Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Dos Puntos Tinto Organic 2020

Bio-Rotwein - Preis-Genuss: Top!
(82) von 5% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
7,95 € pro Flasche  10,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Dos Puntos Tinto Organic 2020

Wie hat es der Dos Puntos Tinto Organic eigentlich geschafft, in Nullkommanichts zum beliebtesten Bio-Rotwein unseres Sortiments aufzusteigen? Ganz einfach: Dieser charmante Tempranillo mit einem kleinen Anteil Syrah bringt nicht nur eine herausragende Relation von Preis und Genuss mit, sondern schmeckt einfach unglaublich gut! Auch der aktuelle Jahrgang überzeugt mit seiner fruchtig-würzigen und wunderbar ausgewogenen Art.

Im Glas zeigt er sich in einem jugendlichen, leuchtenden und tiefen Kirschrot mit violetten Reflexen und duftet nach reifen Heidelbeeren, Pflaumen, Veilchen und einem Hauch rotem Pfeffer. Am Gaumen rund und saftig und ausgewogen mit weichem Tannin und gutem Körper.

Wer einen Bio-Rotwein für jeden Tag sucht, noch dazu in einer Qualität, die man sonst nur aus ganz anderen Preisregionen kennt, der hat ihn hier gefunden!

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Syrah/Shiraz
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Dos Puntos
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 5,6 g/L
  • Gesamtsäure 5 g/L
  • ph-Wert 3,76
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-020-CV
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 013811-A- Casas de los Pinos, Cuenca, Spanien
  • Artikelnr. 31517
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Auszeichnungen (2)

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2020

Gilbert & Gaillard

Erklärung Skala

96 – 100 Punkte: außerordentlich

Wein mit tiefgründigem und komplexem Charakter, der alle Attribute zeigt, die ein klassischer Wein mit großer Vielfalt erwarten lässt. Weine dieses Kalibers sind es wert, besondere Anstrengungen zu tätigen, um sie zu kaufen und genießen zu können.

90 – 95 Punkte: hervorragend

Weine von außergewöhnlicher Komplexität und großem Charakter.

80 – 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut

Weine mit unterschiedlichem Grad an Feinheit, Geschmack und Charakter, ohne erkennbare Mängel.

70 – 79 Punkte: durchschnittlich

Weine, die wenig ausdifferenziert sind, dennoch solide gemacht. Im Wesentlichen einfache Weine.

60 – 69 Punkte: unterdurchschnittlich, einfach

Wein hat spürbare Mängel, wie z.B. Übersäuerung und/oder Tannin, kaum Geschmack oder möglicherweise Fehlaromen.

50 – 59 Punkte: unakzeptabel

Wein ist unakzeptabel.

Ausgezeichnet von

Gilbert & Gaillard

Dieser französische Weinführer wurde von François Gilbert und Philippe Gaillard gegründet. Bereits zuvor waren sie Kollegen, denn sie arbeiteten beide als Ressortleiter beim Verlagshaus Presses de la Cité in Paris. Im Jahr 1989 beschlossen sie, selbst als Herausgeber aufzutreten und veröffentlichten im Jahr 1991 die ersten Weinführer und Magazine. Das Niveau, das sie dabei von den Weinen erwarten, ist enorm. Denn von etwa 20.000 verkosteten Weinen im Jahr, findet nur etwa ein Viertel Erwähnung in ihrer Publikation. Dabei greifen Sie entweder auf die verbreitete 100-Punkte-Skala zurück oder klassifizieren den Wein in "Großes Gold", "Gold", "Silber" und "Bronze". Bei dem Hintergrund der beiden ist das allerdings auch kein Wunder: Denn während François Gilbert als studierter Geograph als Spezialist für Weinanbau gilt, ist Philippe Gaillard sogar studierter Önologe.

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2019

Berliner Wein Trophy Frühjahr 2020

Wurde auf der Frühjahrsverkostung der Berliner Weintrophy 2020 mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Erklärung Skala

Großes Gold: herausragender Wein

Gold: sehr guter Wein

Silber: guter Wein

Bronze: lobenswerter Wein

Ausgezeichnet von

Berliner Wein Trophy

Kundenbewertungen (82)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

82 Bewertungen (5% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(37)
4 Sterne
 
(14)
3 Sterne
 
(4)
2 Sterne
 
(9)
1 Sterne
 
(18)
Pasta (4) Lamm (1) Wild (1) Vegetarisch (1) Käse (1)

TOBIA

Top Bewertung ist sehr Fruchtig lange im Abgang passt einfach auch so mal zum Abend oder zum Essen was auch immer Hat mich voll Überzeugt

guter solider Biowein (für Jahrgang 2020)

Wir und alle unsere Freunde trinken seit Jahren immer wieder gerne mal den Dos Puntos, auch den 2020-er. Zum Kochen, zum Essen und auch mal so. Schönes Angebot! Die schlechten Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Ein solider Wein für jeden Tag.

Sehr lecker (für Jahrgang 2020)

Fruchtig, ein bisschen pfeffrig durch den Syrah, einfach rund. Wir fanden ihn sehr lecker, auch nur so zum wegschnieseln. Gerne wieder.

Zu empfehlen (für Jahrgang 2020)

Sehr fruchtig und mit einer angenehmen Würze!

Fruchtig und lecker (für Jahrgang 2020)

Fruchtig und frischer Rotwein, den ich gern immer zuhause habe
Meine Speiseempfehlung: Pasta

Einfach nur top (für Jahrgang 2020)

Wir sind von dem Wein sehr begeistert und trinken ihnam liebsten in netter Runde am Abend. Super Preis!
Meine Speiseempfehlung: Pasta

Einfach gut (für Jahrgang 2020)

Ein Rotwein bei dem das Preis-Genuss-Verhaätnis einfach stimmt und umso erfreulicher, dass es Bioqualität ist.

Mein Go to (für Jahrgang 2020)

Unser Standardwein wenns einfach nur genuss sein soll. Und das auch noch in BIO. TOP!

Lecker würzig (für Jahrgang 2020)

Für mich eine schöne Mischung aus Frucht und Würze.. direkt nachbestellt!

Für mich perfekt (für Jahrgang 2020)

Fruchtig, leicht würig und top Preis. Für mich der perfekte Alltags Wein.... Kurz geöffnet stehen lassen hilft....
Meine Speiseempfehlung: Pasta

Wirklich lecker... Genau mein Geschmack (für Jahrgang 2019)

Sie haben immer wieder so tolle, leckere Angebote im Sortiment. Einfach klasse. Weiter so. Sehr lecker!

Wir lieben ihn (für Jahrgang 2019)

So gut, dass wir nachgeordert haben. Fruchtig, solltw aber ein Weilchen atmen.

Sommerauftakt (für Jahrgang 2019)

Ein kleines Träumchen. Lecker fruchtig, mild am Gaumen und ein schöner Einstieg in den Sommer.
Meine Speiseempfehlung: Vegetarisch

Lecker (für Jahrgang 2019)

Leicht gekühlt finde ich den Dos Puntos Tinto echt lecker

Einfach nur lecker! (für Jahrgang 2019)

Sehr, sehr gut!

Soooo lecker (für Jahrgang 2018)

Einfach nur zum Genießen :-)

Toller Tinto (für Jahrgang 2018)

Ein toller Wein mit schönen Aromen und einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis!

Super Preis-Leistung (für Jahrgang 2018)

Wir haben den Wein mit Freunden getrunken - er kam super an. Wir fanden, der Wein schmeckt nach "mehr" als er tatsächlich kostet. Empfehlenswert!

Lecker, Lecker! (für Jahrgang 2018)

Einfach ein guter und leckerer Wein. Immer ein paar Flaschen davon im Keller.

Gute Empfehlung (für Jahrgang 2017)

Im Probierpaket bestellt. Sehr harmonisch und rund. Leider nun ausverkauft. Schade. Kann ich sehr gut empfehlen.

Wirklich super (für Jahrgang 2017)

Dos Punto Organic ist wirklich super - VINOS hat die besten Weine

Fantastischer Wein! (für Jahrgang 2016)

Ich habe diesen Wein bestellt, weil er im Angebot war und ich einen Karton voll machen wollte. Der Wein schmeckt wirklich super und ich bereue es, nur eine Flasche bestellt zu haben. Leider ist er gerade ausverkauft.

Super (für Jahrgang 2016)

Der Tinto organic ist wirklich hervorragend

Super (für Jahrgang 2016)

Die Weine von Vinos aus Berlin sind immer super Auch die Bio—Weine hervorragend

Einfach immer lecker (für Jahrgang 2016)

Mein Favorit für den Alltag!

2016er nicht mehr so fruchtig (für Jahrgang 2016)

Dass der 2016er nicht mehr so fruchtig ist, wie seine Vorgänger – darüber muss man nicht streiten. Auch ich war nach der ersten Flasche eher enttäuscht, vor allem der subjektiv höhere Säureanteil hat mich wenig begeistert. Aber auch wenn der Wein seinen Charakter deutlich geändert hat – als schlecht würde ich ihn nicht bezeichnen. Zum regulären Preis ist er allerdings nichts Besonderes. Im Angebot aber ist er immer noch ein ziemlich guter Kauf.

Unschlagbar (für Jahrgang 2016)

Selten so einen guten Wein, für so wenig Geld gekauft. Im Sparkpaket einfach unschlagbar! Und dazu noch Bio!

Toller Wein (für Jahrgang 2015)

Hallo, Dies ist ein sehr toller Wein! Ich hätte gerne noch nachbestellt aber leider Ausverkauft! :-( Gruß Micha

Der Hammer... (für Jahrgang 2015)

Für mich der BEste, jedes Jahr!!!

Immer wieder (für Jahrgang 2015)

Könnte als Wein des Jahres ausgezeichnet werden;würde nur noch diesen Wein kaufen

Fein (für Jahrgang 2015)

Was will man sagen. Passt jedes Jahr. Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis unter allen Bio Weinen, die ich gekauft habe.

Mehr als nur "Dos Puntos" (für Jahrgang 2015)

Ich bin kein Etikettentrinker und Wein muss mir einfach schmecken. Und das tut er! Vom letzten Angebot angelockt, habe ich mir gleich eine zwei Kiste hinterher bestellt.

preisleistungssieger (für Jahrgang 2014)

eigentlich muss man nur die beschreibung lesen. aussnahmsweise stimmt diesmal der text zu 100% :) leider ist er ausverkauft, sonst hätte ich mir direkt noch ein paar hektoliter bestellt ... hoffentlich ist der nächste jahrgang auch so gut.

Wunderschöner ausgewogener Biowein (für Jahrgang 2014)

Der Lieblingswein meiner Frau ist ausgewogen fruchtig und als Alltagswein zu geniesen.

Mein Favorit zur Zeit (für Jahrgang 2014)

Leckerer Alltagswein...

Toller Wein (für Jahrgang 2014)

Von den Weinen die ich bis jetzt in der Preiskategorie bis 10 Euro probiert habe fand ich diesen als besonders gut. Perfekt ausgeglichene Tannine mit komplexen Aromen. Toll wäre auch ein sechser Vorteilspaket.

Eine große Freude! (für Jahrgang 2014)

Hut ab. Der Wein hat mich vollends überrascht und überzeugt. Kein Vergleich mit dem nichtbiologischen Bruder. Das hier ist ein komplett anderer Wein. Deutlich komplexer und schwarzfruchtiger. Das volle Wein-Volumen macht wirklich große Freude. Weiter so, da machen spanische Weine viel Spaß :-)

Bio Liebling (für Jahrgang 2020)

Ein leichter, leckerer Rotwein.

Trocken und schmackhaft

Der noch junge Bio - Wein ist trocken, würzig und läßt sich gut trinken zum Essen und auch danach. Für den Preis ein dickes Lob wert.

Sehr gutes Preis /Leistungsverhältnis (für Jahrgang 2019)

Wir finden diesen Wein sehr gut. Wie in der Beschreibung von Vinos angegeben. Passt zu jedem südländischen Essen und auch abends alleine nach getaner Arbeit.

Einfach klasse für diesen Preis (für Jahrgang 2019)

Einfach klasse für diesen Preis Angenehmer fruchtiger Geschmack Empfehlenswert
Meine Speiseempfehlung: Pasta, Lamm, Käse, Wild

Schmeckt.... überraschend gut (für Jahrgang 2019)

Hatte von viel früheren Jahrgängen keine gute Erinnerung und daher keine größeren Erwartungen, aber meines Erachtens ist das jetzt ein angenehm zu trinkender,Tinto mit einem im Angebot guten Preis-Leistung-Verhältnis.

Lieblingswein (für Jahrgang 2018)

Das ist mein absoluter Lieblingswein geworden. Ich probiere gern auch andere, komme aber immer auf diesen zurück. Der darf in meinem Vorrat nicht fehlen!

Bio Preis Wunder (für Jahrgang 2018)

Ich bin seit langer Zeit auf der Suche nach einem roten Bio-Wein und der Dos Puntos hat mich überzeugt. Ein guter und weicher Wein perfekt für schicke Dinner mit meiner Frau Einfach klasse

sehr gut (für Jahrgang 2018)

einfach lecker

Gutes Preisleistungsverhältnis (für Jahrgang 2017)

Habe den Wein imit Probepaket erhalten. Werde ihn nachbestellen.

Prima Bio (für Jahrgang 2017)

Meiner Frau hat der Weiße nicht geschmeckt, warum auch immer. Der rote Bio Dos Puntos kann sich allemal sehen lassen

Sehr gut (für Jahrgang 2015)

Ein feiner Biowein. Hat letztes Jahr geschmeckt und schmeckt auch dieses Jahr wieder vorzuüglich.

Leicht und fruchtig (für Jahrgang 2014)

Der Dos Puntos 2014 ist etwas fruchtiger als der 2013er und sollte jedem gefallen/schmecken, der nach einem leichteren fruchtigen Rotwein sucht. Er ist aufgrund seiner Jugend natürlich nicht mit besonderem Tiefgang belegt, doch kann ich Ihn als guten Alltagswein, auch leicht gekühlt nur empfehlen.

Klasse Wein! (für Jahrgang 2014)

Sehr schöner Tinto. Mir gefällt die Leichtigkeit. Besonders gut nach ein bis zwei Tagen. Unbedingt ein bisschen länger offen stehen lassen.

Gute Qualität (für Jahrgang 2014)

Gute Qualität und den Preis für einen guten Biowein finde auch sehr gut.
Alle Bewertungen lesen

Geschmack

  • Anlass für Einsteiger, Abend mit Freunden, Picknick & Garten, täglicher Genuss, schöne Etiketten
  • Passt zu Nudelgerichte, Rind
  • Fruchtig blaue Pflaume, Schwarzkirsche
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere)
  • Würzig roter Pfeffer

Die Bodega: Dos Puntos

Dos Puntos

Hohe und preisgünstige Qualität ... das zeichnet die Dos Puntos-Weine nun schon seit vielen Jahren aus. Dafür arbeiten wir mit namhaften Bodegas zusammen, die sich bestens darauf verstehen, authentischen spanischen Weingenuss für wenig Geld möglich zu machen. Regelmäßige Qualitätskontrollen vor Ort auf den Bodegas und bei uns in Berlin garantieren den hohen Gütestandard aller Dos Puntos-Weine. Kein Wunder, dass die mittlerweile kleine Dos Puntos Familie mit der Bio-Linie (Dos Puntos Organic) ein wahrer Publikumsliebling unserer Kunden ist und sehr viele treue Fans hat – ein Blick in die Kundenbewertungen genügt. Auch die Auszeichnungen können sich sehen lassen, welche die Weine regelmäßig erhalten. Sie bestätigen einmal mehr die tadellose Qualität, die hier geboten wird.

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.