Art
Rotwein
Region
Cariñena DOP
Geschmack
trocken
Rebsorten
Tempranillo, Merlot, Cabernet Sauvignon

Dominio de Lázaro
Crianza 2016

Sehr harmonische Crianza!
Ausverkauft
Artikelnr. 26297
14,95 €
Pro Flasche (0,75 l) · 19,93 € /l · inkl. MwSt, versandkostenfrei (D)

Sehr harmonische Crianza!

Die kleine Anbauregion Cariñena erreichen sowohl die kühlen Winde vom Atlantik, als auch das milde Mittelmeerklima, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass dort sehr ausgewogene und harmonische Weine entstehen, so wie diese Crianza, die aus Tempranillo, Merlot, Cabernet Sauvignon über 6 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche reifte.

In einem kräftigen Kirschrot mit violetten Rändern zeigt dieser Rotwein ausdrucksvolle und reintönige Aromen von sonnenreifen roten und schwarzen Früchten und Beeren, untermalt von würzigen Edelholznoten und Schokolade, durch den Barriqueausbau, sowie mineralischen Anklängen. Am Gaumen vollmundig und rund, noch einmal kommen die fruchtigen und fein-integrierten Röstnoten mit zum Ausdruck. Endet in einem langen Finale.

Passt gut zu Rinderschmorgerichten, aber zu gereiftem Käse.

Kundenbewertungen (19)

Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewertung abgeben

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Eine wirklich ausgezeichnete Crianza !
    von aus Murnau am Staffelsee
    Gesetzt den Fall, man behandelt den Wein richtig. Soll heißen bei 18° eine bis zwei Stunden dekantiert. Sprich den Wein auf Temperatur nähern lassen und erst dann dekantieren. Ja dann - dann entwickelt diese wunderbare Crianza ihre ganze samtweiche harmonische Fülle voller Vanille und Schokolade und Beeren.....herrlich opulent !!......dringend nachfassen
  • gelungener Cuvee
    von aus 88212 Ravensburg
    die vimos Bewertung ist absolut zutreffend: sehr weich, ausgewogen Barrique, Tannine, feine Würze, schöne Reife
  • Vollmundig und rund
    von aus Meschede
    Vollmundig und rund im Geschmack - da wird wirklich nicht zu viel versprochen, dazu leicht duftende Vanillenoten - eine wahrlich gelungene Überraschung im Weihnachtspaket.
  • Super
    von aus Wiehl
    .
  • Klasse
    von aus Korswandt
    Nach der neuerlichen Sanchez Enttäuschung könnte das ein neuer Lieblingswein werden. Hat mich voll überzeugt. Als E spezial könnte ich mir vorstellen damit die Vorräte aufzufüllen.
    • Ganz ausgezeichnet
      von aus hannover
      Was für eine Überraschung, zumal es eine Zugabe war!
      Elegant, komplex und mit ganz wunderbarem Abgang macht dieser Lazaro ganz viel Spaß!
      Den werde ich im Auge behalten.
    • Fein!
      von aus Karlsruhe
      Sehr angenehme Überraschung. Wein gab es als kostenlose Zugabe und ist ein richtiger Volltreffer. Direkt nach dem Öffnen bereits klasse! Leicht mineralisch, leicht fruchtig, leicht beerig, leicht würzig... Von allem etwas und insgesamt sehr rund und angenehm. Eine bessere Crianza als so manch andere!
    • wunderbarer Wein
      von aus 77709 Wolfach
      machen sie mir bitte ein Angebot über 6 Flaschen
    • Toller Wein!
      von aus Wuppertal
      Gefällt mir, bin trotzdem kein Banause. Man könnte behaupten, er hat von allem ein bisschen zuviel, aber man kann ihm auch nicht vorwerfen, flach zu sein. Vanille schmecke oder rieche ich gar nicht so sehr heraus, aber eine gute Würze und eine leichte Säure, mittlere Restsüße ohne marmelasig zu sein, wenig Tannine, aber alles da und gut eingebunden - das ist schon ziemlich gut gemacht, zumal die Aromen alle dicht beieinander sind. Langer Nachhall, vielleicht nicht schlank und elegant, aber wenn es mal krachen soll, ist der hier im Angebotspreis goldrichtig.
    • Schön in der Balance
      von aus Münster
      Zugänglich, aber nicht einfach. Ein schöner Wein, um ihn zu Zweit zu genießen. Bietet feine Vanille und Fruchtaromen, etwas Feuer und etwas Schärfe, angenehme Säure. Sehr empfehlenswert.
    • Überraschung
      von aus Essingen / BW
      Waren von dieser Zugabe völlig überrascht. Nachbestellung läuft. Gutes Marketing
    • feiner Barriquewein
      von aus Sparneck
      sehr gut gedecktes Rubinrot, klar, würzig klare Barriquenase mit dunkler Fruchtaromatik dazu, klar, saftiger würziger eleganter langer schmelziger Rotwein mit schöner Aromatik, benötigt aber 2 Stunden dekantieren damit er sich schön öffnet. Feine kühle Frucht mit Eleganz. Feinkörniges Tannin mit passender Säure dazu. Für 15 Euro etwas zu teuer, aber 8-10 Euro wäre in Ordnung.
      Als kostenlose Zugabe zur Weinbestellung schmeckt er natürlich noch besser... ;-))
    • Ein Genuss
      von aus Bremen
      Sind auch sehr positiv überrascht.... Warten auf ein Angebot...mit 6-12 Flaschen zum Angebotspreis....
    • sehr gut
      von aus Mitterteich
      würde mich über ein Angebot 6 Flaschen für 50.-€ freuen
    • sehr schöne Überraschung
      von aus Berlin
      öffnet erstaunlich schnell, rund fein und fruchtigtrocken nach schokolade und pflaume wohlschmeckend und mundend. diese eine geschenkflasche wird leider nicht lange atmen dürfen. schade aber auch :)
    • Super Crianza
      von aus Steinfurt
      Wir waren positiv überrascht. Die Flasche hatten wir als kostenlose Beigabe von Vinos bekommen. Sehr lecker. Vielen Dank. Werden ihn wohl nachbestelllen
    • Crianza
      von aus Moabit
      Hat meine Erwartungen übertroffen. Danke für die Empfehlung!
    • Enttäuschung
      von aus Lauf
      Als Geschenk bekommen und nun getestet, da er demnächst in die Versteigerung kommt. Nicht empfehlenswert. Verstehe die positiven Bewertungen nicht. Da gibt es bei Vinos wesentlich Besseres, zu dem auch reduzierten Preis.
    • Wein für Banausen
      von aus Bühlertal
      Dieser Wein zeigt exakt das Dilemma des aktuellen Weinmarketings: Statt aus Trauben, Terroir, Jahrgang und Winzerkunst das Beste herauszuholen, wird eine internationale Plörre kreiert, die fett, plakativ, mit überdeutlichen Vanillearomen den Gaumen zukleistert. Einfach nur grauenhaft!

Geschmack

Geschmack
Barriqueausbau französische und amerikanische Eiche
Barriqueausbau in Monaten 6
Passt gut zu Käse, Rind
Fruchtig Knupperkirsche
Beerig , Brombeere
Würzig Zimt
Geröstet Toast
Erdig-mineralisch mineralisch

Die Bodega: Añadas

Die im Jahre 2000 gegründete Bodega gehört den beiden bekannten und einflussreichen Kaufleuten Angel Lazaro und Rafael Diaz. Es wurde kein Aufwand gescheut, um eine moderne Bodega mit außergewöhnlichem architektonischem und technologischem Standard zu bauen. Verantwortlich für die Weine ist der Star-Önologe Jesus Navascues, der auch in der Bodega Abadia Retuerta das Sagen hat. Diese Kellerei zählt zu den interessantesten Geheimtipps Spaniens mit einem enormen Potential.

Añadas

Anbaugebiet: Cariñena DOP

Allgemein:
Die D.O.P. Cariñena liegt in der Provinz Zaragoza und befindet sich im Ebrotal in nahezu idealer natürlicher Umgebung für den Weinbau. Sie ist die älteste kontrollierte Herkunftsbezeichnung in Aragón und bringt eine Vielzahl unterschiedlichster Weine hervor.

Böden:
In der Höhe zwischen 400-800m sind dunkler Kalkstein und Schwemmland-Ablagerungen zu finden. Teilweise kommt auch rötlich-dunkler Boden vor.

Klima:
Kontinentalklima mit heißen Sommern und warmen Wintern. Hervorzuheben ist der »Cierzo«, ein trockener Nordwind, der dafür sorgt, dass die Luftfeuchtigkeit gering bleibt. Deshalb sind Trauben-Krankheiten, die durch Feuchtigkeit verursacht werden, weitgehend unbekannt.

Wichtigste Rebsorten:
Weiß: Macabao, Chardonnay
Rot: Garnacha Tinta, Tempranillo, Syrah, Cariñena, Cabernet Sauvignon, Merlot.

Beste Weine:
Die D.O.P. Cariñena ist eindeutig vom Rotwein dominiert. Und hier halten sich klassische spanische Rebsorten und internationale die Waage. Ob rebsortenrein oder als Cuvée. Es lohnt sich, die Weine dieses Gebiet zu entdecken. Eine Spezialität sind starke Weine mit einer fast unbegrenzten Haltbarkeit. Diese finden nach wie vor Ihre Anhänger finden und sind am besten mit uraltem Sherry oder Madeira zu vergleichen. Moderne Weiß- und Roséweine könnten interessant werden.

Beste Erzeuger:
Bodegas Solar de Urbezo, Bodegas Anadas, Bodegas Martinez Guiterrez

  • Anbaugebiet: Cariñena DOP
  • Anbaugebiet: Cariñena DOP
  • Anbaugebiet: Cariñena DOP
  • Anbaugebiet: Cariñena DOP
  • Anbaugebiet: Cariñena DOP

Alle Infos auf einen Blick

Informationen
Produktkategorie Rotwein
Inhalt 0,75 l
Geschmacksrichtung trocken
Qualitätsstufe Crianza
Jahrgang 2016
Anbaugebiet Cariñena DOP
Bodega/Hersteller Añadas
Trinktemperatur 14°-16°C
Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
Alkoholgehalt in % Vol. 14,0
Restzuckergehalt in g/Liter 2,0
Gesamtsäure in g/Liter 5,89
pH-Wert 3,47
Verschluss Naturkork
Bodentyp Schiefer, Ton
Allergene Enthält Sulfite
Abfüller Bodegas Añadas - R.E. 50/42672 - 50400 Zaragoza, Spanien
Artikelnummer 26297
Weinmacher Oscar Martínez Camiruaga

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.