Herzlich Willkommen in der neuen VINOS-Welt. ¡Viva la Vida!

Familia Lázaro Cariñena - Garnacha 2021

Ausgewogen und harmonisch
(17) Jetzt bewerten
Auf Lager
12, 95
pro Flasche 0,75 L (17,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  17,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Familia Lázaro Cariñena - Garnacha 2021

Hier sind die Rebsorten Cariñena und Garnacha zu einer harmonischen Cuvée mit viel Frische verbunden. Der Wein reifte über 6 Monate in Barriques aus französischer Eiche, was ihm angenehme würzige Nuancen verlieh.

Im Glas zeigt er sich in einem tiefdunklen Rubinrot und verströmt im Bouquet Noten von Brombeere und reifer, dunkler Pflaume. Am Gaumen erweist er sich mit mittlerem Körper sehr ausgeglichen und harmonisch und endet in einem frischen Finale.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (17)

Durchschnittliche Kundenbewertung

17 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(9)
4 Sterne
 
(5)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(2)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2020)

Ein richtig Guter. Keine Dramen, aber wie gesagt....
(für Jahrgang 2020)

Für mich sehr ideal zum geniessen.
(für Jahrgang 2020)

Gut oder besser.

Für mich fast perfekt, im Angebot auch das PLV.
(für Jahrgang 2020)

Mit sehr gute fruchtige Aroma, fantastische Farbe und selbstverständlich gut trlnkbab
(für Jahrgang 2020)

Super Neuentdeckung!

Sehr schöner Wein. Habe ihn im Angebot entdeckt und war begeistert! Kann ich nur empfehlen.
(für Jahrgang 2020)

Eine Überraschung

Wir wollten -probieren - , und Überraschung gelungen. Es ist ein sehr "milder" , jedoch fruchtiger Wein, welcher zu vielen Gelegenheiten serviert werden könnte. Kaufempfehlung für Weinliebhaber, welche lieber einen "weichen" fruchtigen Wein bevorzugen.
(für Jahrgang 2020)

Ein Garnacha, der die Erwartungen erfüllt.

(für Jahrgang 2020)

Ein leckeres Tröpfchen, könnte vielleicht noch etwas mehr Würze vertragen.
(für Jahrgang 2020)

Ich war neugierig auf diesen Roten. Hat meine Erwartung voll bestätigt. Preis und Geschmack einfach nur gut. Toller Vino!!!

Vier Sterne
(für Jahrgang 2020)

runde Geschmacksnote, aber ohne spezifischen Charakter

vollmundig, fruchtig, aber ohne charakteristische Note - insgesamt farblos
(für Jahrgang 2020)

Nicht die Erwartungen erfüllt

Leider entspricht er nach meiner Einschätzung nicht den positiven Bewertungen. Die Fruchtnoten sind sehr versteckt, die Zunge leidet unter einer Schärfe nach dem Genuss.
(für Jahrgang 2020)

Erwartung nicht erfüllt

Ich fand den Wein, angesichts der guten Kritiken und der Auszeichnungen eher flach und enttäuschend.

Auszeichnungen (2)

Geschmack

 
  • Anlass Abend mit Freunden, Geschenkweine
  • Barriqueausbau 6 Monate
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Lamm

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten 50% Cariñena
    50% Garnacha
  • Anbaugebiet Cariñena DOP
  • Bodega/Hersteller Añadas
  • Weinmacher Oscar Martínez Camiruaga
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2026
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2,1 g/L
  • Gesamtsäure 4,3 g/L
  • ph-Wert 3,58
  • Verschluss Granulat-Kork
  • Bodentyp Ton
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Añadas - R.E. 50/42672 - 50400 Zaragoza, Spanien
  • Artikelnr. 37073
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Añadas

Añadas

Die im Jahre 2000 gegründete Bodega gehört den beiden bekannten und einflussreichen Kaufleuten Angel Lazaro und Rafael Diaz. Es wurde kein Aufwand gescheut, um eine moderne Bodega mit außergewöhnlichem architektonischem und technologischem Standard zu bauen. Verantwortlich für die Weine ist der Önologe Oscar Martínez Camiruaga verantwortlich. Diese Kellerei zählt zu den interessantesten Geheimtipps Spaniens mit einem enormen Potential.

Das Anbaugebiet: Cariñena DOP

Cariñena DOP

Die D.O.P. Cariñena liegt in der Provinz Zaragoza und befindet sich im Ebrotal in nahezu idealer natürlicher Umgebung für den Weinbau. Sie ist die älteste kontrollierte Herkunftsbezeichnung in Aragón und bringt eine Vielzahl unterschiedlichster Weine hervor. In der Höhe zwischen 400-800m sind dunkler Kalkstein und Schwemmland-Ablagerungen zu finden. Teilweise kommt auch rötlich-dunkler Boden vor. Es herrscht Kontinentalklima mit heißen Sommern und warmen Wintern. Hervorzuheben ist der »Cierzo«, ein trockener Nordwind, der dafür sorgt, dass die Luftfeuchtigkeit gering bleibt. Die weißen Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Garnacha Blanca, Moscatel Romano und Parellada. Bei den Roten sind es Garnacha Tinta, Tempranillo, Syrah, Cariñena, Cabernet Sauvignon, Merlot.