+++ Nur bis 02.06. großartige Angebote mit bis zu 50% im exklusiven Willkommens-Sale sichern! +++

Belondrade y Lurton 2021

Barriquegereifter, erstklassiger Verdejo
Als Erstes bewerten
44, 90
pro Flasche 0,75 L (59,87 €/L)
pro Flasche (0.75l),  59,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Belondrade y Lurton 2021

Die Feinheit und Eleganz erlangt der Belondrade y Lurton durch den 9-monatigen Barriqueausbau, und damit wurde er ganz im Stile eines weißen Burgunders vinifiziert. Die hochwertige Weißwein-Rebsorte Verdejo findet so eine besondere Ausprägung. Und das macht ihn zu einem erlesenen Genuss für echte Connaisseurs.

Schon das animierende Hellgelb mit den frischen grünen Reflexen funkelt einladend im Glas, das Bouquet zeigt die ganze Palette eines im Fass gereiften, großen Weißweines: mineralische Frische, feine rauchige Aromen und faszinierende Anklänge an frischer Butter, dazu gelbes Kernobst wie Mirabellen, Pfirsiche und gelbe Pflaumen.

Am Gaumen reichhaltig, herrlich saftig, exzellente Balance zwischen Weinsäure, Raucharomen vom Holz und geschmeidiger Frucht mit Reineclauden und Quittenkompott. Im Nachhall dominiert ein wenig das Fass mit Anklängen an Brioche und einem Hauch echter Vanille. Ein Charmeur, dem man gleichermaßen anmerkt, dass er auch eine ehrenhafte Bildung besitzt.

Jetzt schon ein großer Wein, wird sich sein ganzes Potenzial erst mit 3-4 Jahre Flaschenreife offenbaren.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Auszeichnungen (2)

Geschmack

 
  • Anlass etwas Besonderes, feines Dinner
  • Barriqueausbau 9 Monate
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Fisch

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten 100% Verdejo
  • Anbaugebiet Rueda DOP
  • Bodega/Hersteller Belondrade y Lurton
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 12 - 14 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2027
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-016-CL
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Belondrade S.L., R.E. 7588-VA-00 - La Seca, Spanien
  • Artikelnr. 36372
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Belondrade y Lurton

Belondrade y Lurton

Die Bodegas Belondrade y Lurton wurde im Jahr 1994 mit der Idee gegründet, das Know-how der Weißwein-Erzeugung aus dem Burgund auf die hochwertige spanische Rebsorte Verdejo zu übertragen. Unter der Regie von Didier Belondrade - ein Franzose, der sich in Spanien und den Verdejo verliebt hat, startete man mit einer Minproduktion von 10.000 Flaschen. Auch heute ist man mit durchschnittlich 80.000 Flaschen ein kleiner Betrieb, der umso mehr für seine exzellente Qualität bekannt ist. die Visitenkarte des Weingutes ist der Belondrade y Lurton, ein 100%iger Verdejo, der in neuen Barriques aus französischer Eiche fermentiert und ausgebaut wird. Je nach Jahrgang zwischen 10-12 Monaten. Er zählt nicht nur zu den schönsten Verdejos, die im Fass ausgebaut werden, sondern zu den besten Barrique-Weißweinen der Iberischen Halbinsel.

Das Anbaugebiet: Rueda DOP

Rueda DOP

Die D.O. Rueda liegt im Norden Spaniens in den Provinzen Valladolid, Segovia und Àvila, nordwestlich von Madrid. Sie ist in den letzten Jahren zu Spaniens Weißwein-Hochburg avanciert. Denn mit den hohen Lagen (bis 800 Meter) ist die Region prädestiniert für die Produktion frischer und fruchtiger Blancos. Die große Höhe kompensiert die Hitze der Sommermonate und verleiht den Trauben viel Aroma und eine wunderbar animierende Säure. Der Star der Region ist die autochthone Sorte Verdejo. Sie bringt hier Weine hervor, die sich mit ihrem trocken-fruchtigen Geschmack und dem cremigen Mundgefühl großer Beliebtheit erfreuen. Ein Großteil der Weine kommt sortenrein auf die Flasche, einige werden aber auch mit Viura oder Sauvignon Blanc verschnitten.