Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Kennen Sie bereits die neuen Probierpakete aus dem Jubiläumskatalog? Entdecken Sie unsere Sommer-Auswahl mit bis zu 47% Preisvorteil! +++

Binigrau Negre Obac 2017

Komplex und eindrucksvoll
(1)
Sofort lieferbar
16,95 € pro Flasche  22,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Binigrau Negre Obac 2017

Kenner wissen es längst: Die Sonneninsel Mallorca verfügt über eine große Bandbreite autochthoner Rebsorten, die sehr eigenständige und authentische Weine hervorbringen. Ein solcher ist auch der Obac, der mit großer Komplexität und viel Ausdruck begeistert.

Im Glas ein fast schwarzes Rot mit violetten Reflexen. In der Nase betörende Aromen nach reifen Pflaumen und Kirschkompott, aber auch Leder und erdige Noten. Am Gaumen ist der erste Eindruck wunderbar samtig. Reife Tannine, gut eingebundene Weinsäure, und ein sehr kräftiger Körper sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Im Nachklang reißt die Konzentration und Komplexität nicht ab.

Mit einem Wort: Großartig.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2017
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Callet
    Manto Negro
    Merlot
    Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Mallorca - Vi de la terra Mallorca
  • Bodega/Hersteller Binigrau Vins y Vinyes
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Binigrau Vins i Vinyes, R.E. 41373-IB - Biniali, Spanien
  • Artikelnr. 29865
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Auszeichnungen (1)

Auszeichnung

92 / 100 Punkte

für den Jahrgang 2018

Guía Peñín 2021

Color
cereza intenso
Aroma
fruta madura, hierbas secas, roble cremoso, balsámico, hierbas de monte, fruta negra
Boca
potente, fruta madura, especiado, taninos maduros

Erklärung Skala

96 – 100 Punkte: außerordentlich

Wein mit tiefgründigem und komplexem Charakter, der alle Attribute zeigt, die ein klassischer Wein mit großer Vielfalt erwarten lässt. Weine dieses Kalibers sind es wert, besondere Anstrengungen zu tätigen, um sie zu kaufen und genießen zu können.

90 – 95 Punkte: hervorragend

Weine von außergewöhnlicher Komplexität und großem Charakter.

80 – 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut

Weine mit unterschiedlichem Grad an Feinheit, Geschmack und Charakter, ohne erkennbare Mängel.

70 – 79 Punkte: durchschnittlich

Weine, die wenig ausdifferenziert sind, dennoch solide gemacht. Im Wesentlichen einfache Weine.

60 – 69 Punkte: unterdurchschnittlich, einfach

Wein hat spürbare Mängel, wie z.B. Übersäuerung und/oder Tannin, kaum Geschmack oder möglicherweise Fehlaromen.

50 – 59 Punkte: unakzeptabel

Wein ist unakzeptabel.

Ausgezeichnet von

Guía Peñín

Der Guía Peñín ist die Referenz in der spanischen Weinkritik! Seit seinem erstmaligen Erscheinen im Jahr 1990 ist der Weinführer, und damit natürlich auch sein Herausgeber José Peñín, die richtungsweisende Größe in der spanischen Weinbauszene. Wenn man so will, dann ist José Peñín der Robert Parker Spaniens. Mit über 10.800 beschriebenen Weinen und 2.100 Kellereien ist es das umfassendste Nachschlagewerk spanischer Weine. Gegliedert ist der Guía Peñín nach Anbauregionen, die mit ihren wichtigsten Eckdaten, wie Rebsorten, geografischen Daten, Bodenbeschaffenheit und Klima beschrieben werden. Auch die offizielle Jahrgangsbeurteilung des Consejadors der vergangenen fünf Jahre wird angegeben. In einem 100-Punkte-System werden die Weine klassifiziert und zusätzlich von einer Kurznotiz begleitet. Daneben gibt es noch eine Kategorie für ein besonders gutes Preis-Genuss-Verhältnis, das mit 3 – 5 Sternen ausgezeichnet wird. Seit November 2014 sind die Bewertungen auch über das Internet aufrufbar.

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Tolle Qualität, authentisch, wie ein Binigrau eben und ohne Kanten. Für mich ein großer Wein in dieser Preisliga (für Jahrgang 2017)

Ich bin begeistert von diesem Wein. Ohne Kanten, trotzdem komplex und toll im Abgang! Ein besonderer Wein! Eben ein Binigrau!

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Passt zu Lamm
  • Fruchtig blaue Pflaume, Knupperkirsche, Schattenmorelle
  • Pflanzlich Eukalyptus
  • Würzig Lakritz
  • Geröstet geröstetes Eichenholz
  • Nussig Haselnuss, Mandel

Die Bodega: Binigrau Vins y Vinyes

Binigrau Vins y Vinyes

Eines der spannendsten jungen Weingüter auf Mallorca ist Binigrau, das vom Brüderpaar Matías und Miguel Batle geführt wird. Sie sind Cousins des Inhabers von Macià Batle, gehören also auch zur weitverzweigten Winzerdynastie der Batles. Die beiden haben 2002 ihre Anteile an der Macià Batle abgegeben, um sich am Stammsitz der Familie in Biniali ihren Traum zu verwirklichen: ein kleines Weingut mit nur zehn Hektar, 60 bis 70 Jahre alten Rebstöcken und einem hochmodernen Keller.

Das Anbaugebiet: Mallorca - Vi de la terra Mallorca

Mallorca - Vi de la terra Mallorca

Das Anbaugebiet mit der geschützten geografischen Angabe Vinos de la Tierra de Mallorca umfasst alle Gemeinden der Insel. Die Reben wachsen auf braunroten Böden und das Klima ist mediterran mit gemäßigten Temperaturen. Angebaut werden die roten Sorten Callet, Manto Negro, Cabernet Sauvignon, Fogoneu, Merlot, Monastrell, Syrah, Tempranillo und Pinot Noir. Bei den weißen sind es Prensal bzw. Moll, Chardonnay, Macabeo, Malvasía, Moscatel de Alejandría, Moscatel de Grano Menudo, Parellada, Riesling und Sauvignon Blanc.