+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

La Atalaya del Camino 2016

Mit Kraft und Eleganz!
(0)
13,95 € pro Flasche  18,60 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

La Atalaya del Camino 2016

In bis zu 1000 Metern Höhe stehen die Reben der Garnacha Tintorera und Monastrell auf kargen Böden, die bereits im Glas für eine schöne Ausdruckskraft sorgen und mit einem satten Purpurrot sowie reifen Beerenaromen verführen. Sekundär tragen florale und würzige Noten frischer Kräuter zur Komplexität des Weines bei. Im Mund fleischig mit viel Kraft, aber eleganten und finessereichen Komponenten, dank des 12-monatigen Ausbaus in Barriques aus französischer Eiche.

Passt gut zu Wildgeflügel oder reifem Käse.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 85% Garnacha Tintorera
    15% Monastrell
  • Anbaugebiet Almansa DOP
  • Bodega/Hersteller Orowines - Atalaya
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 15,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Atalaya - R.E. 535-AB - 02640 Almansa, Spanien
  • Artikelnr. 26004
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 12
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Käse
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Brombeere

Die Bodega: Orowines - Atalaya

Atalaya ist ein neues Projekt der Orowines Gruppe in der D.O. Almansa und wurde 2007 gegründet. Das Weingut befindet sich östlich der Provinz Albacete bei Valencia, Alicante und Murcia, in der übergangszone zwischen dem kastilianische Plateau und dem Mittelmeer. Es besitzt 25 Hektar und derzeit 100 Barriques. Der Rebsortenspiegel umfasst Garnacha Tintorera, Monastrell und andere, vorwiegend autochthone, Sorten. Technische Direktorin ist die australische Önologin Gabrielle Laforgia.

Das Anbaugebiet: Almansa DOP

Die D.O. Almansa befindet sich im Osten der Provinz Albacete in der levantischen Hochebene ca. 700 m über dem Meeresspiegel. Es befinden sich dort überwiegend Kalkböden und wenig Tonböden. Es herrscht typisches Kontinentalklima mit sehr heißen Sommern. Oftmals kommt es zu starken Temperaturschwankungen. Kaum Regen und eine sehr hohe Sonneneinstrahlung bis zu 2800 Stunden im Jahr. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Airén, Verdejo und Sauvignon Blanc. Die wichtigsten roten sind Tempranillo, (Cencibel), Garnacha Tintorera, Monastrell, Syrah.