerblatt
  • Erdigmineralisch mineralisch

Die Bodega: La Val

José Limeres gründete 1985 die Bodega La Val in der D.O. Rias Baixas. Zunächst war es das Ziel des Gastronomen, eine gleichbleibend hohe Albariño-Qualität für seine galicischen Restaurants zu sichern. In der D.O.-Unterzone O Rosal arbeitete er anfangs auf ca. 2 ha Rebfläche in unmittelbarer Nähe der Kellerei. Heute wirtschaftet man mit 70 ha Weinbergen, 30 ha entfallen auf die Finca Arantei, die in der Zwischzeit hinzu erworben wurde und die im Jahr 2004 den ersten reinen Lagen-Albariño hervorbrachte. La Val produziert insgesamt ca. 500.000 Flaschen, ausschließlich sortenreine Albariños.

Das Anbaugebiet: Rías Baixas DOP

Die D.O. Rías Baixas befindet sich Südosten der Provinz Pontevedra und umfasst insgesamt fünf verschiedene Regionen: Ribeira do Ulla, Soutomairo, Condado De Tea, O Rosal und Vla do Salnés. Rías Baixas gilt als Wiege des modernen spanischen Weißweines. Die Böden sind leicht sauer, haben wenig Tiefe und sind sandig. Man stößt auch auf Granit und Quartärablagerungen. Der Atlantik mit milden Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit und viel Niederschlag kennzeichnet die Region klimatisch. Wichtigste weiße Rebsorten sind Albariño, Loureira Blanca, Godello, Treixadura und Caiño Blanco. Rote Rebsorten sind Caíño Tinto, Espadeiro, Laureira Tinta, Sousón, Mencía und Brancellao.