+++ Jetzt unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Rabatt entdecken und einen GRATIS-Wein bis 23.06. sichern +++

Campillo Blanco Barrica 2021

Der elegante Rioja-Blanco von Campillo
Als Erstes bewerten
8, 95
pro Flasche 0,75 L (11,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Die Bodega Campillo punktet keineswegs nur mit ihren vorzüglichen Rotweinen. Alles, was unter diesem klingenden Namen auf die Flasche kommt, ist von bester Qualität. Davon wird Sie auch dieser edle Weißwein überzeugen. Denn der Campillo Blanco »Fermentado en Barrica« ist an Finesse, Klasse und Eleganz kaum zu übertreffen. Ein fabelhafter Klassiker aus der Rioja, der überdies mit einem exzellenten Preis-Genuss-Verhältnis punktet.

Ein eleganter barriques-gereifter Weißwein mit überzeugendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Auszeichnungen (3)

Geschmack

 
  • Im Barrique fermentiert ja
  • Passt zu Geflügel

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten Chardonnay
    Viura
  • Anbaugebiet Rioja DOCa
  • Bodega/Hersteller Campillo
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Campillo - R.E. 3231-VI - Laguardia, Spanien
  • Artikelnr. 34381
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Bodegas Campillo

Bodegas Campillo

Majestätisch wie eine Kathedrale liegt die Bodegas Campillo im Herzen des privilegierten Anbaugebietes Laguardia am Fuße der Sierra de Cantabria. Hier wurde ein Traum Wirklichkeit, denn Julio Faustino Martínez - der Kopf des Faustino-Imperiums - wollte schon Zeit seines Lebens eine Rioja-Bodega im Stile eines großen Bordelaiser Châteaus errichten! Doch dafür brauchte es Geduld, denn zuerst einmal musste das richtige Rebland gefunden werden. 20 Jahre lang erwarb Julio Faustino Martínez deshalb Parzelle für Parzelle, bis er 50ha zusammenhängende Rebfläche beisammen hatte. Dass auch am technischen Equipment nicht gespart wurde, versteht sich von selbst. Doch besonders beeindruckend sind der Barriques-Keller (französische und amerikanische Eichenfässer) und das formidable Flaschenlager, beide tief im Bauch der Bodega liegend. Hier reifen die glanzvollen Crianza-, Reserva- und Gran Reserva-Weine der Bodegas Campillo bei optimalen Temperaturen heran.

Das Anbaugebiet: Rioja DOCa

Rioja DOCa

Die D.O.Ca. Rioja - nach wie vor das berühmteste Anbaugebiet Spaniens - liegt im Ebrobecken im Norden der Iberischen Halbinsel und erstreckt sich von der Sierra de Cantabria im Norden, bis zur Sierra de la Demanda im Süden. Das Gebiet unterteilt sich in die Subzonen Rioja Alta, Rioja Alavesa und Rioja Oriental, davon ist jede von ihrem eigenen Klimaeinfluss geprägt. Für viele Weinliebhaber steht die Rioja für spanischen Rotwein schlechthin und so dominiert der Anteil dort mit 75%, neben 15% Rosado und 10% Weißwein. Hauptrebsorte ist Tempranillo, die sich häufig mit weiteren Rebsorten, wie Mazuelo, Graciano und Garnacha in einer Cuvée findet. Unterschieden werden die Weine nach ihrem Reifegrad und dem unterschiedlich langen Ausbau in den Barriques in Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva.