+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Atalaya Alaya Tierra 2020

Ein wahres Wein-Schwergewicht
Als Erstes bewerten
23, 90
pro Flasche 0,75 L (31,87 €/L)
pro Flasche (0.75l),  31,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Die über 50 Jahre alten Garnacha Tintorera Reben gedeihen auf gut durchlüfteten kalksteinhaltigen und sandigen Böden in einer Höhe von 1000 Metern. Der Ertrag ist gering, aber die kleinbeerigen Trauben sind sehr konzentriert und extraktreich behutsam vinifiziert und über 15 Monate in neuen Barriques aus französischer und amerikanischer gereift, zeigt er sich in einem sehr dunklen Kirschrot mit violetten Reflexen und offenbart im einladenden Bouquet neben den Aromen dunkler Früchte und Beeren, Unterholz und mineralische Töne. Am Gaumen mit sehr viel Kraft und großer Opulenz.

Passt zu Wild- und kräftigen Fleischgerichten.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Auszeichnungen (4)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau 15 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Garnacha Tintorera
  • Anbaugebiet Almansa DOP
  • Bodega/Hersteller Gil Family Estate - Atalaya
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2029
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Atalaya - R.E. CLM 535-AB, Almansa, Spanien
  • Artikelnr. 34149
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Gil Family Estate - Atalaya

Gil Family Estate - Atalaya

Atalaya ist ein Projekt von Gil Family Estate in der D.O. Almansa und wurde 2007 gegründet. Das Weingut befindet sich östlich der Provinz Albacete bei Valencia, Alicante und Murcia, in der übergangszone zwischen dem kastilianische Plateau und dem Mittelmeer. Es besitzt 100 Hektar, der höchste Weinberg liegt auf 1000 Meter über dem Meeresspiegel. Der Rebsortenspiegel umfasst Garnacha Tintorera, Monastrell und andere, vorwiegend autochthone, Sorten. Als Weinmacher ist Frank Gonzales tätig.

Das Anbaugebiet: Almansa DOP

Almansa DOP

Die D.O. Almansa befindet sich im Osten der Provinz Albacete in der levantischen Hochebene ca. 700 m über dem Meeresspiegel. Es befinden sich dort überwiegend Kalkböden und wenig Tonböden. Es herrscht typisches Kontinentalklima mit sehr heißen Sommern. Oftmals kommt es zu starken Temperaturschwankungen. Kaum Regen und eine sehr hohe Sonneneinstrahlung bis zu 2800 Stunden im Jahr. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Airén, Verdejo und Sauvignon Blanc. Die wichtigsten roten sind Tempranillo, (Cencibel), Garnacha Tintorera, Monastrell, Syrah.