de de
+++ ¡Viva la vida! Feiern Sie das Leben mit über 25 Weinangeboten und einem GRATIS-Wein ab 79 € +++ Nur bis 07.03. und solange der Vorrat reicht! +++

Contraseña Natural Wine 2022

Natürlicher Monastrell
Als Erster bewerten
8,95 pro Flasche (0.75l), 11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Contraseña Natural Wine 2022

Ein Vino Natural, der aus 100% Monastrell vinifiziert wurde. Sulfite wurden nicht zugesetzt. Die Rebberge werden biologisch bewirtschaftet und die Trauben sorgfältig gelesen und schonend verarbeitet.

Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Kirschrot und offeriert der Nase Aromen von reifen Früchten und floralen Aspekten. Am Gaumen sehr frisch mit reifen Tanninen uns guter Länge.

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2022
  • Rebsorten 100% Monastrell
  • Anbaugebiet Jumilla DOP
  • Bodega/Hersteller Luzón
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Nachhaltigkeit Wineries for Climate Protection
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-024-MU
  • Allergene Ohne Zusatz von Sulfiten
  • Abfüller Finca La Solana - R.E. 7263-MU - Jumilla, Spanien
  • Artikelnr. 37068
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Fruchtig Schattenmorelle
  • Blumig Veilchen

Die Bodega: Luzón

Luzón

Junger aufstrebender Betrieb der 1999 von den drei Winzerfamilien Alfocea Molina, Martínez Gil y Gil Vera gegründet wurde. Sie können sich auf eine Familientradition in Sachen Weinbereitung berufen, die bis in das Jahr 1916 zurückreicht. Von Anfang an wollte man vor allem eines: Weine erzeugen, die sich durch ein exzellentes Preis/Leistungsverhältnis auszeichnen! Und das ist den drei Familien bestens gelungen. Die Vorraussetzungen dafür könnten allerdings auch besser nicht sein. Die Weinberge befinden sich zwischen 500-700m ü. d. M. Das sorgt für kühle Nachtluft, während die Nähe zum Mittelmeer für warme und sonnige Tage verantwortlich ist. Die Kellertechnik, überhaupt die gesamten Anlagen sind auf dem allerneuesten Stand. Und für Wein-Know-how sorgt eine Crew bestausgebildeter Önologen.

Das Anbaugebiet: Jumilla DOP

Jumilla DOP

Das Anbaugebiet Jumilla liegt im Südosten Spaniens und hat eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen. In den letzten Jahren ist die Qualität der Weine immer besser geworden. Besonders Rotweine aus der Rebsorte Monastrell haben einen beeindruckenden Aufstieg hingelegt. Aber auch internationale Varietäten wie Syrah und Cabernet Sauvignon haben sich bestens akklimatisiert und liefern großartige Ergebnisse. Standen am Anfang der beeindruckenden Qualitätsentwicklung noch junge Rotweine im Vordergrund, können die Winzer zunehmend auch mit im Barrique gereiften Weinen überzeugen. Manch ein visionärer Weinexperte prognostiziert der Region gar eine ähnlich strahlende Zukunft wie dem Priorat in Katalonien.