+++ Exklusiv für Sie bis 24 Uhr verlängert: Ein Sommerscheckheft-Angebot kaufen und einen Wein GRATIS dazu erhalten. +++

Blau 2020

Ausdrucksvoller Rotwein aus dem Montsant
(1) Jetzt bewerten
11, 95
pro Flasche 0,75 L (15,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  15,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Die Cellers Can Blau - unter der Ägide von Orowines -  präsentieren die modernste Richtung im Weinbau der D.O. Montsant und setzen in puncto Frucht und Konzentration Maßstäbe. Und dies gilt keineswegs nur für ihre Prestigeweine Can Blau und Mas de Can Blau. Auch in den preiswerten Gefilden ist dieser Stil deutlich erkennbar.

Im Glas legt er einen kräftigen rubinroten Farbton an den Tag und spart auch beim Duft nicht. Da geben sich frisch geerntete Waldbeeren zu erkennen und auch ein Hauch würzige Röstaromen und Vanille ist zu spüren (er hat ja schließlich einige Monate in nagelneuen französischen Barriques verbracht).

Auch der Gaumen wird  anspruchsvoll verwöhnt: Da offenbart der Blau 2020 schnell, dass er bei Komplexität und Tiefe ordentlich was drauf hat. Im lang anhaltenden Finale machen sich dann noch feine mineralische Nuancen bemerkbar. Keine Frage: Ein waschechter Terroir-Wein, der nicht verheimlichen kann, dass er aus der Nachbarschaft des Priorat stammt.

Ein Klasse-Katalane mit starkem Charakter.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2019)

Nichts besonderes

Für den Preis hätte ich etwas anderes erwartet. Der Wein ist nicht schlecht, ist aber auch nicht gut, rund, aber geschmachs-geruchslos. Kein Abgang. Es gibt Weine von denen man gar nichts sagen kann. Der gehört leider dazu. Als Essenbegleiter ist er gut, als Solo - nix.

Auszeichnungen (2)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, Zigarre
  • Barriqueausbau 4 Monate
  • Barrique Material französische Eiche

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten 50% Cariñena
    25% Garnacha
    25% Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Montsant DOP
  • Bodega/Hersteller Gil Family Estate - Cellers Can Blau
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2027
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Cellers Can Blau - R.E. 2814500-CAT - El Molar, Spanien
  • Artikelnr. 34150
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Gil Family Estate - Cellers Can Blau

Gil Family Estate - Cellers Can Blau

Für Can Blau konnte man als Önologin die Spanierin Nuria López Sarroca gewinnen. Insgesamt hat man 34ha Rebfläche mit verschiedenen Böden, der Schwerpunkt liegt auf den klassischen Rebsorten der D.O. Montsant wie Mazuelo, Garnacha und Syrah. Das durchschnittliche Alter der Rebgärten betägt 40 Jahre. Die Weine sind üppig und prall mit Frucht und Holz. Gleichwohl gelingt es der Önologin die für die D.O. Montsant so typische Frische der Weine zu erhalten. Exzellente Bewertungen für den 'Mas de Can Blau' und den 'Can Blau' zeigen, dass man hier auf dem richtigen Weg ist.

Das Anbaugebiet: Montsant DOP

Montsant DOP

Die D.O. Montsant umschließt das Priorat in der Provinz Tarragona. Zu ihr gehören das Baix Priorat, verschiedene Gemeinden vom Ribera d‘Ebre und ein Teil des Alt Priorat. Die Lagen bewegen sich zwischen 200m und 700m. Es gibt Kieselschiefer, aber auch Granitsand und Böden mit Kalkcharakter und Kieselgestein. Die Berge verursachen ein fast schon kontinentales Klima. Die Unterschiede der Temperatur zwischen Tag und Nacht sind hoch und helfen den Trauben optimal zu reifen. Feuchte Meereswinde sorgen für genügend Frische und Feuchtigkeit. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Chardonnay, Garnacha Blanca, Macabeo, Moscatel, Pansal und Parellada. Die wichtigsten Roten sind Garnacha, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot, Cariñena, Monastrell, Tempranillo und Mazuelo.