+++ Jetzt unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Rabatt entdecken und einen GRATIS-Wein bis 23.06. sichern +++

Fernando Colas Chardonnay 2023

Genuss aus Spanien mit französischem Flair
(29) Jetzt bewerten
Auf Lager
8, 95
pro Flasche 0,75 L (11,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Wie viele andere Franzosen machte sich auch Fernando Colas im 19. Jahrhundert auf den Weg nach Spanien. Im Süden der Pyrenäen fanden spanische Lebensfreude, französisches Savoir Vivre und sein großes Know How für reinen, edlen und eleganten Chardonnay zusammen.

Französische Kunst trifft spanisches Temperament, saftige Birne trifft tropische Aromen, weiße Blüten harmonieren mit grasigen Noten, Frucht und Säure tänzeln um- und miteinander: Grandios!

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (29)

Durchschnittliche Kundenbewertung

29 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(14)
4 Sterne
 
(7)
3 Sterne
 
(4)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(4)
(für Jahrgang 2022)

Perfekt für heisse Sommerabende
(für Jahrgang 2022)

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Für einen Chardonnay sehr rund, schmelzende Frucht und gut eingebundene Säure. Macht Lust auf mehr. Wir haben ihn zu gefüllten Champignons mit Thymian und Oregano gewürzt getrunken - hat super gepasst.
(für Jahrgang 2021)

Colas

Runder und wirklich sehr fruchtiger Wein.
(für Jahrgang 2021)

Sehr zu empfehlen!! Schmeckt spritzig einfach lecker !
(für Jahrgang 2020)

Lieblich, fruchtig Lecker

Schmeckt sehr gut zu Schweinemedaillons und Käseplatte! Feiner Milder fruchtiger Geschmack
(für Jahrgang 2020)

Preis/Leistung im Angebot sehr gut

Als Angebotswein besitzt der Wein ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Für den regulären Preis gibt es gute Alternativen.
(für Jahrgang 2019)

Fernando Chardonnay

Lieblings-Chardonnay der Familie Z.
(für Jahrgang 2019)

Super Preis-/Leistung

Toller Wein zu einem super Preis-/Leistungsverhältnis. Er war Teil eines Somemrwein-Pakets. Angenehm dezente Frucht, wenig Säure. Nicht so überbordend fruchtig wie bei manchem Muskateller/Gewürztraminer. Er hält sich auch im Kühlschrank wunderbar ein paar Tage und verändert mit VacuVin (o.ä.) abgepumpt kaum den Geschmack. Stichwort "Essen": Er passt sicherlich zu vielerlei Fleischgerichten (Schwein, Rind) ebenso wie zu den klassischen Weißwein-Empfehlungen (Fisch, Meeresfrüchte). Wünschenswert wäre natürlich eine Bio-Zertifizierung.
(für Jahrgang 2019)

Schöner Chardonnay

Wunderbar sanft, schön ausgebaute Bodega-Abfüllung. Fruchtig, Limette. Perlt überhaupt nicht. Im 12er-Angebot perfekt für laue Sommerabende. 5*****
(für Jahrgang 2019)

Sehr guter Chardonnay

Sommer-Spartickets Fernando Colas Chardonnay 2019 insgesamt 12 Flaschen im Juni gekauft für 4,81 statt 7,95 €/Flasche. Guter Kauf. Sehr weich, frisch, fruchtig, schön rund im Geschmack und mit wenig Säure. Einfach ein gelungener Chardonnay aus Spanien. Dafür gerne 5 Sterne.

Chardonnay der besonderen Art

Sehr fruchtiges Aroma, angenehme Säure. Ein wunderbarer Wein, um ihn jederzeit zu genießen. Sehr zu empfehlen.
(für Jahrgang 2019)

Sehr toller fruchtiger WW mit gut ausgewogener Säure.

Klare Bewertung von mir, hat 5 Sterne verdient...
(für Jahrgang 2018)

Sehr gut...

Dieser Chardonnay ist sehr lecker. Absolute Kaufempfehlung. Man liest Kundenbewertungen und wundert sich wie diametral die Feedback's doch sind. Negativ kann in diesem Fall ignoriert werden. MM.
Alle Bewertungen lesen

Auszeichnungen (1)

Geschmack

 
  • Anlass Party, Abend mit Freunden, schöne Etiketten
  • Passt zu Fisch

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2023
  • Rebsorten 100% Chardonnay
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Bodega/Hersteller Añadas
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 0,7 g/L
  • Gesamtsäure 5,9 g/L
  • ph-Wert 3,21
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller N.R.E. 50/4267, Spanien
  • Artikelnr. 38515
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Añadas

Añadas

Die im Jahre 2000 gegründete Bodega gehört den beiden bekannten und einflussreichen Kaufleuten Angel Lazaro und Rafael Diaz. Es wurde kein Aufwand gescheut, um eine moderne Bodega mit außergewöhnlichem architektonischem und technologischem Standard zu bauen. Verantwortlich für die Weine ist der Önologe Oscar Martínez Camiruaga verantwortlich. Diese Kellerei zählt zu den interessantesten Geheimtipps Spaniens mit einem enormen Potential.

Das Anbaugebiet: Vino de España

Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.