+++ Großer Lagerausverkauf! Über 60 Weine bis zu 50% reduziert. Jetzt sparen +++ Die aktuelle Lieferzeit beträgt ca. 3-4 Werktage. +++

Dos Puntos Blanco Organic 2019

Schön aromatisch
(25) von 0% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
7,95 € pro Flasche  10,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Dos Puntos Blanco Organic 2019

Die große Fangemeinde des Dos Puntos Blanco in Bioqualität kann sich freuen: Dieser Weißwein trumpft mit allem auf, was Sie sich von einem frischen Weißwein wünschen.

Die Trauben werden in der Nacht und in den frühen Morgenstunden geerntet, um sie in Top-Form einzubringen. Konsequenterweise setzt sich diese Philosophie dann auch bei der Vinifizierung fort. Hier wird mit ungewöhnlich kühler Temperatur gearbeitet, was für eine besonders frische und ausdruckvolle Aromenvielfalt sorgt. So bringt der Dos Puntos Blanco Organic eine glockenklare und brillante Frucht ins Glas, mit Noten von Limette, Pfirsich und Aprikose. Dazu ist er gut ausbalanciert und klingt sehr erfrischend aus.

Ein verführerischer Bio-Blanco.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Sauvignon Blanc
    Viura
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Dos Puntos
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2,2 g/L
  • Gesamtsäure 5,67 g/L
  • ph-Wert 3,4
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio-Kontrollcode ES-ECO-020-CV
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller por Wein & Vinos GmbH - R.E. 013811-A-ES - Cuenca, Spanien
  • Artikelnr. 29193
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (25)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

25 Bewertungen (0% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(13)
4 Sterne
 
(6)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(4)
1 Sterne
 
(2)
Vegetarisch (2) Fisch (2) Meeresfrüchte (1) Pasta (1) Geflügel (1)

trocken fruchtig (für Jahrgang 2014)

schöner weisswein, Geschmack von grünen. Früchten, und Pfirsich, ganz leichter herber Abgang, angenehm
Meine Speiseempfehlung: Fisch, Vegetarisch, Geflügel

Einfach ein leckerer Weißwein! (für Jahrgang 2019)

Auf diesen Wein waren wir neugierig. Gut gekühlt hat er uns hervorragend zu Vorspeisen und Spargelgerichten geschmeckt. Wir haben gleich nachbestellt und freuen uns auf den Wein.
Meine Speiseempfehlung: Vegetarisch, Pasta, Fisch, Meeresfrüchte

Ich hoffe das der wein so schmeckt wie beschrieben (für Jahrgang 2019)

5 Sterne vor ab

Generell (für Jahrgang 2019)

Meine Erfahrung ist, dass der Wein gleich nach dem Transport nicht schmeckt, sondern erst nach 2 - 3 Tagen Ruhe. Vielleicht kommen von daher manch schlechte Bewertungen?

Langweilig (für Jahrgang 2018)

Geschmacklich wenig fruchtig und eher langweilig. Leider ein Fehlkauf.

Sehr gut (für Jahrgang 2018)

Es ist ein toller, fruchtiger, leichter Wein. Trocken aber fruchtig. einfach Klasse!

Lecker (für Jahrgang 2018)

Hat mir aus dem Weißwein Probe Paket am besten gefallen. Sehr unaufdringlich und Frisch. Schmeckt gut zu Rucola.

Bravo (für Jahrgang 2018)

Endlich bin ich fündig geworden. Dieser Wein steigert sich mit jedem Schluck. Das ist mein Sommerwein 2019!

Lecker und leicht (für Jahrgang 2017)

Angenehm fruchtig und leicht. Lecker zu frischen Salaten oder "einfach so".

Angenehmer Begleiter für Fischgerichte und heiße Sommertage (für Jahrgang 2017)

Ein feiner Wein, der nicht nur zu Fisch angenehm schmeckt. Der geringe Zuckergehalt macht ihn auch für Diabetiker interessant.

Super (für Jahrgang 2016)

Der bio dos puntos ist wirklich hetvorragend

Trinkspass (für Jahrgang 2016)

Leichter, süffiger Weißwein, der trotzdem viel Geschmack hat.

feine Note (für Jahrgang 2016)

Ich suchte nach einem Wein zu Zitronennudeln. Alls ich ihn neben anderen Weinempfehlungen probierte, fiel die Entscheidung leicht. Seine feinaromatische Note ergänzte das Essen einfach wunderbar. Meine Gäste waren begeistert und ich wurde nicht nur einmal nach seiner Herkunft gefragt.

langweilig (für Jahrgang 2016)

Ich bin enttäuscht. Einer der langweiligsten Weine, die ich in vielen Jahren hier bekommen habe. Selbst der stark reduzierte Preis war noch zu hoch. Aber beim Mesa 4.9 Rosado hab ich vorhin gelesen, dass es da ganz konträre Wertungen gibt. Und wer auf Bio Wert legt, kann ja mal einen Versuch wagen.

Toller Sommerwein (für Jahrgang 2015)

Ein wirklich gelunger Sommerwein, angenehm zu trinken und im Angebot preislich unschlagbar.

Leider nicht unser Fall (für Jahrgang 2015)

Wir haben zu dritt diesen Wein probiert und es mochte ihn keiner. Der Wein ist flach, langweilig und ziemlich geschmacksneutral. Selbst mit Käse wird er leider nicht besser... Sehr schade. Hatten uns viel davon versprochen...

Elegant und frisch (für Jahrgang 2015)

Ein aromatischer Wein, filigran und angenehm sommerlich. Jetzt genau das richtige für den Balkon oder zu einem leichten Essen.

Gut! (für Jahrgang 2015)

Endlich ein Bio Weisswerin, der mir auch schmeckt.

Wässrig (für Jahrgang 2014)

Leider kein Favorit! Wässrig und dabei noch erstaunlich viel Säure.

Dieser Wein gehört nicht in das Sparpaket, weil er einfach schlecht ist! (für Jahrgang 2014)

Ich habe den Dos Puntos Bio-Wein leider im 12er-Paket gekauft, weil ich die Rotweine von Dos Puntos immer ok fand, und weil er sehr gut angekündigt wurde. Das war ein großer Irrtum. Ich habe es bisher nur geschafft 3 Flaschen zu trinken, der Rest steht seitdem ungetrunken herum. Ich werde auch keine Flasche davon mehr aufmachen, und anbieten kann man ihn keinem, zu leblos, zu wässrig, kein Fundament, einfach nur dünn. Leider nun schon der 2. Reinfall bei Sparpaketen von Vinos.

sehr lecker (für Jahrgang 2014)

Ein prima Wein für gemütliche Sommerabende im Garten. Feine fruchtige Aromen, die die Sinne verwöhnen. Von Säure keine Spur!

fruchtig und geschmackvoll, aber mild (für Jahrgang 2014)

Im Monatsangebot aufgrund der Beschreibung und der Bewertung ausprobiert und heute nachbestellt. Fruchtig und mild ein wirklich leckerer Sommerwein!

enttäuschend (für Jahrgang 2014)

Die erste Bewertung "nicht sauer","intensiv nach Frucht schmeckend" hat mich zum Kauf veranlasst. Ist wirklich von demselben Wein die Rede, den ich als hart, kratzig und kaum aromatisch empfunden habe?? Am liebsten würde ich ihn zurückschicken.

Ziemlich wässrig (für Jahrgang 2014)

Der Jahrgang 2014 schmeckt ziemlich wässrig. Auch kann ich keine nennenswerten Fruchtaromen bei dem Wein erkennen - weder im Geruch noch im Geschmack. Da hatte ich mir wesentlich mehr erhofft.

Wenig Säure (für Jahrgang 2014)

Ich mag keine Weine die sauer schmecken. Deshalb ist der Dos Puntos mein Favorit. Er schmeckt intensiv nach Frucht und ist sehr mild.

Geschmack

  • Anlass Picknick & Garten
  • Passt zu Salatvariationen
  • Fruchtig Ananas, Grapefruit, Limette

Die Bodega: Dos Puntos

Dos Puntos

Hohe und preisgünstige Qualität ... das zeichnet die Dos Puntos-Weine nun schon seit vielen Jahren aus. Dafür arbeiten wir mit namhaften Bodegas zusammen, die sich bestens darauf verstehen, authentischen spanischen Weingenuss für wenig Geld möglich zu machen. Regelmäßige Qualitätskontrollen vor Ort auf den Bodegas und bei uns in Berlin garantieren den hohen Gütestandard aller Dos Puntos-Weine. Kein Wunder, dass die mittlerweile kleine Dos Puntos Familie und gerade die Bio-Linie (Dos Puntos Organic) ein wahrer Publikumsliebling unserer Kunden ist und sehr viele treue Fans hat – ein Blick in die Kundenbewertungen genügt. Auch die Auszeichnungen können sich sehen lassen, welche die Weine regelmäßig erhalten. Sie bestätigen einmal mehr die tadellose Qualität, die hier geboten wird.

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.